Stefanie Friedl

(47)

Lovelybooks Bewertung

  • 57 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 47 Rezensionen
(13)
(21)
(12)
(1)
(0)
Stefanie Friedl

Lebenslauf von Stefanie Friedl

Stefanie Friedl wurde am 19.5.1990 in Linz als das älteste von zwei Kindern geboren. Nach der Pflichtschule besuchte sie die Handelsakademie, an der sie 2009 maturierte. Zwei Jahre studierte sie anschließend Jus, über eine Fortsetzung denkt sie momentan nicht nach. Seit 2012 arbeitet sie nun bei einem österreichischen öffentlichen Unternehmen. Bereits in der Kindheit hat sie sich immer Geschichten ausgedacht, allerdings nie zu Papier gebracht. Sie liebt Fantasygeschichten. Die Idee, Autorin zu werden, kam erst 2014. Im September 2015 erfolgte die Veröffentlichung von Luchstränen, einem Fantasyroman, im Weg des Selfpublishing. 2016 folgt Band 2 ihrer Gestaltenwandlerserie - Vampirerwachen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Stefanie Friedl
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 1284

    LadySamira091062

    24. September 2018 um 17:29
  • Vorgeschichte zur Geschichte

    Vampirerwachen

    winniehex

    25. August 2018 um 18:24 Rezension zu "Vampirerwachen" von Stefanie Friedl

    Matthis ist eigentlich ein junger Mann mitten im Leben, er ist verliebt und möchte mit seiner großen Liebe Hannah ständig zusammen sein, aber eines Abends verändert sich sein Leben (wenn man es noch so nennen möchte). Ab diesem Abend hat Matthis den Fluch eines ewig Lebenden, ab nun an ist er ein Vampir. Aber er will nicht wie seine Genossen aus Genuss töten, sondern er versucht Verantwortung zu übernehmen nicht nur für sich. Alles geht seinen Weg, bis er auf Elizabet trifft, eine Frau, die sein Herz wieder erweicht. Aber es ...

    Mehr
  • Vampir

    Vampirerwachen

    cecilyherondale9

    24. August 2018 um 15:12 Rezension zu "Vampirerwachen" von Stefanie Friedl

    Ich rezensiere das Buch "vampirerwachen" von Stefanie Friedl, welches der Auftakt einer Trilogie ist. Cover: Auf dem Cover sieht man den oberkörper eines mannes bei Sonnanaufgang. Inhalt: Von Blutdurst getrieben möchte Matthis nur eines: jenen grauenhaften Tag vergessen, der sein Leben verändert, sein Liebesglück zerstört, und aus ihm ein Wesen der Nacht gemacht hatte. Bald schon muss er nicht nur mit seinem neuen Leben zurechtkommen, er übernimmt auch die Verantwortung für zwei andere Menschen, die durch ihn zum Vampir ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Vampirerwachen" von Stefanie Friedl

    Vampirerwachen

    fstefanie

    zu Buchtitel "Vampirerwachen" von Stefanie Friedl

    Ich freue mich, dass ich für den Traumschwingen-Verlag eine Leserunde zu meinem neuen Werk Vampirerwachen Band 1 starten darf.  Vampirerwachen steht in engem Zusammenhang mit meinem Debüt Luchstränen. Vampirerwachen ist ein Prequel zu Luchstränen und spielt im Mittelalter. Es ist Teil einer Trilogie. Der nächste Teil wird voraussichtlich Ende des Jahres erscheinen. Das wunderschöne Cover stammt von der tollen Kristina Licht. Verlost werden 10 E-Books - keine Prints!!! (Das Print ist nämlich noch nicht erschienen.) Zur ...

    Mehr
    • 82
  • Ein bisschen Sex, ein bisschen Romanze und ganz viel Spannung...

    Luchstränen: Neuauflage (Wandlersinne 1)

    Lady_Marian

    24. August 2018 um 00:35 Rezension zu "Luchstränen: Neuauflage (Wandlersinne 1)" von Stefanie Friedl

    ...so kann man das Buch "Luchstränen" von Stefanie Friedl Autorin wohl am Besten zusammenfassen. Es geht um die Gestaltwandlerin Miranda, die durch einen Vampirangriff ihr Rudel verloren hat. Nun plant sie mit neuen Verbündeten einen Gegenangriff. Die Verwandlung selbst spielt eine eher untergeordnete Rolle. Es handelt sich bei den Wandlern eher um zwei Seelen, Tier und Mensch, in einem Körper. Das Buch fängt aufregend an und bleibt bis zur letzten Seite mitreißend. Die Charaktere sind ungemein vielschichtig und die gesamte Welt ...

    Mehr
  • Vampirerwachen von Stefanie Friedl

    Vampirerwachen

    madamecurie

    22. August 2018 um 21:21 Rezension zu "Vampirerwachen" von Stefanie Friedl

    Buchcover:Von Blutdurst getrieben möchte Matthis nur eines: jenen grauenhaften Tag vergessen, der sein Leben verändert, sein Liebesglück zerstört, und aus ihm ein Wesen der Nacht gemacht hatte. Bald schon muss er nicht nur mit seinem neuen Leben zurechtkommen, er übernimmt auch die Verantwortung für zwei andere Menschen, die durch ihn zum Vampir geworden sind.Ein gefährliches Spiel, denn er verliebt sich in die Schwester eines der beiden Männer, Elizabet. Und dann ist da noch ein Rudel Gestaltwandler, die der kleinen Vampirgruppe ...

    Mehr
  • Vampire? Ja, bitte!

    Vampirerwachen

    0_Lavender_0

    03. August 2018 um 10:04 Rezension zu "Vampirerwachen" von Stefanie Friedl

    Dieses Buch ist der Auftakt zu einer Vampir-Trilogie.  Zu Beginn: Hannah und Matthis - eine klassische Liebesgeschichte! Das ändert sich aber sehr schnell, denn als die beiden einander im Wald ihre Liebe schwören, droht Gefahr in Form eines Fledermausschwarms. Der Biss einer Fledermaus bleibt nicht ohne Folgen, was Matthis „Leben“ für immer umkrempelt. Er begeht furchtbare Taten, verliert seine Familie und wird von Schuldgefühlen geplagt und lernt mühsam sich an das Dasein als Vampir anzupassen und seine neuen Fähigkeiten in den ...

    Mehr
  • Wunderbare Geschichte

    Vampirerwachen

    AngelaDuncan

    01. August 2018 um 23:27 Rezension zu "Vampirerwachen" von Stefanie Friedl

    Das Buch Vampirerwachen erzählt die Geschichte eines jungen Mannes der zum Vampire gemacht wird und auf eine Schlag seine ganze Familie verliert. Geplagt von Schulgefühlen  lebt er alleine und abgeschieden bis er unerwartet auf die  junge Frau Elizabet trifft und fühlt sich sofort zu ihr hingezogen. In einem unbedachten Moment verwandelt er ihren Bruder Ivan um sie zu schützen verlassen sie den Ort bis er sich kontrollieren kann. Während ihrer Reise verwandeln sie noch einige Menschen und stellen sich dem Durst und lernen sich zu ...

    Mehr
  • Teil 1.

    Vampirerwachen

    funny1

    29. July 2018 um 08:48 Rezension zu "Vampirerwachen" von Stefanie Friedl

    Um was geht es: ( Inhaltsangabe übernommen) Von Blutdurst getrieben möchte Matthis nur eines: jenen grauenhaften Tag vergessen, der sein Leben verändert, sein Liebesglück zerstört, und aus ihm ein Wesen der Nacht gemacht hatte. Bald schon muss er nicht nur mit seinem neuen Leben zurechtkommen, er übernimmt auch die Verantwortung für zwei andere Menschen, die durch ihn zum Vampir geworden sind.Ein gefährliches Spiel, denn er verliebt sich in die Schwester eines der beiden Männer, Elizabet. Und dann ist da noch ein Rudel ...

    Mehr
  • Die ersten Vampire

    Vampirerwachen

    Mogni

    25. July 2018 um 19:28 Rezension zu "Vampirerwachen" von Stefanie Friedl

    Ich war von Luchstränen mega begeistert, Vampirerwachen ist die Vorgeschichte, sie ist gut geschrieben, ( hatte in der Leserunde gewonnen, aber konnte nicht so lange warten und hab es mir über Amazon bestellt) aber hingt Luchstränen hinterher. Man gewinnt diese Vampire gerne, auch wenn so mancher von ihnen in einen Blutrausch fallen und man sie eigentlich dafür hassen müsste. Man hat einfach mit ihnen Mitleid, denn sie machen dadurch die größten Fehler ihres neuen Leben. In Luchstränen sind die Vampire das absolute Böse und ich ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.