Stefan Schubert

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(8)
(6)
(5)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eklatantes Staatsversagen wohin man auch schaut

    Die Destabilisierung Deutschlands

    R_Manthey

    02. August 2018 um 16:59 Rezension zu "Die Destabilisierung Deutschlands" von Stefan Schubert

    In seinem neuen Buch widmet sich Stefan Schubert dem Staatsversagen auf dem Gebiet der inneren und äußeren Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland. Nicht eingegangen wird auf die Destabilisierung des Bildungswesen, des Rechtswesens, der Staatsfinanzen, des Rentensystems und des Gesundheitswesens. Das sind nicht Schuberts Spezialgebiete, und hier besitzt er auch keine Vernetzung in die Tiefe dieser Systeme. Das sieht bei der Sicherheit ganz anders aus.Für die Bundesregierung ist besonders das letzte Kapitel dieses Buches von ...

    Mehr
  • Super

    Gangland Deutschland

    buechermaus25

    21. November 2014 um 16:32 Rezension zu "Gangland Deutschland" von Stefan Schubert

    Black Jackets ist eine der gefährlichsten Gang neben der Hell Angels oder Banditos.Finanziert werden sie durch den Deutschen Staat. In diesem Buch geht es um die verschiedenen Gangs, wobei nur eine auskristallisiert wird. Und zwar die Black Jackets, viele anderen werden auch noch genannt und ein bisschen beschrieben. Was man da zum Lesen bekommt ist einerseits ziemlich hart. Wie die verschiedenen Gangs aufeinander losgehen, oder aber auch Menschen die nicht dazu hören schlagen oder psychisch Misshandeln.. Es wird detailliert ...

    Mehr
  • Rezension zu "Gewalt ist eine Lösung" von Stefan Schubert

    Gewalt ist eine Lösung

    vormi

    25. April 2012 um 01:02 Rezension zu "Gewalt ist eine Lösung" von Stefan Schubert

    Eine echt schwierige Rezi. Ich fand das Buch sehr interessant. Über die Hooligan-Szene wußte ich so gut wie gar nichts. Ich fand es sehr informativ. Und echt erstaunlich, wie der Polizist so lange in der Hooliganszene aktiv sein konnte. Grundsätzlich glaube ich die Fakten so, wie sie in dem Buch dargestellt wurden. Trotzdem ist es mir durchaus klar, daß ich jetzt nur eine Seite kenne und jeder, der seine Geschichte erzählt, auch versucht, sich einigermaßen gut darzustellen. Man ist hin- und hergerissen, zwischen Verständnis für ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.