Schachnovelle

4,2 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (1.189):
KlausEffings avatar
KlausEffing
vor 3 Monaten

Ein kurzes Buch (75 Seiten), das sehr tiefgründig ist.

Kritisch (72):
A
Alejandro_Weber
vor einem Jahr

Es ist so langweilig. Wir lesen es momentan in der Schule und ich sterbe. Man checkt nix alter auch keine Spannung vorhanden. Sehr schade...

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Stefan Zweig: Schachnovelle |
Auf einem Passagierdampfer, auf der Passage von New York nach Buenos Aires, kommt es zu einer außergewöhnlichen Konfrontation: Der amtierende Schachweltmeister Mirko Czentovic, ein derber Mensch, dessen Inselbegabung für Schach verloren in charakterlicher Ödnis liegt, tritt auf Veranlassung weiterer Passagiere gegen den geheimnisvollen, sensiblen Österreicher Dr. B. an. - Und dieser gewinnt mit spielerischer Eleganz gegen den Großmeister. Woher hat B. seine Schachkunst? Ein dunkles Geheimnis bricht sich im Verlauf des Spiels bitter Bahn ... |

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783755769965
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:76 Seiten
Verlag:BoD – Books on Demand
Erscheinungsdatum:19.01.2022
Das aktuelle Hörbuch ist am 02.10.2022 bei onomato erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne696
  • 4 Sterne493
  • 3 Sterne191
  • 2 Sterne57
  • 1 Stern15
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks