101 Gründe keine Kinder zu kriegen

von Stefanie Baumm 
3,8 Sterne bei6 Bewertungen
101 Gründe keine Kinder zu kriegen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "101 Gründe keine Kinder zu kriegen"

Kinder terrorisieren uns im Alltag, sind faul, frech und undankbar. Mit viel Humor und spitzer Zunge beschreibt Stefanie Baumm das Martyrium zahlloser Eltern. Denn wer denkt, daß die Eltern nach den Windeln aus dem Gröbsten raus sind, hat weit gefehlt. Eltern sind gut beraten, sich auf harte Tarifkämpfe ums Taschengeld einzustellen, pubertierende Kinder auszuhalten und das Hotel Mama für die flügge gewordenen Kinder zu eröffnen. Erbaulich für alle, die schon Kinder haben, und Pflichtlektüre für alle, die sich Kinder wünschen. "Wer über eigenes Anschauungsmaterial verfügt, wird weise mit dem Kopf nicken. Ein Buch für alle." (Norddeutsche Rundschau)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492231701
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:117 Seiten
Verlag:Piper

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Comics

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks