Stefan aus dem Siepen Der Riese: Roman

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Riese: Roman“ von Stefan aus dem Siepen

Mit siebzehn misst er 2,06 Meter, bald sind es 20 Zentimeter mehr, mit 2,39 Meter wird Tilman Wölzinger zum größten Mann Deutschlands. Und niemand kann sein Wachstum stoppen. Dachdecker hätte er werden sollen, den Betrieb der Eltern übernehmen, doch ist er zu groß für ein normales Leben. Er verliert seine Freundin, baut sich eine Blockhütte im Garten der Eltern. Tilmans Beruf wird es, Riese zu sein, den Medien seine Kuriosität zu verkaufen. Doch er wächst nicht nur, er steigert sich und beginnt Literatur zu lesen, Klavier zu spielen. Sein Leben aber ist bedroht – wächst er immer weiter, so wird sein Herz versagen. Mit zarter Ironie erzählt Stefan aus dem Siepen vom erstaunlichen Lebensweg eines zeitgenössischen Riesen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen