Stefanie Dahle

 4.7 Sterne bei 45 Bewertungen

Neue Bücher

Erdbeerinchen Erdbeerfee. Mein Gartenjahr

Neu erschienen am 04.02.2019 als Spiralbindung bei Arena.

Rosa Rosenherz / Rosa Rosenherz. Ein Regenbogenpony für die Prinzessin

 (1)
Neu erschienen am 21.01.2019 als Hardcover bei Arena.

Erdbeerinchen Erdbeerfee. Mein zauberhafter Feenladen

Neu erschienen am 21.01.2019 als Pappbuch bei Arena.

Alle Bücher von Stefanie Dahle

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Stefanie Dahle

Neu

Rezension zu "Erdbeerinchen Erdbeerfee. Mein zauberhaftes Anzieh-Spiel-Buch" von Stefanie Dahle

Wunderschönes Bilderbuch
Brigitte_Wallingervor 2 Monaten

Leselevel: ♦♦♦♦◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦◊
Humor: ♦♦♦◊◊
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦

Zielgruppe: für puppenliebenden Mädchen und modeaffinen Jungs ab 3 Jahren
16 Seiten, Pappbilderbuch mit wiederverwendbaren Stickern um € 12,99

Themen: Kleidung, Feen, Freundschaft, An- und Ausziehen, Erdbeeren, Selbermachen, Verkleiden

Für meine kleine Nichte habe ich heuer dieses Buch ausgesucht. Ich freue mich schon so darauf, ihr dabei zuzusehen, das Geschenk auszupacken und dann loszulegen – dieses Erdbeerinchen-Buch eignet sich nämlich nicht nur zum Lesen, sondern auch zum Spielen!

Die Story gefällt puppenliebenden Mädchen und modeaffinen Jungs ab 3 Jahren bestimmt sehr gut: Die Erdbeerfee Erdbeerinchen veranstaltet einen Kleiderflohmarkt im Erdbeergarten und sammelt dafür Altes und Selbstgemachtes. Alle ihre FreundInnen machen begeistert mit, und es gilt herauszufinden, wem was am besten steht. Sämtliche Kleidungsstücke lassen sich von den beigefügten Stickerbögen abziehen und dann auf die leicht bekleideten Bilderbuchfiguren kleben. „Aufgeräumt“ werden die Aufkleber auf der jeweiligen Buchseite in einer Kleiderleiste. Die Illustrationen sind wie immer bei Erdbeerinchenherzallerliebst. Stefanie Dahle weiß einfach, was kleine Herzen höher schlagen lässt. Und Elternherzen werden mit diesem feinen Beschäftigungsbuch auch viel Freude haben, denn die Mäuse werden quietschvergnügt längere Zeit in die rosa Feenwelt abtauchen  .


Für den Arena Verlag hat die 1981 geborene deutsche Kinderbuchautorin und -illustratorin schon viele Bilder- und Erstlesebücher geschrieben und gestaltet. Erdbeerinchen Erdbeerfee ist ihr bislang größter Erfolg. Die riesige Fangemeinde und die große Produktpalette beweisen das eindringlich.

Kommentieren0
0
Teilen
W

Rezension zu "Erdbeerinchen Erdbeerfee. Komm mit ins Feenland!" von Stefanie Dahle

Wundervoll, wunderbar und auch von den Texten animierend
wschvor 2 Monaten

Gleich zu Beginn die Feststellung: Leser dieses sehr netten Bildbuches waren meine Tochter und unsere vierjährige Enkeltochter. Von daher ist die Bewertung sicher keine solche nur mit überkommener Grosselternsicht geschrieben!

Was als Erstes von der Aufmachung her auffällt: das Bilderbuch zeichnet sich durch die gut gebundenen dicken (Papp-) Seiten aus. Die auch nach sehr häufigen Umblättern durch nicht sonderlich sorgsame Kindehände in seine Einzelteile zerfällt. Der Reliefdruck der Erdbeeren, des mit Sternchen bedeckten Kleides von Erdneerinchen, ihre Engels- und auch die Schmetterlingsflügel auf der Titel-beziehungsweise der Rückseite ist mit Glitterzeugs gestaltet. Wobei meine Tochter sofort gesehen und gemerkt hatte, dass die Glitterpartikel fest genug aufgeklebt sind und sie diese nicht auf der Stelle an den Händen, im Gesicht und den Haaren hat.

Die Bilder sind sehr nett und liebevoll mit vielen Details, die es zu entdecken gibt, gezeichnet, sehr farbenfroh gemalt:  da mal eine Hummel, die Pauke spielt, dort mal ein Schmetterling, der ein Plakat für ein vermisstes Kuscheltier liest. Oder bei der entsprechenden Geschichte der kranke Mond mit entzündeter roter Nase und roten Wangen. Erbeerinchen ist auch ein ‚normales Kind‘. Also mal verstrubbelt, keine Hungerhaken, Modepüppchen oder engelsgleiches Elfchen. Eben ein Kind, wie Kinder sind.

Die zum Vorlesen gedachten Geschichten erstrecken sich zumeist über eine Doppelseite. Mitsamt den vielen Dingen, die es für Kinder in dem Alter zu entdecken gibt, nimmt eine der stets in sich abgeschlossenen Geschichte etwa zehn Minuten bis eine Viertelstunde Zeit in Anspruch. Die Zeit sollte man seinen Kids vor dem Einschlafen oder auch tagsüber einfach mal so zum Vorlesen auf jeden Fall zugestehen. Es ist nun mal ein Unterschied, ob Mama oder Papa oder Omi/Opi etwas vorlesen. Oder ob nur eine CD als Ersatz eingelegt wird… Wenn überhaupt.

Die Storys sind so geschrieben, dass sie für Kinder verständlich sind, leicht nachvollziehbar, ‚Probleme‘ werden mit tollen Einfällen auf witzige Art gelöst. Wenn es in einer Geschichte mal zu Streit kommt, wird dieser eben auf originelle Weise bereinigt. Was sich dann auch im realen Leben niederschlägt. 

Das Bilderbuch wird von der Enkeltochter sehr zielstrebig aus dem Regal voll mit anderen Büchern geholt. Es ist auf dem besten Weg, den verschiedenen Wimmelbüchern den Rang abzulaufen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Rosa Rosenherz - Im Zauberschloss der Herzenswünsche" von Stefanie Dahle

Für jede Prinzessin
Faltinevor 9 Monaten

Meine Meinung:

Das Cover finde ich toll, generell die Aufmachung und die Illustration finde ich fantastisch. Story und Gestaltung passen hier perfekt zusammen. Besonders schön finde ich auch die rosa-glänzende Prägung, die überall im Buch zu finden ist.


Die Geschichte rund um Rosa und ihre Freunde ist einfach nur zuckersüß und vor allem Kindgerecht. Meine Tochter war sofort total begeistert und hat hiermit ihr neues Lieblingsbuch gefunden.


Ein Buch für jeden Prinzessin, auch schon für die Kleinsten ♥


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 48 Bibliotheken

auf 11 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks