Neuer Beitrag

StefanSchweizer

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe LovelyBooks-Fans,

ich möchte euch herzlich zur Buch-Verlosung und anschließender Lese-Runde meines hardboiled- und Lokal-Krimis „Goldener Schuss“ aus dem Gmeiner Verlag einladen. Es gibt 5 Ebook-Exemplare zu gewinnen! Die Bewerbungsfrist endet am 29. Januar 2017. Der Lesebeginn ist am 4. Februar 2017.

Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Es wäre wünschenswert, wenn ihr vor eurer Bewerbung schon eine Leserunde und mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht habt.

Ich werde an der Lese-Runde aktiv teilnehmen. Gerne stehe ich allen Teilnehmer/innen jederzeit für Fragen offen, und ich werde mich durch zahlreiche Kommentare einbringen.

Leseprobe:

https://books.google.de/books?id=5cFeBgAAQBAJ&pg=PP1&lpg=PP1&dq=stefan+schweizer+Goldener+schuss&source=bl&ots=7KkOPh-g_2&sig=B42nnQzbyyzp9F62kDFWVHXprhw&hl=de&sa=X&ei=1dUSVb3pIcXkUvGwgMAD&ved=0CGAQ6AEwDg#v=onepage&q=stefan%20schweizer%20Goldener%20schuss&f=false


Kurz zum Buch:

Privatdetektiv Enzo Denz erhält vom türkischen Geschäftsmann Mehmet Gül den Auftrag, dessen verschwundene Tochter zu suchen. Er findet Canan in einer Ravensburger Szenekneipe. Sie hat als Prostituierte gearbeitet und ist an einer Überdosis Heroin gestorben. Schnell steht für Enzo fest, dass es Mord war. Er verdächtigt Canans Zuhälter Frank, den Präsidenten eines Rocker-Clubs. Was hat aber dessen Bruder, ein Gebirgsjäger, mit dem Mord zu tun? War Canan einem Heroingeschäft zwischen Bundeswehr und Taliban auf die Schliche gekommen und wollte dieses auffliegen lassen? Und welche Rolle spielt der undurchsichtige Abgeordnete Schwarz in diesem Fall? Je näher Enzo der Wahrheit zu Leibe rückt, desto mehr ist sein Leben in Gefahr. Die Kripo bedrängt ihn, er wird verprügelt und kann zuletzt nur knapp einem Mordanschlag entgehen. Einzig auf seinen Freund, den Journalisten Volker Schreiber, kann er sich verlassen. Zusammen mit ihm steht er schließlich kurz vor der Lösung des Falls!

Bitte schickt mir eine E-Mail an stefan.schweizer0511@gmail.com, wo ihr im Falle eines Gewinns eure Rezension hinterlegen würde und beantwortet folgende Frage im Thread:

Was versteht man unter einem „Goldenen Schuss“?

Ich freue mich schon auf eine spannende Leserunde mit euch.

Herzliche Grüße

Stefan Schweizer

Autor: Stefan Schweizer.
Buch: Goldener Schuss

ech

vor 7 Monaten

Plauderecke

Dieses Buch liegt noch auf meinem SUB und wartet darauf, endlich gelesen zu werden. Wenn ich es zeitlich hinbekomme, werde ich mit dem Buch zu dieser Runde dazustoßen.

StefanSchweizer

vor 7 Monaten

Plauderecke
@ech

Klasse, würde mich sehr freuen!

Beiträge danach
34 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

StefanSchweizer

vor 6 Monaten

Kapitel 1 -15
@CosmoKramer

Vielen Dank, mich freut es, dass es dir gefällt, und Enzo freut sich bestimmt über die coole Sau. Ja, auch in Ravensburg geht unter der gemütlich-bürgerlichen Schutzschicht mitunter ganz anders ab, als man denkt ...

Martinchen

vor 6 Monaten

Fazit

Hier kommt meine Rezension, die ich auch bei amazon, thalia und weltbild eingestellt habe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Stefan-Schweizer./Goldener-Schuss-1131529866-w/rezension/1435170340/

Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. Ich freue mich auf weitere Ermittlungen von Enzo Denz.

StefanSchweizer

vor 6 Monaten

Fazit
@Martinchen

Liebe Martinchen,

habe vielen Dank für deine tolle, ausgewogene Rezension, über die ich mich sehr gefreut habe.
Im Frühjahr erscheinen zwei RAF-Romane und ein RAF-Sachbuch im Verlag Südwestbuch Media Publishing von mir:
http://www.suedwestbuch.de/buecher/neuerscheinungen/item/roter-fruehling-72-raf-1-0
http://www.suedwestbuch.de/buecher/neuerscheinungen/item/roter-herbst-77-raf-2-0
http://www.suedwestbuch.de/buecher/neuerscheinungen/item/raf-1-0-3-0
Ich würde mich freuen, dich dann auch wieder als Leserin willkommen zu heißen.

Liebe Grüße
Stefan

Martinchen

vor 6 Monaten

Fazit
@StefanSchweizer

Lieber Stefan,

gevotet habe ich sehr gerne.

Bei der Leserunde zu "Roter Frühling 72 - RAF 1.0" war ich dabei, es ist doch "RAF 1. Generation" oder irre ich mich?

Sehr gern würde ich auch die beiden Folgebände lesen. Den "Roten Herbst" habe ich ja bewußter miterlebt als die ersten Attentate der RAF.

Und der Text zu "RAF 1.0 - 3.0" hört sich gut an. Ich würde schon gern mehr erfahren über die Motivation, die diese Leute hatten und wo sie eigentlich hinwollten.
Also kurz: ich wäre gern dabei - ich wiederhole mich, ich weiß.

StefanSchweizer

vor 6 Monaten

Fazit
@Martinchen

Vielen lieben Dank fürs Abstimmen - genau "Roter Frühling 72 - RAF 1.0" ist noch einmal stark überarbeitet, aber sonst ähnlich. Ich freue mich, wenn du dabei bist!

CosmoKramer

vor 5 Monaten

Fazit

So jetzt hab ich endlich auch mal Zeit gefunden eine Rezension zu deinem Buch zu schreiben.

https://www.lovelybooks.de/autor/Stefan-Schweizer./Goldener-Schuss-1131529866-w/rezension/1437704790/

StefanSchweizer

vor 5 Monaten

Fazit
@CosmoKramer

Vielen Dank für die Blumen, das finde ich eine ganz tolle Rezension! Ich freue mich sehr darüber.
Im Mai erscheinen beim Südwestbuch Verlag von mir anlässlich der traurigen "RAF-Jubiläen" 45 Jahre Mai-Offensive 1972 und 40 Jahre Deutscher Herbst 1977 zwei Romane um den abgründigen, subversiven LKA-Ermittler Harald Grass, der mit allen Mitteln versucht, die RAF-Terroristen zur Strecke zu bringen:
http://www.suedwestbuch.de/buecher/neuerscheinungen/item/roter-fruehling-72-raf-1-0
http://www.suedwestbuch.de/buecher/neuerscheinungen/item/roter-herbst-77-raf-2-0
Außerdem ist erscheint zeitgleich ein RAF-Sachbuch, das sich mit der Ideologie, der Strategie und den daraus abgeleiteten Attentaten der RAF beschäftigt:
http://www.suedwestbuch.de/buecher/neuerscheinungen/item/raf-1-0-3-0
Ich würde mich freuen, dich auch hier zu meinen Leser/innen zählen zu dürfen.

Herzliche Grüße
Stefan Schweizer

Neuer Beitrag