Eichstätt im Mittelalter

Cover des Buches Eichstätt im Mittelalter (ISBN: 9783981321937)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eichstätt im Mittelalter"

740 errichtet der hl. Willibald in Eichstätt ein Kloster, das bald zum Mittelpunkt eines auch politisch bedeutenden Bistums werden sollte. Fränkische und deutsch-römische Könige und Kaiser des Mittelalters haben jahrhundertelang in den Eichstätter Bischöfen besonders enge und zuverlässige Partner gefunden. Der Eichstätter Bischof Gebhard I. bestieg 1055 als Viktor II. sogar den päpstlichen Thron. 1305 konnte die Eichstätter Kirche das Territorium der Grafen von Hirschberg übernehmen und damit die Grundlagen für das geistliche Fürstentum Eichstätt schaffen. Diese Stationen im Aufstieg Eichstätts werden in diesem Buch des renommierten Mediävisten vorgestellt. Sie halten die Geschichte Eichstätts bis heute lebendig.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981321937
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:271 Seiten
Verlag:Willibaldverlag
Erscheinungsdatum:01.11.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks