Stefan Wolf

 3.7 Sterne bei 1.997 Bewertungen

Lebenslauf von Stefan Wolf

Stefan Wolf, Jahrgang 1964, ist Theologe und hat als Pastor in Deutschland und Kanada gearbeitet. Nach dem Abitur hat er in Münster, Göttingen und Bielefeld-Bethel Evangelische Theologie studiert. Der Schwerpunkt lag auf grundlegenden, systematisch-theologischen Fragen und Praktischer Theologie. Als Pastor hat er sich intensiv in der Jugendarbeit engagiert. Neben dem Gemeindepfarramt in der Lippischen Landeskirche hat er im Jahr 2000 einen ökumenischen Kirchentag als Geschäftsführer begleitet. In Kanada hat er aktiv in sozialen Fragen des Stadtteils mitgearbeitet und war für die Ontario Synode der Lutherischen Kirche Kanadas (ELCIC) Mitglied in der Interfaith Social Assistance Reform Coalition (ISARC). Für sein Engagement ist er mit dem Leadership Award der Eastern Synod ausgezeichnet worden. Seit 2007 lebt Wolf wieder in seiner Heimatstadt Detmold und ist Geschäftsführer der Peter Gläsel Stiftung. Er ist Mitbegründer der Peter Gläsel Schule. Nebenbei arbeitet er ehrenamtlich als Pastor und steht kirchlichen Institutionen und Bildungseinrichtungen beratend zur Seite. Stefan Wolf ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.

Zur Peter Gläsel Stiftung
Die Peter Gläsel Stiftung ist eine selbstständige, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Detmold und operativer Ausrichtung.
Die Unterstützung und Umsetzung innovativer Bildungskonzepte vom Kindergarten bis zur Hochschule in der Region Ostwestfalen-Lippe ist das erklärte Ziel. Dabei sind die Nachhaltigkeit der Projekte und Lernen durch Beteiligung vorrangig.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Stefan Wolf

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches TKKG - Jagd nach den Millionendieben (ISBN: 9783570170359)

TKKG - Jagd nach den Millionendieben

 (45)
Erschienen am 04.11.2010
Cover des Buches TKKG - Angst in der 9a (ISBN: 9783570170403)

TKKG - Angst in der 9a

 (36)
Erschienen am 04.11.2010
Cover des Buches TKKG - Das leere Grab im Moor (ISBN: 9783570170373)

TKKG - Das leere Grab im Moor

 (32)
Erschienen am 04.11.2010
Cover des Buches TKKG - Das Rätsel um die alte Villa (ISBN: 9783570150061)

TKKG - Das Rätsel um die alte Villa

 (31)
Erschienen am 28.07.2004
Cover des Buches TKKG - Der Schlangenmensch (ISBN: 9783570215845)

TKKG - Der Schlangenmensch

 (28)
Erschienen am 07.11.2005
Cover des Buches TKKG - Auf der Spur der Vogeljäger (ISBN: 9783570170427)

TKKG - Auf der Spur der Vogeljäger

 (25)
Erschienen am 21.04.2011
Cover des Buches TKKG - Das Geiseldrama (ISBN: 9783570150252)

TKKG - Das Geiseldrama

 (24)
Erschienen am 28.07.2004
Cover des Buches TKKG - Das Paket mit dem Totenkopf (ISBN: 9783570215746)

TKKG - Das Paket mit dem Totenkopf

 (25)
Erschienen am 07.11.2005

Neue Rezensionen zu Stefan Wolf

Neu

Rezension zu "TKKG - Das Geheimnis um TKKG, 1 Audio-CD" von Stefan Wolf

Wirklich nur für Neueinsteiger
Lilli33vor 8 Monaten


In dieser Folge werden TKKG, Tim, Karl, Klößchen und Gaby in einer Radiosendung vorgestellt. Der geneigte Hörer erfährt so ihre Namen und ihre Eigenschaften. Für diejenigen, die die vier bereits kennen, ist das etwas witzlos.


Aber da gibt es ja auch noch den Kriminalfall, den die Freunde lösen müssen. Ein sehr wertvoller Diamant ist verschwunden. Dieser Fall wird ganz passabel dargestellt. Gestört hat mich hier nur, dass die Jugendlichen den Verbrecher anscheinend krankenhausreif schlagen und die Polizei keine allzu großen Ambitionen zeigt. Ob das für ein Hörspiel für Kinder so geeignet ist, wage ich zu bezweifeln.


Die Sprecher machen ihre Arbeit aber ganz gut und bringen die entsprechende Atmosphäre rüber. Auch die Musik untermalt das Ganz recht ansprechend.


★★★☆☆


Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "TKKG - Mafia kommt zur Geisterstunde" von Stefan Wolf

Stefan Wolf - Mafia kommt zur Geisterstunde
DianaEvor einem Jahr

Stefan Wolf - Mafia kommt zur Geisterstunde


Tarzan, Karl, Willi alias Klößchen und Gabi trainieren im Fitnessstudio von Peter Strong, einem ehemaligen Lehrer des Internats, als dieser einen Anruf von Schutzgelderpressern bekommt. Doch Herr Strong weigert sich zu zahlen, hat sogar einen Verdacht wer dahinter stecken könnte. Schon bald wird der Lehrer verprügelt im Hof aufgefunden. Tarzan und seine Freunde wollen ihm unbedingt helfen und ermitteln auf eigene Faust.


Peter Wolf hat einen angenehmen, lockeren Erzählstil der schnell zum Pageturner wird. Die Spannung wird schnell aufgebaut, das Tempo angezogen und die Krimigeschichte wird auf zwei Ebenen erzählt, zum einen den Strang um die Schutzgelderpressung von Herrn Strong, dem Fitnessstudiobesitzer und zum anderen stellt Herr Pöhlke seinem schwerreichen Onkel seine neue Freundin vor. Wie die beiden Handlungsstränge zusammen passen wird am Ende aufgelöst.

Die vier Freunde haben immer einen flotten Spruch auf die Lippen, necken sich gegenseitig, wobei Willi sich selbst und auch sein Übergewicht auf die leichte Schulter nimmt. Heute würde man wahrscheinlich deswegen und wegen der "Political Correctness" die Hände über den Kopf zusammen schlagen.

Sieht man mal darüber hinweg kann die Geschichte überzeugen und hat mir persönlich gut gefallen. Kurzweilig, temporeich und unterhaltsam wird hier eine Crime-Story ersonnen, zwar mit kleinen Schwächen (bitteschön keine Bombe aus dem Fenster werfen!), aber durchaus spannend und fesselnd.


Fazit: Nicht der beste Band aus dem TKKG-Universum, aber trotzdem spannend und fesselnd. 4 Sterne.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "TKKG - Hundediebe kennen keine Gnade" von Stefan Wolf

Stefan Wolf - TKKG, Hundediebe kennen keine Gnade
DianaEvor einem Jahr

Stefan Wolf - TKKG, Hundediebe kennen keine Gnade


Tarzan, Karl, Willi und Gabi finden einen kleinen Hund und bringen ihn zurück zu seiner Besitzerin, die sich sehr freut und die Jugendlichen auf das Geld anspricht, dass sie kurz zuvor bezahlt hat. Doch die TKKG-Bande weiß nichts vom Geld und so kommen sie miesen Erpressern auf die Spur, die sich daran bereichern, Tiervermisstenanzeigen durchzustöbern, die Besitzer anzurufen und Geld für die Auslieferung zu verlangen.

Als Gabis Hund Oskar verschwindet müssen die Freunde schnell handeln...


Es ist jetzt schon eine ganze Weile her, seit ich die Bücher der Reihe als Teenager verschlungen und beim aufräumen auf dem Dachboden wieder gefunden habe.

Stefan Wolf hat einen lockeren Erzählstil und selbst nach so vielen Jahren konnte mich die Geschichte schnell fesseln, die spannend und mitreißend war. Natürlich hat sich in der Zwischenzeit viel verändert, sodass die Umgangssprache vielleicht etwas altbacken rüber kommt, aber ich mochte die Geschichte trotzdem sehr gerne. Kurzweilig und temporeich erleben wir die vier Freunde Tarzan alias Peter Carsten, Karl, Willi und Gabi plus Oskar dem Hund wie sie auf Spurensuche gehen, Unrecht aufdecken und ihren Mitmenschen helfen.

Die Figurenausarbeitung ist eher oberflächlich gehalten, trotzdem bekommt man einen Einblick in die Charakterstärken der Freunde.

Auch heute noch kann ich die Reihe empfehlen, für Teenager die es gerne spannend mögen mit ein wenig Action und flotten Sprüchen, aber auch allen, die "jung" geblieben sind und Freude daran haben.


Fazit: spannend, kurzweilig und temporeich. 4 Sterne.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches LovelyBooks Spezial
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Stefan Wolf wurde am 17. April 1938 in Nordhausen/Harz (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 259 Bibliotheken

auf 56 Wunschzettel

von 25 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks