Stefan Zweig Liebesgeschichten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebesgeschichten“ von Stefan Zweig

Eifersucht, Leidenschaft, Verwirrung der Gefühle – immer wieder kreisen Stefan Zweigs Erzählungen um die Abgründe und Glücksmomente der Liebe. Wie kaum ein anderer Autor des 20. Jahrhunderts erkundet Zweig mit dem für ihn typischen psychologischen Scharfsinn die Seelenlandschaft moderner Liebesgeschichten. Die berühmtesten und schönsten versammelt dieser Band, u.a. ›Praterfrühling‹, ›Brief einer Unbekannten‹ und ›Verwirrung der Gefühle‹. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Stöbern in Klassiker

Mansfield Park

Lesenswert :)

Abundantia

Der Kleine Prinz

Ein kleines Meisterwerk! Kann es immer wieder lesen. Kein Autor hat je so viel Feingefühl gezeigt.

WriteReadPassion

Effi Briest

Gute Grundidee, das Buch hat mich aber nicht wirklich berührt

LuLuLux

Anne Elliot

Jane Austen ist doch immer wieder eine "Reise" wert.

el_lorene

Die schönsten Märchen

Eine schöne Märchensammlung die nicht nur Kinder in andere Welten entführt.

Belladonna

Stolz und Vorurteil

Die fünf Bennet-Töchter sollen verheiratet werden, was nicht so einfach ist. Ein wundervoller Roman, den ich immer wieder gerne lese!

AnneEstermann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen