Stefanie Herbst

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 5 Rezensionen
(12)
(10)
(5)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Gayheimnisse reloaded

Bei diesen Partnern bestellen:

Libellenfeuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Guilty Pleasure

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Großartig!

    Guilty Pleasure
    ViviiiLBirniii

    ViviiiLBirniii

    08. July 2017 um 20:25 Rezension zu "Guilty Pleasure" von Stefanie Herbst

    Ich habe das Buch beim ersten Mal einfach nicht aus der Hand legen können und es an einem Tag verschlungen. Dann habe ich es sofort nochmal gelesen. Das allein sagt wohl schon ziemlich viel darüber aus, wie es mir gefiel. Mittlerweile habe ich es glaube ich 5 Mal gelesen. Jedes Mal fand ich es toll! Ich liebe die Sexszenen der Beiden und finde es toll, dass die Autorin diese sogar mit einer Priese Humor gewürzt hat. Beim Sex kann man eben auch lachen. Schön finde ich auch das überaus gelungene Happyend.

  • Das Gefühl kam nur selten bei mir an

    Libellenfeuer
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    01. February 2016 um 07:09 Rezension zu "Libellenfeuer" von Stefanie Herbst

    Meine Meinung Allgemein Vorweg muss ich sagen, dass dies mein erstes Erotikbuch ist. Ich habe keinerlei Vergleiche zu anderen direkten Erotikbüchern. Nur zu Szenen aus anderen Genres. Der Anfang geht zügig voran. Der Protagonist Robin wurde frisch aus dem Gefängnis entlassen und muss sich nun in einem neuen Job herumschlagen. Doch da ist noch dieser penetrante, reiche Schnösel Oliver, der ihm alles zeigen sollte und seitdem nicht mehr von seiner Seite weicht. Doch Oliver zeigt ihm mehr. Oliver zeigt ihm Gefühle, die sich bei ...

    Mehr
  • Wunderschön

    Männerküsse - homoerotische Geschichten
    MarionH

    MarionH

    03. August 2013 um 00:05 Rezension zu "Männerküsse - homoerotische Geschichten" von Stefanie Herbst

    Wunderschöne kleine Kurzgeschichten. Sie haben mir gut gefallen und waren perfekt für zwischendurch.  Und zum ersten Mal hab ich eine Fantasy-Erotik-Geschichte gelesen die es in einer Kurzgeschichte gab.  Ein Geist und ein Mensch... Okay, dacht ich mir. (ist eben nicht gerade mein Genre), aber DAS hat mir gefallen. War sehr intensiv und traurig.  Glaub werd mir mal ein solches Buch mit der Liebe zwischen Geistern und Menschen holen.  Mal schauen.

  • Rezension zu "Libellenfeuer" von Juna Brock / Stefanie Herbst

    Libellenfeuer
    JulesB

    JulesB

    25. July 2013 um 18:04 Rezension zu "Libellenfeuer" von Stefanie Herbst

    Nachdem Robin wegen Brandstiftung im Gefängnis saß, muss er den Bewährungsauflagen gerechet werden und im "Dragonfly" jobben. Dort nervt ihn nicht nur sein strenger, kaltherziger Chef, sondern auch dessen Sohn Oliver, der Robin einfach zu neugierig ist. Dennoch kann er sich dem Jungen nicht lange entziehen und es entsteht eine Art Affäre, die immer wieder mit Problemen konfrontiert wird. Als das "Dragonfly" abbrennt, gerät Robin natürlich unter Verdacht und das Vertrauen zwischen den beiden Männern scheint zu zerbrechen. Das Buch ...

    Mehr