Stefanie Ross

 4,7 Sterne bei 948 Bewertungen
Autorin von Luc - Fesseln der Vergangenheit, Jay - Explosive Wahrheit und weiteren Büchern.
Autorenbild von Stefanie Ross (©)

Lebenslauf von Stefanie Ross

In Lübeck geboren und in Norddeutschland aufgewachsen, zog es die Autorin bereits während der Schulzeit nach Amerika. Später unternahm sie weitere ausgedehnte Reisen durch die USA, Kanada und Mexiko, sowie Skandinavien und Südeuropa. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Kiel folgten leitende Positionen bei Banken in Frankfurt und Hamburg. Trotz Job und Familie gab sie im Juli 2012 ihr Debüt als Thriller-Autorin -gleichzeitig im Bereich Romantic Thrill und mit einem Hamburger Regionalkrimi.

Neue Bücher

Cover des Buches Der Reiz des Bösen (ISBN: 9783492317696)

Der Reiz des Bösen

 (8)
Neu erschienen am 01.12.2022 als Taschenbuch bei Piper. Es ist der 1. Band der Reihe "Team Lauer ermittelt".
Cover des Buches Der Reiz des Bösen (ISBN: 9783844932003)

Der Reiz des Bösen

Neu erschienen am 01.12.2022 als Hörbuch bei Hörbuch Hamburg.

Alle Bücher von Stefanie Ross

Cover des Buches Luc - Fesseln der Vergangenheit (ISBN: 9783802591075)

Luc - Fesseln der Vergangenheit

 (99)
Erschienen am 13.06.2013
Cover des Buches Jay - Explosive Wahrheit (ISBN: 9783802588600)

Jay - Explosive Wahrheit

 (95)
Erschienen am 14.02.2013
Cover des Buches Fatale Bilanz (ISBN: 9783954000302)

Fatale Bilanz

 (81)
Erschienen am 20.10.2017
Cover des Buches Rob (ISBN: 9783802590740)

Rob

 (69)
Erschienen am 09.08.2013
Cover des Buches Zerberus - Unsichtbare Gefahr (ISBN: 9783802592621)

Zerberus - Unsichtbare Gefahr

 (43)
Erschienen am 14.11.2013
Cover des Buches Dom - Stunde der Abrechnung (ISBN: 9783802593710)

Dom - Stunde der Abrechnung

 (41)
Erschienen am 05.06.2014
Cover des Buches Scott - Eine DeGrasse-Novelle (ISBN: 9781530635849)

Scott - Eine DeGrasse-Novelle

 (36)
Erschienen am 19.03.2016
Cover des Buches Heart Bay - Letzte Hoffnung (ISBN: 9783802599897)

Heart Bay - Letzte Hoffnung

 (31)
Erschienen am 03.03.2016

Neue Rezensionen zu Stefanie Ross

Cover des Buches Bernadette & Piet (Liebe und Meer, Band 1) (ISBN: 9798643990413)
moccabohnes avatar

Rezension zu "Bernadette & Piet (Liebe und Meer, Band 1)" von Kristina Günak

moin moin heißt: "ich liebe dich"
moccabohnevor 9 Tagen

Bernadette arbeitet als Zimmermädchen in Paris. Sie möchte nichts lieber als weg und nimmt daher spontan eine neue Arbeitsstelle in einer kleinen Pension bei Frau Strokötter an. So richtig weiß Bernadette gar nicht, was sie an der Nordsee erwartet. Neben dem Hund Herrn Schröder lernt sie schnell die komischen Johanson-Brüder kennen. Zu Piet fühlt sie sich auf besondere Weise stark hingezogen.

Schon bald merkt Bernadette, dass die norddeutsche Stoffeligkeit in Wirklichkeit ganz viel Wärme und Empathie beinhaltet. In Klein Wöhrde wird sie von den Dorfbewohnern sehr liebevoll aufgenommen und stellt fest, dass nicht nur sie einen Schicksalsschlag erlitten hat.

 

Ich habe diese Geschichte als Hörbuch gehört und wurde von der Geschichte sehr berührt. An einigen Stellen musste ich mir die Tränen verkneifen, an anderen Stellen konnte ich laut auflachen. Die einzelnen Charaktere konnte ich mir sehr gut vorstellen und ich war mittendrin in der Geschichte.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Der Reiz des Bösen (ISBN: 9783492317696)
corinna_heinrichs avatar

Rezension zu "Der Reiz des Bösen" von Stefanie Ross

Diese Art von Krimi liebe ich
corinna_heinrichvor 11 Tagen

WoW! Da denkt man, man weiß wer der Täter ist, bekommt während des lesen dies bezüglich aber Zweifel nur um am Ende doch feststellen zu müssen das man richtig lag.
Mit Markus und seinem eher ungewöhnlichem Team ist es gelungen Dinge auf zu spüren die normale Polizisten nie entdeckt hätten. Erst durch eine sehr aufdringliche Journalistin sind Sie auf Todesfälle aufmerksam geworden die auf den ersten Blick vollkommen natürlich erscheinen, nur wenn man genau genug hinsieht fallen Dinge auf die ein anders Bild ergeben. Und genau dafür muss Markus nun sein langweiligen Schreibtisch-Job aufgeben. Und zu allem Überfluss fällt seine 16 Jährige Tochter plötzlich bei mir ein da Sie jetzt bei Ihm wohnen will den ihre Mutter hat nicht mehr alle Nadeln an der Tanne.
Auch wenn ich dieses mal länger gebraucht habe (Als für Bücher von Stefanie üblich ist) was allerdings nicht am Buch sondern nur an mir selber gelegen hat, hatte ich sehr tolle Lesestunden und freue mich schon zu erfahren wie es Markus und ……. weiter geht.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Der Reiz des Bösen (ISBN: 9783492317696)
Claudias-Buecherregals avatar

Rezension zu "Der Reiz des Bösen" von Stefanie Ross

spannender Fall und ein ungewöhnliches Ermittlerteam
Claudias-Buecherregalvor 18 Tagen

Die wilden Ermittlertage des Kommissars Marcus Lauer scheinen vorbei zu sein. Schon länger schiebt er eine ruhige Kugel im Innendienst. Doch dann bekommt er einen neuen Fall übertragen – falls es überhaupt ein Fall ist, denn er erkennt noch nicht, was eine Journalistin herausgefunden haben will. Sie hat zwischen verschiedenen Fällen eine Verbindung gefunden, die bisher niemandem aufgefallen ist. Teilweise wurden Personen umgebracht oder ihnen wurde das Liebste genommen, so dass ihr Leben ebenfalls zerstört wurde. Nach einiger Überzeugungsarbeit ist Lauer an Bord und beginnt zu ermitteln. Doch ein ungewöhnlicher Fall benötigt ein ungewöhnliches Team. So bekommt Lauer nicht nur Hilfe von seiner Kollegin, sondern auch von der Journalistin, einem Rechtsmediziner im Ruhestand und einem Obdachlosem. Zusammen entdecken sie immer weitere Opfer und versuchen dem gerissenen Täter auf die Spur zu kommen.

 

„Der Reiz des Bösen“ ist der Auftakt einer neuen Krimireihe und beschäftigt sich mit einem potentiellem Serientäter. Die Ermittlungsarbeit macht hier richtig Spaß, denn zum einen gestaltet sie sich schwierig, da das Motiv das Täters im Dunkeln liegt und sein Vorgehen absolut nicht vorhersehbar und nachvollziehbar ist. Zum anderen macht aber auch einfach das ungewöhnliche Team extrem viel Spaß. 

 

Die Grundidee des Romans finde ich richtig gut und sie hat mich komplett überzeugt. Der Fall ist spannend und dass der Täter nicht einfach nur mordet, sondern oft eher das Leben der Opfer zerstören will, hat alles noch spannender gemacht. Der Täter war für mich jedoch zu früh klar. Ross integriert ihn in ihre Geschichte und schnell war ich mir sicher, dass die Person für die Taten verantwortlich sein muss. Das war etwas schade, aber trotzdem haben mich die Zusammenhänge überzeugt. Ein bisschen überrascht hat mich auch, dass das Erinnerungsvermögen einer Person auf eine bestimmte Sache nicht so ausgeprägt war (mehr kann ich nicht sagen, ohne zu spoilern) und das fand ich etwas konstruiert, da das meiner Meinung nach bei vielen Menschen anders ist. Aber es hat trotzdem den Spaß am Roman nicht gemindert, da diese Informationen natürlich über andere Wege aufgetrieben wurden.

 

Fazit: Der Auftakt der neuen Krimireihe macht richtig Spaß. Tolle Ermittlungsarbeiten eines ungewöhnlichen Teams und ein spannender Serientäter trösten über zwei kleine Kritikpunkte hinweg, so dass ich die 4,5 Sterne gerne auf 5 aufrunde und mich auf die Fortsetzung freue.

 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Moin, moin aus dem Norden in die Runde,

heute ist der „Welttag des Buches" und für die Aktion "Autoren schenken Lesefreude" hat Egmont LYX drei Exemplare meines letzten Romans „Zerberus – Unsichtbare Gefahr" spendiert, die ich heute verlosen möchte. Natürlich gehen die Bücher signiert auf die Reise!

Ihr müsst nur eine Frage richtig beantworten: Wie heißt der nächste Band aus der Serie, der im November 2014 erscheinen wird?

Herzliche Grüße und viel Glück

Stefanie Ross

139 BeiträgeVerlosung beendet
Tigerbaers avatar
Letzter Beitrag von  Tigerbaervor 9 Jahren
Heute aus dem Urlaub gekommen und schwups war das Buch da. Super, freue mich sehr darüber und sage "tausend Dank"!!!
Hallo zusammen,

auf meinem Blog Romantic Book Fan könnt ihr eine signierte Ausgabe von Luc gewinnen sowie ein süßes Stofflesezeichen!Mitmachen könnt ihr bis zum 12.11.13 über das entsprechende Formular auf meinem Blog:http://romanticbookfan.blogspot.de/2013/10/gewinnspiel-stefanie-ross-und-kerstin.html

Liebe Grüße
Desiree
2 BeiträgeVerlosung beendet
Romanticbookfans avatar
Letzter Beitrag von  Romanticbookfanvor 9 Jahren
Hallo, heute um 12 Uhr gibt es die Gewinner auf meinem Blog :-) LG Desiree
Hallo, ihr Lieben,

im Rahmen meiner "Ich lese ..."-Fotoaktion starte ich heute ein Gewinnspiel: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=531637630250150&set=a.343565689057346.76849.343560632391185&type=1

Zu gewinnen gibt es eine signiertes Exemplar "Rob - Tödliche Wildnis" von Stefanie Ross und ein Überraschungsbuch. Ich bin schon sehr auf die Resonanz gespannt, schaut doch vorbei!

Liebe Grüße,
Olga
1 BeiträgeVerlosung beendet
KleinerVampirs avatar
Letzter Beitrag von  KleinerVampirvor 9 Jahren
Oh.... da würd ich sofort mitmachen - leider hab ich kein Facebook. Allen Teilnehmern viel Glück!

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks