Stefanie Menzel

 4 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Frei sein, Die Kraft des Herzens und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Stefanie Menzel

STEFANIE MENZEL, geb. 1959, Mutter von vier Kindern, erlebt die Welt aufgrund ihrer Hellsichtigkeit schon immer aus einem anderen Blickwinkel.
Dies gibt ihr die Möglichkeit, außergewöhnliche Lösungen für die Probleme der Menschen zu finden, die ihren Rat suchen. Mit ihrem reichen Erfahrungsschatz ist Stefanie Menzel die ideale Ansprechpartnerin für die Lösung der Probleme des Alltags. Ihre Lösungsmethodik überzeugt durch Bodenständigkeit und Funktionalität.

Kernpunkt der Arbeit von Stefanie Menzel ist die Erkenntnis, dass es in erster Linie wichtig ist, den Menschen in seine innere Kraft, in seine persönliche Präsenz zu bringen und seine Ausstrahlung zu entwickeln. In diesem Zustand ist der Mensch nämlich in der Lage, die an ihn gestellten Aufgaben zu erfüllen und sein Leben in der eigenen Hand zu halten. Dadurch wird das Leben leicht.

Stefanie Menzel entwickelte vor nunmehr fast 15 Jahren die westliche Lebensphilosophie „HeilEnergetik“. Der Mensch ist heil, wenn er ganz bei sich ist, Körper, Geist und Seele in Gleichschwingung bringt, von innen heraus in Einklang mit sich und der Welt ist und den Sinn seines Lebens erkennt. Nach diesem Zustand sehnen sich alle Menschen von Herzen, sie suchen jedoch an falschen Orten und gehen häufig Spuren nach, die im Kreis oder ins Leere führen.

Die HeilEnergetik ist ein Bewusstseinstraining und eine Sinnfindungsanleitung, keine Geistheilung und keine Symptomtherapie. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Emotionen und Gefühlen, denn diese verbinden die Seelenebene mit der Verstandesebene. Heutzutage wird einseitig die Verstandesebene in den Vordergrund gestellt, das Ergebnis sehen wir in der zunehmenden Würdelosigkeit und Orientierungslosigkeit, im endlosen Austausch von sich widersprechenden Argumenten, in der Habgier und Gewalt in der Gesellschaft.

Grundlage der Lebenslehre von Stefanie Menzel ist das energetische Menschenbild, das in der HeilEnergetik klar und verständlich mit Erklärungen und Schaubildern dargestellt wird. Anhand des „Energiebarometers“ erkennt der Interessierte jederzeit seine Position auf seinem Bewusstseinsweg. Der Gefühlskompass zeigt ihm die Richtung. Mit den „SinnAufstellungen“, der gefühlsorientierten, heilenergetischen Form der Familienaufstellungen, lassen sich die Ursachen von Schmerzen, Misserfolgen, Ängsten, Depressionen u.v.m. gezielt erkennen und lösen.

Die HeilEnergetik hat zwischenzeitlich in viele therapeutische Praxen Eingang gefunden, in denen der Mensch nicht als Mechanismus oder Ersatzteillager, sondern als Wesen aus Körper, Geist und Seele gesehen wird. Die „SinnAufstellungen“ werden von immer mehr Leitern von Familienaufstellungen als das fehlende Puzzleteil erkannt, mit dem die ausgetretenen Pfade der systemischen Denkweise hin zur Sinnorientierung erweitert und vervollständigt werden können.

Stefanie Menzel verfügt über einen unermüdlichen Forschungsdrang zur Sinnfindung. Obwohl sie bereits viele HeilEnergetiker® ausgebildet hat, widmet sie sich immer noch mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen den Menschen, die ihre Hilfe suchen.

Einzelsitzungen, SinnAufstellungen, die Ausbildung von HeilEnergetikern und die Ausbildung von Aufstellungsleitern gehören bei ihr zur täglichen Arbeit. Ergänzt wird diese Tätigkeit durch Bücher schreiben, Kartensets designen, Filme und CDs aufnehmen,
sowie seit 2019 auch einen Online Grundlagenkurs für ein Fernstudium bei der „Mystica-Akademie“ anzubieten: bit.ly/MysticaStefanieMenzelKurs

Zudem ist sie aktiv mit ihren Fans auf Facebook, Instagram und YouTube -
www.Stefanie Menzel.de

Bleibt da noch Zeit für künstlerische und spirituelle Kreativität? Sie werden staunen: betrachten Sie die wunderschönen Bilder, die Stefanie Menzel erschafft: Stefanie-Menzel.art

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Stefanie Menzel

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die Kraft des Herzens (ISBN:9783955501006)

Die Kraft des Herzens

 (1)
Erschienen am 10.11.2014
Cover des Buches Frei sein (ISBN:9783958832022)

Frei sein

 (1)
Erschienen am 18.09.2017
Cover des Buches Mit der Welt in Resonanz (ISBN:9783964436702)

Mit der Welt in Resonanz

 (0)
Erschienen am 25.10.2019
Cover des Buches Heilenergetik (ISBN:9783964439277)

Heilenergetik

 (0)
Erschienen am 15.02.2019
Cover des Buches Mit Chakren deine Seele öffnen (ISBN:9783897673816)

Mit Chakren deine Seele öffnen

 (0)
Erschienen am 10.10.2008
Cover des Buches Frei-Karten (ISBN:9783958832213)

Frei-Karten

 (0)
Erschienen am 29.09.2017
Cover des Buches Chakra-Arbeit (ISBN:9783964439284)

Chakra-Arbeit

 (0)
Erschienen am 15.02.2019
Cover des Buches Heilenergetik (ISBN:9783843430296)

Heilenergetik

 (0)
Erschienen am 10.07.2012

Neue Rezensionen zu Stefanie Menzel

Neu
N

Rezension zu "Frei sein" von Stefanie Menzel

Frei sein
Nadomuvor 2 Jahren

Das Cover, der Titel und der Klappentext sind ansprechend.
Aktuell sind Gesundheit und Spiritualität sehr gefragte Themen in unserer Gesellschaft.

Die Autorin beschäftigt sich mit der Heilenergetik, der Energie in unserem Umfeld und bringt diese Thematik anschaulich und strukturiert an den Leser. Durch kleine Übungen werden die Aspekte für den Leser greifbar.


Ich möchte mich beim Verlag und bei NetGalley für das Exemplar bedanken.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Die Kraft des Herzens" von Stefanie Menzel

Aufschlussreich ...
angi_stumpfvor 5 Jahren

Mein Mann fragte mich gestern, seit wann ich denn Liebesromane lesen würde!? :) Er hat sich vom rosa Cover mit dem Herzchen täuschen lassen ...
Wobei er eigentlich gar nicht so falsch liegt mit der Vermutung, denn in diesem Buch geht es schon viel um Liebe, aber eher um die Liebe zu sich selbst.
Stefanie Menzel zeigt Probleme auf, die dazu führen, dass wir mit uns selbst nicht zufrieden sind, sondern es stattdessen ständig anderen Menschen recht machen wollen. Wir ignorieren oft permanent unsere Gefühle, unterdrücken diese, um uns angepasst zu verhalten. 
Dieses Verhalten führt zu zahlreichen Blockaden und Zuständen, die uns langfristig im schlimmsten Fall körperlich krank werden lassen.
Die Autorin erklärt, wie es dazu kommt und wie wir dieses schädliche Verhalten ändern können. 
Es ist ein Plädoyer für die Selbstliebe und das Würdigen unseres eigenen Ichs, denn nur in diesem Zustand können wir auch andere Menschen annehmen und gut behandeln.
Viele Menschen stecken in alten Mustern und Gewohnheiten fest und machen permanent ihre Umwelt für die eigenen Probleme verantwortlich. Auch ich kenne viele solche Menschen - und ich kann mich selbst davon leider auch nicht ausnehmen. Wie schnell schiebt man die Schuld für irgend etwas gern auf andere Leute oder widrige Umstände?

Beeindruckend fand ich unter vielen anderen Erkenntnissen zum Beispiel diese Sätze auf Seite 198:

"Jeder lebt seinen eigenen Wahrheitsausschnitt, seine eigene Welt der Erfahrungen und Bewertungen. Niemand anders kann das eigene Leben nachfühlen oder gar verstehen. Jeder andere außer mir selbst kann mein Leben nur von außen und aus meinen Erzählungen sehen. Niemand kann meine Gefühle fühlen und niemand kann mir deshalb helfen, mein Leben zu leben."

Nach dieser Lektüre werde ich sicher noch weitere Bücher der Autorin lesen, denn sie hat mein Interesse für diese Themen auf jeden Fall geweckt.

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks