Hölderlin - Kleist - Nietzsche: Der Kampf mit dem Dämon

von Stefan Zweig 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Hölderlin - Kleist - Nietzsche: Der Kampf mit dem Dämon
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Hölderlin - Kleist - Nietzsche: Der Kampf mit dem Dämon"

„Unverbunden mit der Zeit, unverstanden von ihrer Generation“
Sie alle endeten vorzeitig in Wahnsinn oder Selbstmord: Stefan Zweig betrachtet mit Hölderlin, Kleist und Nietzsche drei schöpferische Genies im Kampf gegen ihren inneren Dämon. Als Psychologe aus Leidenschaft fühlt er sich ein in Wesen, Charakter und Gedankenwelt von Menschen, mit denen er sich auch persönlich tief verbunden fühlte.
Wie in der vorangegangenen Trilogie „Drei Meister“ (ebenfalls im SEVERUS Verlag erschienen) blickt Zweig in diesem Werk auf Biografien und Werke großer Dichter und Denker. Seine psychologisch und sprachlich brillanten Analysen offenbaren erstaunliche Gemeinsamkeiten zwischen verschiedensten Persönlichkeiten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783863478117
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:252 Seiten
Verlag:Severus Verlag
Erscheinungsdatum:05.06.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks