Stefan Schwarz War das jetzt schon Sex?

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(2)
(3)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „War das jetzt schon Sex?“ von Stefan Schwarz

Zwischenmenschliches und allzu Zwischenmenschliches Was tun, wenn dringender Paarungswunsch besteht? Warum sollte am 14. Tag niemand seinen Turnbeutel vergessen? Und woher kommen die Partikel des Wahnsinns, die es auch in der allerlieblichsten Beziehung gibt? Ein mittelgroßer Mann erklärt Ihnen die mittelgroßen Probleme seiner Welt: Sex und andere Termine, Freuden und Katastrophen des Familienlebens und weitere kleinere bis mittelgroße Desaster des Alltags. 'Ein bisschen wie Axel Hacke. Nur eine ganze Ecke jünger, experimentierfreudiger und, nun ja, dreckiger.' (RHEINISCHE POST)

Stöbern in Romane

Zartbitter ist das Glück

Eine tiefgründige und zartbittere Geschichte um fünf Frauen, die den Mut aufbringen nochmals neu anzufangen

tinstamp

Kukolka

Erschütternd, schockierend, berührend und grandios erzählt. Ein gelungenes Debüt und ein Lesehightligh 2017!

Seehase1977

Palast der Finsternis

Klaustrophobisch, düster, spannend - trotz kleiner Schwächen ein besonderes Leseerlebnis!

book_lover01301

Karolinas Töchter

Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag - für all die, die sich nicht scheuen, über den Holocaust zu lesen. Top!

pixi17

Ich, Eleanor Oliphant

Unerwartet erschreckend. Lässt mich nachdenklich zurück

herzzwischenseiten

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich tiefgreifend, feinsinniges und flüssig spannend zu lesendes Buch, welches mich nachhaltig beeindruckt hat.

HEIDIZ

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "War das jetzt schon Sex?" von Stefan Schwarz

    War das jetzt schon Sex?
    Alu

    Alu

    21. November 2009 um 20:11

    Es gibt Bücher, die sind objektiv gut geschrieben aber irgendwie springt der Funke nicht über. Das ist für mich so eines. Zwei oder drei der Geschichten sind richtig gut, auch den Wortwitz finde ich an vielen Stellen gelungen, trotzdem fehlt mir bei den meisten Geschichten der Zugang und obwohl oder auch weil ich als Familienvater die Situationen kenne und nachvollziehen kann, sitze ich nur da, zucke mit den Schultern und denke: 'na und?'.

    Mehr
  • Rezension zu "War das jetzt schon Sex?" von Stefan Schwarz

    War das jetzt schon Sex?
    atimaus

    atimaus

    16. July 2008 um 10:42

    Untertitel: Frauen, Familie und andere Desaster. Das Buch ist super drollig geschrieben, einfach was zum vor sich hin schmunzeln. Wer allerdings heiße Sexszenen erwartet wird wohl enttäuscht sein. Ich war es jedenfalls nicht.