So sind sie, die Deutschen

von Stefan Zeidenitz und Ben Barkow
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
So sind sie, die Deutschen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

W

Wer nichts anderes zu tun hat...

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "So sind sie, die Deutschen"

Eine kleine Warnung vorab: Die Deutschen sind manchmal etwas merkwürdig. Mit diesem britischen Blick auf die Deutschen wird eine Nation unter die Lupe genommen, die sich sehr präzise darüber im Unklaren ist, wo sie sich befindet, wohin sie geht und wie sie dahin gekommen ist.
Die Reihe „Die Fremdenversteher“ macht kulturelle Unterschiede verständlich – unterhaltsam, knapp, bissig und voller überraschender Einsichten. Am Ende ist klar: So sind sie eben, die Deutschen!

Die Fremdenversteher sind die deutsche Ausgabe der Xenophobe's® Guides – bei Reise Know-How. Mit trockenem englischen Humor, Mut zur Lücke, einem lockeren Umgang mit der politischen Korrektheit – aber immer: feinsinnig und auf den Punkt.

Empfohlen bei leichter bis mittelschwerer Xenophobie.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783831728718
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:108 Seiten
Verlag:Reise Know-How
Erscheinungsdatum:11.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    W
    wschvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Wer nichts anderes zu tun hat...
    Ein recht kurzer und relativ kurzweiliger Zeitvertreib

    Das Büchlein (101 Seiten mit vielen Texteinschüben, deren Inhalt auf der dazugehörenden Seite fast wortgleich noch einmal zu lesen ist; sehr anödend, aber so können Seiten auch gefüllt werden...) ist schnell gelesen. Und im Gegensatz zu dem Titel "So sind sie, die Schweizer" scheint gar manches stimmig zu sein.

    Die Tageszeitung mit den extrafetten Schlagzeilen, überhaupt der ganze Zeitungsmarkt wird recht treffend charakterisiert. Beim 'Siezen und Duzen' wird ziemlich genau der Punkt getroffen. Ebenso bei Thema "Bier". Und so weiter.

    Wer 8,90 € übrig hat und sich zumindest stellenweise beim Lesen amüsieren mag, soll den Betrag auf diesem Weg ausgeben.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks