Stefanie Gerstenberger

(361)

Lovelybooks Bewertung

  • 464 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 12 Leser
  • 160 Rezensionen
(139)
(137)
(67)
(14)
(4)
Stefanie Gerstenberger

Lebenslauf von Stefanie Gerstenberger

Stefanie Gerstenberger wird im Jahr 1965 in Osnabrück geboren. Zunächst ging sie dem Studium Lehramt für Germanistik und Sport nach, doch sie erkannte, dass sie keine Lehrerin werden will. Sie wechselte ins Hotelfach und lebte und arbeitete auf Elba und Sizilien. Außerdem sah sie in diesem Zuge die Karibik und San Francisco. Während der Arbeit as Requisiteurin für Film und Fernsehen musste Gerstenberger viele Drehbücher lesen und begann letztlich selbst welche zu schreiben. Ihr erster Roman "Das Limonenhaus" wurde von der Presse hoch gelobt und auf Anhieb ein großer Erfolg. Heute lebt die Autorin mit Familie in Köln

Bekannteste Bücher

Summer Switch

Bei diesen Partnern bestellen:

Piniensommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Sternenboot

Bei diesen Partnern bestellen:

Orangenmond

Bei diesen Partnern bestellen:

Oleanderregen

Bei diesen Partnern bestellen:

Magdalenas Garten

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Limonenhaus

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Stefanie Gerstenberger
  • EINE NETTE STORY

    Piniensommer

    TigerBaaby

    18. October 2017 um 12:58 Rezension zu "Piniensommer" von Stefanie Gerstenberger

    ~ KLAPPENTEXT ~Stella und Nicola fühlen sich seit Kindertagen zueinander hingezogen. Obwohl ihre Familien alles daran setzen, ihre Liebe zu zerstören, ist diese über die Jahre nur noch stärker geworden. Während Stelle unbedingt Architektin werden möchte, ist Nicola leidenschaftlicher Apnoetaucher. Tag für Tag steigt er in die gefährlichen Meerestiefen vor der sizilianischen Küste hinab und genießt die Musik der Stille. Die beiden Liebenden träumen von einem selbstbestimmten Leben. Doch dann schlägt das Schicksal völlig unerwartet ...

    Mehr
  • Zweimal geswitcht

    Summer Switch

    Booky-72

    19. September 2017 um 13:27 Rezension zu "Summer Switch" von Stefanie Gerstenberger

    Zwei vom Charakter her völlig unterschiedliche Mädchen tauschen ihre Körper. Natürlich nicht freiwillig und nach dem ersten Erwachen wissen beide auch gar nicht, wie das passieren konnte. Catta und Felicia, eine eher dünn, an der anderen ist bissel mehr dran, schon das bringt die beiden echt durcheinander, als sie in die jeweils anderen Klamotten schlüpfen müssen. Wie lange müssen die Mädchen denn nun das Leben der jeweils anderen ausfüllen? Und wie tauschen sie sich zurück? Und dann ist Catta auch noch in ihren eigenen Bruder ...

    Mehr
  • Ein schöner Roman über zwei Leben

    Das Sternenboot

    Faltine

    17. September 2017 um 21:58 Rezension zu "Das Sternenboot" von Stefanie Gerstenberger

    Inhalt: Nicola und Stella werden am selben Tag im Jahr 1947 geboren. Nicola, das Wunschkind seiner Eltern lächelt schon kurz nach seiner Geburt das erste mal, womit er alle um sich herum in seinen Bann zieht. Die Hebamme, die schon seine Geburt begleitet hat (naja, zumindest die letzte Stunde) wird danach zu einer weiteren Geburt gerufen. Stella wird geboren, doch sie wird nicht so herzlich aufgenommen wie Nicola. Sie ist nun schon das dritte Mädchen, das ihre Adelige Mutter zur Welt bringt. Diese kann mit ihr gar nichts ...

    Mehr
  • Rezension zu Das Sternenboot von Stefanie Gerstenberger

    Das Sternenboot

    Kleines91

    17. September 2017 um 18:58 Rezension zu "Das Sternenboot" von Stefanie Gerstenberger

    KlappentextNicola kommt mit einem Lächeln zur Welt. Als Wunschkind seiner Eltern wächst er in einem kleinen Fischerdorf bei Palermo auf. Stella hingegen, am selben Tag im selben Ort geboren, wird von ihrer Mutter keines Blickes gewürdigt. Die schöne Adlige hat wenig Verwendung für ein drittes Mädchen. So könnten Stella und Nicola nicht unterschiedlicher sein, und es vergehen Jahre, bis sich ihre Wege kreuzen. Doch diese Begegnung wird ihr Leben für immer verändern ...Meine MeinungGesehen habe ich das Buch zum ersten Mal direkt ...

    Mehr
  • Ein wundervoll sommerlicher Jugendroman

    Summer Switch

    CorniHolmes

    31. August 2017 um 16:34 Rezension zu "Summer Switch" von Stefanie Gerstenberger

    Es handelt sich hier bereits um den dritten Jugendroman des Mutter-Tochter-Gespanns Gerstenberger/Martin. Da mir die ersten beiden Bücher des Autorinnenduo richtig gut gefallen haben, war ich auf ihr neues gemeinsames Werk schon sehr gespannt gewesen! Das Cover gefiel mir auf Anhieb, da es eine locker-leichte und fröhliche Sommerlektüre verspricht, also genau das Richtige für mich. Zwei Mädchen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: die gertenschlanke Felicia, blond und zurückhaltend und die kurvige Catta, dunkelhäutig und ...

    Mehr
  • Und plötzlich ist man jemand anderes

    Summer Switch

    michelle16

    31. August 2017 um 12:40 Rezension zu "Summer Switch" von Stefanie Gerstenberger

    Die beiden Mädchen Felicia und Catta sind so unterschiedlich wie man eigentlich sein kann. Catta ein richtiges Familienkind hilft ihrer schwer kranken Mutter wo sie nur kann und vergisst dabei mal an sich selber zu denken. Felicia, die in einem Hotel aufwächst wird von ihrer Mutter ständig unter Druck gesetzt in der Arbeitswelt mitzuhelfen ohne sich mal um ihre Tochter zu kümmern denn das Hotel hat hier Priorität. Bei dem ersten aufeinander treffen der Mädchen ist der Zickenkrieg schon vorprogrammiert. Doch was einst Krieg ist, ...

    Mehr
  • Unterhaltsamer Sommerroman

    Summer Switch

    _zeilenspringerin_

    23. August 2017 um 00:10 Rezension zu "Summer Switch" von Stefanie Gerstenberger

    Die Villa Paradiso liegt auf der wundervollen Insel Elba und ist ein Familienbetrieb. Die Eltern Antje (welche ursprünglich aus Hamburg stammt) und Roberto sind mit der Hotelführung überfordert und das merkt man ihnen auch an. Ihre 16-jährige Tochter Félicia (auch Fé genannt) arbeitet während ihrer Internatsferien im Hotel. Doch auch sie ist nicht mit vollem Elan bei der Sache, sondern findet die Arbeit an der Rezeption lästig und die Gäste nervig.Catta hingegen reist mit ihrer Familie nach Elba, wo ihre Mutter und ihr Stiefvater ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Summer Switch" von Stefanie Gerstenberger

    Summer Switch

    Arena_Verlag

    zu Buchtitel "Summer Switch" von Stefanie Gerstenberger

    Ein kurzes „hallo“ von Stefanie Gerstenberger und Marta Martin:Hallo an Alle! Wir hatten letzten Sommer auf Elba sehr viel Spaß dabei, uns die Geschichte von Felicia & Catta auszudenken. Jetzt freuen wir uns, sie mit Euch gemeinsam zu lesen und Euch eine Menge darüber zu erzählen! Also bewerbt Euch schnell! Wir drücken die Daumen!Und darum geht‘s:Bei der schlanken Felicia und der rastazöpfigen Catta ist es Krieg auf den ersten Blick. Schon am ersten Ferientag am Hotelpool auf Elba geraten die beiden aneinander. Und dann passiert ...

    Mehr
    • 298
  • Wer bist Du wirklich, wer willst Du sein?

    Summer Switch

    danielamariaursula

    11. August 2017 um 10:13 Rezension zu "Summer Switch" von Stefanie Gerstenberger

    Catherine (genannt Catta) hat bei einem Arztbesuch als Begleitung ihrer schwer krebskranken Mutter der Künstlerin Marlene, an einem Preisausschreiben teilgenommen und 2 Wochen Urlaub für 2 Personen in der Villa Paradiso auf der traumhaften Insel Elba gewonnen. Perfekt zur Erholung für ihre Mutter, um nach den grauenvollen Chemos wieder Kraft und Lebensfreude zu tanken. Allerdings sind sie nicht zu zweit. So ihrer herzlichen und chaotischen Künstler Familie gehören noch Stiefvater Otto ein Autor, ihr großer gutaussehender Bruder ...

    Mehr
    • 6
  • Summer Switch

    Summer Switch

    Nik75

    10. August 2017 um 13:08 Rezension zu "Summer Switch" von Stefanie Gerstenberger

    Meine Meinung:Dieser Jugendroman hat mir wahnsinnig gut gefallen. Es ist eine erfrischende und spannende Geschichte. Die Protagonistinnen Catta und Felicia sind mir schon nach kurzer Zeit richtig ans Herz gewachsen. Sie sind ganz unterschiedliche Persönlichkeiten. Catta ist ein taffes junges Mädchen, dass sich viel um ihre Geschwister kümmern muss, weil ihre Mama an Krebs erkrankt ist. Für sie ist Familie, die Liebe zur Familie und Musik das wichtigste auf der Welt. Felicia ist die Tochter einer Hoteliersfamilie und wird jeden ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks