Stefanie Ebert Gottesdienste als Beitrag zum Schulleben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gottesdienste als Beitrag zum Schulleben“ von Stefanie Ebert

Die gegenwärtige Bildungsdiskussion hebt stets die besondere Bedeutung der Schule und des Schullebens hervor. Hierbei wird das Schulleben auch als Synthese von religiösen Bildungsangeboten der Schule und sozialer Lebenswelt der Kinder identifi ziert. Inwiefern jedoch ist der Zugang von Religion in das Schulleben überhaupt legitimiert? Ist der Schulgottesdienst als besondere Form religiösen Schullebens pädagogisch begründet? Welche Zielsetzungen werden mit dem Schulgottesdienst verfolgt und an welchen Stellen lassen sich Chancen und Grenzen in der Umsetzung aufzeigen? Aufbauend auf theoretischen Grundsatzüberlegungen werden diese Fragen durch Experten aus Schule und Kirche evaluiert. Methodisch wird dies über qualitative Interviews mit Pfarrern und Lehrpersonen von Münsteraner Schulen erreicht. Auf diesen Erkenntnissen aufbauend werden in einer anspruchsgruppenspezifischen Analyse die religiösen Elemente im Schulleben zusammenführend beurteilt.

Stöbern in Sachbuch

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks