Stefan Wolf TKKG - Das Paket mit dem Totenkopf: Band 4

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „TKKG - Das Paket mit dem Totenkopf: Band 4“ von Stefan Wolf

Als Tarzan an einem bitterkalten Winternachmittag im Stadtpark dem alten Oberst Grewe zu Hilfe kommt, der von zwei gemeinen Räubern überfallen wird, ahnt er nicht, dass dies der Anfang eines gefährlichen Abenteuers werden sollte. Tarzan findet einen Lederbeutel mit einem Fixer-Besteck, wie Rauschgiftsüchtige es verwenden. Langsam beginnt das Rätsel sich zu lösen, als die vier Freunde vom TKKG am Hauptbahnhof ihren Schulfreund Detlef Egge mit Boxernase beobachten, einem richtigen Gangster, der ein geheimnisvolles Paket mit einem Totenkopf im Schließfach versteckt. Das wird ein echter Fall für TKKG, denn sie sind einer skrupellosen Bande von Rauschgifthändlern und Erpressern auf der Spur, die vor keinem Verbrechen zurückschreckt und Jugendliche ins Elend stößt. Ein Abenteuer jagt das andere, bis Tarzan und seine Freunde in einer unheimlichen Nacht auf dem Westfriedhof dem Geheimnis näher kommen. Ein Fall für TKKG.

tolle, spannende und actionreiche Detektiv-Story für Jung und Alt

— DianaE
DianaE
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Stefan Wolf - TKKG, 4, Das Paket mit dem Totenkopf

    TKKG - Das Paket mit dem Totenkopf: Band 4
    DianaE

    DianaE

    02. August 2017 um 13:31

    Stefan Wolf - TKKG, 4, Das Paket mit dem Totenkopf Tarzan ist im Stadtpark unterwegs als er zwei Maskierte sieht, die einen älteren Mann bedrohen. Natürlich schreitet er ein und glaubt zumindest einen der Beiden erkannt zu haben. Wenig später am Bahnhof freut er sich darauf seine Mutter wieder zu treffen. Neben ihrem Besuch bei ihrem Sohn muss sie auch einen wichtigen Dokumentenkoffer in der Zweigstelle ihrer Arbeit abgeben. Dieser wird gestohlen. Gibt es einen Zusammenhang mit den Drogen, einer Erpressung und zwischen dem Koffer? Tarzan und seine Freunde ermitteln. Auch im vierten Band geht es actionreich, spannend und abwechslungsreich zur Sache, sodass man das Buch gar nicht aus der Hand legen will. Der Autor erzählt mit viel Humor, Charme und Spannung eine weitere Geschichte von den Schülern der TKKG-Bande, die neugierig und aufgeschlossen sind, Geheimnisse aufdecken und ermitteln. Wieder wird es spannend, wieder gibt es einige Überraschungen und natürlich schaffen die Jung-Detektive das, was sie sich vornehmen. Der Kopf der Bande ist Tarzan, der mit viel Mut und logischem Denken allerhand erreichen kann. Dazu seine Judoausbildung, damit er sich wehren kann. Gaby die mit Herz und Verstand, einer großen Portion Mut aber auch die Stimme der Vernunft ist. Klößchen, der neben Schokolade und Limonade, das Team super ergänzt. Und nicht zuletzt Karl, das kleine Genie und der Computer, der auf fast jede Frage eine Antwort kennt. Die Beschreibungen der Handlungsorte kann man sich sehr gut vorstellen. Fazit: tolle, spannende und actionreiche Detektiv-Story für Jung und Alt. 5 Sterne.

    Mehr