Stefan Zweig Joseph Fouché. Biografie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Joseph Fouché. Biografie“ von Stefan Zweig

"…so wollen wir zu unserer Gegenwehr versuchen, die Menschen hinter diesen Mächten zu erkennen, und damit das gefährliche Geheimnis ihrer Macht.“ Öfter als man es für möglich halten mag, agieren die bedeutendsten Menschen im Hintergrund. Joseph Fouché wirkte zur Zeit der französischen Revolution als Politiker und war maßgeblich am Sturze Robespierres beteiligt. Er machte sich wenig Freunde und noch mehr Feinde – darunter Napoleon Bonaparte. In lebhafter Sprache zeichnet Stefan Zweig (1881-1942), geborener Österreicher, ein schillerndes Bild dieses bedeutenden Mannes.

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda meets crime

Pat82

Wer hier schlief

Ein Suchender, der das Leben noch nicht richtig kapiert hat, sich selbst ein Bein stellt.

dicketilla

QualityLand

Krass durchdachte, fesselnde und mit größeren Prisen Humor und Zynismus ausgestattete Dystopie-Satire. Definitiv empfehlenswert!

Walli_Gabs

Underground Railroad

Packendes Buch über die Sklavin Cora. Der letzte Bereich versucht alles Handlungsstränge zu einem Ende zu bringen.

Alexlaura

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen