Stefanie Lasthaus

(87)

Lovelybooks Bewertung

  • 221 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 7 Leser
  • 58 Rezensionen
(12)
(12)
(27)
(25)
(11)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Frostmädchen

    Das Frostmädchen
    Arianes-Fantasy-Buecher

    Arianes-Fantasy-Buecher

    24. March 2017 um 12:53 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Kurzbeschreibung: Als ihr Freund Gideon Neve in einem Streit schlägt, flüchtet sie hinaus in den schneebedeckten Wald. Sie rennt und rennt, bis sie schließlich ohnmächtig wird. Der 23-Jährige Lauri findet sie zufällig, bringt sie in eine Hütte und wärmt sie auf. Die Beiden finden sich sofort anziehend und es entwickelt sich eine zarte Liebesgeschichte.  Doch was ist in der Nacht im Wald mit Neve geschehen und welchen grausigen Deal ist sie dabei unbewusster Weise eingegangen? Meine Meinung: Dieses Buch war ein absoluter ...

    Mehr
  • Rezension: Das Frostmädchen

    Das Frostmädchen
    Anni-chan

    Anni-chan

    19. March 2017 um 12:30 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Kurzbeschreibung   Als ihr Freund Gideon bei einem Streit handgreiflich wird, flieht die zwanzigjährige Neve hinaus in die klirrend kalte Nacht des kanadischen Winters und verirrt sich. Glücklicherweise wird sie rechtzeitig von dem jungen Künstler Lauri gefunden, der sie in seiner abgelegenen Blockhütte gesund pflegt. Bei Lauri fühlt sich Neve vom ersten Augenblick an geborgen, und zwischen den beiden entspinnt sich eine zarte Liebesgeschichte. Doch in der Nacht im Wald ist etwas mit Neve geschehen – etwas, das die uralte ...

    Mehr
  • Leider eher enttäuschend

    Das Frostmädchen
    Corii92

    Corii92

    16. March 2017 um 17:02 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Inhalt : Als ihr Freund Gideon bei einem Streit handgreiflich wird, flieht die zwanzigjährige Neve hinaus in die klirrend kalte Nacht des kanadischen Winters und verirrt sich. Glücklicherweise wird sie rechtzeitig von dem jungen Künstler Lauri gefunden, der sie in seiner abgelegenen Blockhütte gesund pflegt. Bei Lauri fühlt sich Neve vom ersten Augenblick an geborgen, und zwischen den beiden entspinnt sich eine zarte Liebesgeschichte. Doch in der Nacht im Wald ist etwas mit Neve geschehen – etwas, das die uralte Wintermagie in ...

    Mehr
  • Schade, das hätte ein Highlight werden können

    Das Frostmädchen
    Marysol14

    Marysol14

    12. March 2017 um 15:55 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Großartiger, atmosphärischer Schreibstil und ein magisches, vor Kälte klirrendes Setting - aber leider eine enttäuschend zähe Story, unaufregende Charaktere und wenig ergreifenden Emotionen! :( Neve hatte teilweise feministisch anmutende Züge, davon hätte ich gern mehr gesehen und weniger naive Verliebtheit... Zur vollständigen Rezension: http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/01/das-frostmadchen.html Als ich dieses Buch begonnen habe, gab es bereits recht viele negative Rezensionen, davon war ich aber recht unbeeindruckt ...

    Mehr
  • Das Frostmädchen

    Das Frostmädchen
    bookblossom

    bookblossom

    12. March 2017 um 11:01 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Erster Satz: Die Welt bestand aus Nacht und Helligkeit, aus Kälte und zarten Berührungen auf der Wange.Verschneite Wälder, frostiger Wind und Eiskristalle die durch die finstere Nacht tanzen: Stefanie Lasthaus schafft in Das Frostmädchen eine faszinierende, winterliche Atmosphäre, in die ich mich sofort verliebt habe. Die Schilderungen der kalten Jahreszeit sind so detailreich und voller Poesie, dass ich beim Lesen beinahe kleine Schneeflocken auf der Haut spüren konnte. Fortwährend behauptet sich eine recht mysteriöse und ...

    Mehr
  • Schöner Schreibstil, langweilige Geschichte!

    Das Frostmädchen
    Little-Cat

    Little-Cat

    07. March 2017 um 18:54 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Rezension zu dem Buch „Das Frostmädchen“ von Stefanie Lasthaus Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 14.11.2016 , Aktuelle Ausgabe : 14.11.2016 , Verlag : Heyne , ISBN: 9783453317291 , Flexibler Einband 400 Seiten , Sprache: Deutsch Zur Autorin: Stefanie Lasthaus wuchs im nördlichen Ruhrgebiet auf. Sie studierte Skandinavistik, Publizistik und Sozialanthropologie in Bochum und Kopenhagen. Nach verschiedenen Stationen in Australien, England und der Schweiz, kehrte sie nach Deutschland zurück und widmete sich ...

    Mehr
  • Schönes Cover, das wars leider such schon

    Das Frostmädchen
    Sillest

    Sillest

    04. March 2017 um 10:16 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Dieses Buch hat mich, wie mir voraus gesagt wurde mehr als enttäuscht. Zu Beginn lernt man den 23-jährigen Lauri kennen, der wiederum später auf die 21-jährige Neve trifft. Im Gegensatz zu Neve konnte ich mit Lauri wenigstens noch etwas anfangen. Neve war vielleicht ein bisschen übertrieben dargestellt. Die ersten 60 Seiten gingen noch, sodass ich zwar etwas genervt, aber noch voller Erwartungen an die vielversprechende Geschichte heranging.Und ab da wird es relativ schnell wirr und unglaubwürdig. Ich konnte keinerlei emotionale ...

    Mehr
  • "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus aus dem Heyne Verlag

    Das Frostmädchen
    -Bookbutterfly-

    -Bookbutterfly-

    17. February 2017 um 19:58 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Für mich ist dieses Buch wirklich ein Highlight. Ich hätte am Anfang nicht gedacht, wie sehr ich mich in dieses Buch verlieben würde. Das Cover ist mir direkt ins Auge gesprungen, ich liebe tolle und gut gemachtes Cover und dieses ist wirklich ein absoluter Traum. Es ist wunderschön gemacht und spricht den Leser direkt an. Auch beim umdrehen des Buches hat dieses Buch einen wirklich tollen und ansprechenden Klappentext. Die  Autorin hat einen wunderbar flüssigen und angenehmen Schreibstil. Sie beschreibt die Winterlandschaft, die ...

    Mehr
  • Gemischte Gefühle

    Das Frostmädchen
    Diary-of-a-Booklover

    Diary-of-a-Booklover

    17. February 2017 um 17:52 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Autor/in: Stephanie LasthausVerlag: HeyneSeitenzahl: 400 SeitenGenre: Roman (Fantasy) Die Welt bestand aus Nacht und Helligkeit, aus Kälte und zarten Berührungen auf den Wangen. Und aus Schmerz. Neve wollte rennen, stattdessen taumelte sie durch den kniehohen Schnee. Sie legte alle Kraft in die Beine und kämpfte sich mit geballten Fäusten vorwärts, so als würde sie dadurch schneller vorankommen. Doch sie war nicht schnell.- S. 7 Inhalt in einem Satz: Nach einem handgreiflichen Streit mit ihrem Freund Gideon flüchtet Neve in ...

    Mehr
  • Schwierig!

    Das Frostmädchen
    Stopfi

    Stopfi

    16. February 2017 um 16:33 Rezension zu "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus

    Die Ruhe umhüllte sie wie eine Glaskugel, und sie stellte sich vor, in einer solchen zu liegen, betrachtet von fremden Menschen, die sich ihrer erbarmten und das Wunderwerk nicht schüttelten. Worum geht’s? In diesem Buch treffen wir auf die junge Neve, die in einer kalten Winternacht vor ihrem Freund flieht, nachdem dieser ihr gegenüber handgreiflich geworden ist. Gerade noch rechtzeitig wird sie halb erforen von Lauri, einem Künstler gefunden und gesund gepflegt. Bald schon bildet sich ein zartes Liebesband zwischen den beiden ...

    Mehr
  • weitere