Neuer Beitrag

StefanSchweizer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe LovelyBooks-Mitglieder, 

ich möchte euch herzlich zur Buch-Verlosung und Lese-Runde meines Kriminalromans RAD - 1. Generation einladen. Es gibt 10 Exemplare zu gewinnen. Bewerbungsfrist ist der 15.2.2015.  Ich werde gerne an der Lese-Runde teilnehmen. Oben habe ich einige Unterthemen angegeben, mit denen wir uns beschäftigen werden.  
Eine kurze Inhaltsangabe:
Harald Grass ist kein Staatsschutzermittler wie jeder andere! Er ist der größten Bedrohung der Bundesrepublik Deutschland auf den Fersen. Die Rote Armee Fraktion bombt und mordet angeblich für eine bessere Welt. Sie möchte den Staat stürzen und eine kommunistische Gesellschaft errichten. Die deutsche Demokratie befindet sich am Abgrund. Grass stellt sich den Linksrevolutionären mutig in den Weg und versucht, sie mit allen Mitteln zur Strecke zu bringen! Grass hat einen hohen Preis zu zahlen, denn er setzt mehrfach sein Leben aufs Spiel und läuft Gefahr alles zu verlieren.

Ich freue mich, wenn ihr mitmacht! Bitte kurze Mail schicken an:
stefan.schweizer0511@gmail.com
und folgende Frage beantworten:
Spielt der Roman im 20. oder 21. Jahrhundert?

Liebe Grüße
Stefan Schweizer

Autor: Stefan Schweizer.
Buch: RAF - 1. Generation

ChattysBuecherblog

vor 3 Jahren

Hallo,
ich bin bzgl. des Titels etwas irritiert. Die Leserunde heißt RAD, auf dem Cover steht RAF. Ein Schreibfehler?

StefanSchweizer

vor 3 Jahren

@ChattysBuecherblog

Hallo chatty68,
auf dem Cover der Paperback-Ausgabe steht RAD (Rote Armee Deutschland) - ebenso wie im Roman selber. Anscheinend befindet sich hier noch eine alte Version des Covers online. Aber natürlich hat die RAF sozusagen die Inspiration für den Inhalt gegeben.
Liebe Grüße
Stefan

Beiträge danach
46 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Cors9

vor 3 Jahren

Auch ich bedanke mich für diese Leserunde!
Leider hat das Buch nicht meinen Nerv getroffen, anfangs sehr, dann ist es irgendwie abgedriftet...
Meine Rezension ist bei Amazon und hier bei Lovelybooks.

Viele Grüße,
Cora

irismaria

vor 3 Jahren

4. Ausbildung der RAF
Beitrag einblenden

Cors9 schreibt:
Also ehrlich gesagt fand ich den Teil sogar etwas lustig. Wie einfach alles nicht klappt bei der Einreise und dann dieser und jener organisiert und eigentlich alle nur noch nach Hause wollen. Da taten sie einem fast Leid. Für die normale Ausbildung scheinen sie ja auch nicht gemacht zu sein. Eigentlich relati lächerlich, wei sie sich ständig beschweren und auch wie jeder der Anführer sein will!

nur als sie dann Selbstjustiz üben wollen, da wird es blutiger Ernst, aber zum Glück klappt es nicht und sie fliegen raus
über die Ausbildung hatte ich mal etwas in einem Film gesehen

Leela

vor 3 Jahren

7. Wendung zum privaten Glück?
Beitrag einblenden

Die Beziehungsprobleme kamen mir auch ein wenig zu oft vor...

Leela

vor 3 Jahren

7. Wendung zum privaten Glück?

Hier meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Stefan-Schweizer./RAD-1-Generation-1131529861-w/rezension/1140634839/

StefanSchweizer

vor 3 Jahren

7. Wendung zum privaten Glück?
@Leela

Hallo Leela,

super, vielen Dank für deine Rezension. Im Frühjahr 2016 kommt im Gmeiner Verlag die Fortsetzung von RAD - 1. Generation raus. In der Zwischenzeit gibt es auf LovelyBooks eine Verlosung zu meinem neuen hard-boild Krimi "Goldener Schuss".

Herzliche Grüße
Stefan

irismaria

vor 3 Jahren

Vielen Dank für Buch und Leserunde. Bei der Leserunde hätte mir eine Einteilung nach Seitenzahlen besser gefallen, denn so wusste man nie, wer schon was gelesen hat.

Hier ist meine Rezi, auch auf amazon und meiner FB-Seite zu finden:
http://www.lovelybooks.de/autor/Stefan-Schweizer./RAD-1-Generation-1131529861-w/rezension/1142010884/

StefanSchweizer

vor 3 Jahren

@irismaria

Liebe irismaria,

Herzlichen Dank für die gute Rezension und das Feedback. Das was meine erste Leserunde - bei der nächsten (Goldener Schuss/Gmeiner Verlag, Bewerbungsphase läuft gerade) werde ich deinen Ratschlag beherzigen und nach Seiten bzw. Kapiteln einteilen.

Herzliche Grüße
Stefan

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks