Stefan Wolf TKKG 022. In den Klauen des Tigers.

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „TKKG 022. In den Klauen des Tigers.“ von Stefan Wolf

Spannender neuer Fall für die TKKG Bande.

— DianaE

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Ein witziges, emotionales, herzliches Weihnachtsabenteuer

Geschichtenentdecker

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Stefan Wolff – TKKG, In den Klauen des Tigers

    TKKG 022. In den Klauen des Tigers.

    DianaE

    26. August 2017 um 13:22

    Stefan Wolff – TKKG, In den Klauen des Tigers Als der Tiger aus einem nahegelegenen Zirkus entkommt und in den Wald flüchtet ist die Mädchengruppe die Gabi beaufsichtigt in Gefahr. Kommissar Büchle ist überhaupt nicht begeistert davon, das Tarzan seine Hilfe anbietet und so geht der Kopf der TKKG Bande eigene Wege, während Karl und Willi in eine Geiselnahme platzen. Der Roman ist flüssig, locker, humorvoll, spannend und fesselnd geschrieben und hat mich von Anfang an gefangen genommen. Ich konnte mich gut in die Geschichte einlesen und hatte das Gefühl direkt im Geschehen zu stehen. Alle Charaktere sind detailreich beschrieben, glaubhaft dargestellt und es machte mir beim Lesen Spaß, mit ihnen Zeit in ihrer Welt zu verbringen. Die Örtlichkeiten und das Geschehen rundherum sind gut beschrieben, was mich noch besser in die Geschichte hinein finden ließ. Die Handlung war abwechslungsreich, spannend und überraschend. Mir gefiel auch, das Willi hier auch mal mutig sein darf und sogar zur Lösung des Falls beiträgt. Zwar geht mir die ständige Schokoladenesserei etwas gegen den Strich (denn wer braucht schon 100 Tafeln?), aber ich mag ihn sehr. Tarzan ist wieder der große Held. Dieses Buch war kurzweilig und bereitete mir Freude beim Lesen. Das Cover ist ansprechend und aufwendig gestaltet. Fazit: Spannender neuer Fall für die TKKG Bande.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks