fischer baumler

Stefan Zweig Meistererzählungen

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 53 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 0 Rezensionen
(18)
(14)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meistererzählungen“ von Stefan Zweig

Stefan Zweig ist ein Meister der genauen Beobachtung, der psychologischen Beschreibung und der musikalischen Sprache. Seine Erzählungen, darunter ›Schachnovelle‹, ›Brennendes Geheimnis‹ oder ›Brief einer Unbekannten‹, finden bis heute weltweit begeisterte Leser und sorgen für ununterbrochenes Interesse an diesem großen europäischen Erzähler. Auch wenn Zweigs Figuren aus einer anderen Epoche stammen, sind ihre Schicksale nicht an eine bestimmte Zeit gebunden. Für ihn sind die Entwicklung individueller Persönlichkeiten und freiheitlicher Gesinnung bei entschiedener Ablehnung jeder Gewalt die wesentlichen Motive seines Erzählens.

Stöbern in Klassiker

Der Tod in Venedig

Recht unterhaltsam, aber auch teilweise langatmig und seltsam.

Nelebooks

Sturmhöhe

Mich hat das Buch fertig gemacht, als würde sich ein dunkler Schleier über einen legen. Ich habe lange gebraucht bis ich es als gut empfand.

Boleynhistoric

Die schönsten Märchen

Wunderbare kleine Sammlung

Sturmhoehe88

Der Kleine Prinz

Ein super süßes kurzes Buch was jedoch sehr zum Nachdenken anregt.

missflowerbook

Jane Austen über die Liebe

Felicitas von Lovenberg präsentiert mit dieser Lektüre eine gelungene Zusammenstellung ausgewählter Zitate aus Jane Austens Meisterwerken.

DoreenGehrke

Die Judenbuche

Ich finde es sehr melancholisch. Aber nicht schlecht

STERNENFUNKELN

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks