Neuer Beitrag

Arena_Verlag

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ein kurzes „hallo“ von Stefanie Taschinski

Liebe Fans der kleinen Dame,
es ist wieder soweit, die kleine Dame, Lilly und Karlchen und die ganze Familie Bär erleben ein neues Abenteuer im Brezelhaus. Es geht um sehr, sehr viel, denn Mama und Papa Bär überlegen aus dem Brezelhaus auszuziehen! Da braucht die kleine Dame schon einen ganz besonders fabulösen Plan, um den Auszug zu verhindern. Auf ihrer Suche nach einer Lösung stößt die kleine Dame auf die Brezelhausmelodie. Und so melodiert auch dieses Buch von der ersten bis zur letzten Seite.

Euch allen wünsche ich von ganzem Herzen viel Freude mit der kleinen Dame und sende euch die brezeligsten Grüße aus Hamburg,
Eure Stefanie Taschinski

Und darum geht‘s:
Oh Schreck! Mama und Papa Bär wollen aus dem Brezelhaus ausziehen! Mama Bär erwartet nämlich Nachwuchs und die Wohnung wird zu klein. Das können die kleine Dame und Lilly niemals zulassen. So schmieden sie wieder große Pläne und gründen schwuppdich den Brezelhaus-Chor, der neben seinen tierischen Mitsängern auch den griesgrämigen Hausmeister, Herrn Leberwurst, zum Klingen bringen soll… Vielleicht lässt er sich ja zu einem Wohnungstausch überreden? Trubel und diverse Auf und Abs auf der Tonleiter sind da nicht ausgeschlossen!


Bitte bewerbt euch bis Sonntag, 24. September für dieses Leseabenteuer mit der Antwort auf die Frage:

Welches ist dein Lieblings-Kinderlied? Und wie geht die 2. Strophe ;-)

Wir losen am Montag, 25. September die 10 Gewinner eines Leseabenteuer-Exemplars aus und werden sie im Laufe des Tages hier posten und auch per persönliche Nachricht anschreiben. Stefanie Taschinski wird das Leseabenteuer begleiten.
Wir freuen uns schon auf eine spannende Zeit!

Liebe Grüße!
Stefanie Taschinski & Arena

Autor: Stefanie Taschinski
Buch: Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Siraelia

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Liebes social media team vom arena verlag, liebe Stefanie,

wie wunderbar, es geht weiter mit der kleinen Dame! Auf das Buch freuen wir uns schon sehr lange und da passt die Frage zum Lieblingslied gerade sehr wunderbar.

Zur Zeit ist unser liebstes Lied "der Herbst ist da" und hier kommt die zweite Strophe:

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da,
er bringt uns Obst, hei hussassa!
Macht die Blätter bunter,
wirft die Äpfel runter.
Heia hussassa, der Herbst ist da!

Die letzte Strophe mit den Nüssen und den Birnen ist auch klasse.

Herbstliche Grüße aus dem Norden

CorniHolmes

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Juhu, ein neuer Band der kleinen Dame! Ich liebe diese Reihe und freue mich ja schon so auf das Buch. Hier versuche ich sehr gerne mein Glück!

Als Kind gab es viele schöne Lieder, die mir sehr gefallen haben. Ich mochte als ganz kleines Kind immer Hänschen klein sehr gerne. Ich habe Text und Melodie noch im Kopf bzw. im Ohr, nur bin ich mir gerade gar nicht sicher, ob ich da alle Strophen kenne. Reicht auch der Anfang vom Lied um die Frage zufriedenstellend zu beantworten? Hoffentlich.
"Hänschen klein, ging allein,
In die weite Welt hinein.
Stock und Hut
Stehn ihm gut
Er ist wohlgemut."
Das Lied habe ich als Kind wirklich richtig gerne gesungen. :-)

Beiträge danach
114 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

leniks

vor 6 Tagen

Die kleine Dame löst das Geheimnis des Brezelhauses. Weißt du, welches es ist?

Nein wir, meine Tochter und ich, sind nicht draufgekommen, das das Geheimnis des Brezelhauses, das Glück ist. Erst durch das lesen der Kommentare bin ich darauf gestossen.

leniks

vor 6 Tagen

Plauderecke

Hier nun noch der Link zur Rezension;
https://www.lovelybooks.de/autor/Stefanie-Taschinski/Die-kleine-Dame-melodiert-ganz-wunderbar-1453968957-w/rezension/1497591015/

Das Bild muss meine Tochter noch malen, sobald es fertig ist stelle ich es an entsprechender Stelle ein.

Steph86

vor 3 Tagen

Hättest du dich in Herrn Leberwursts Wohnung getraut?
Beitrag einblenden

Ich glaube wir hätten uns auch nicht getraut. Die Begegnungen mit Herrn Leberwurst waren nie wirklich freundlich und dann wollen wir auch nicht in seine Wohnung.

black_horse

vor 3 Tagen

Plauderecke

Hier kommt auch unsere Rezension, die ich gleichlautend auch auf amazon veröffentlichen werde:

https://www.lovelybooks.de/autor/Stefanie-Taschinski/Die-kleine-Dame-melodiert-ganz-wunderbar-1453968957-w/rezension/1498305672/1498299176/

Vielen Dank, dass wir die Kleine Dame kennenlernen durften.
Meine Kinder waren begeistert und haben mittlerweile auch schon 2 Hörbücher aus der Reihe gehört. Ich hoffe, wir bekommen auch die anderen beiden Teile noch.
Wir freuen uns auf jeden Fall auf weitere fantasievolle Geschichten aus Deiner Feder, Stefanie.

leniks

vor 3 Tagen

Malt ein Bild von der kleinen Dame und ladet es hier hoch. (Bitte beachtet, dass das Bild nicht größer als 1MB sein darf!)

Heute kurz bevor meine Tochter( 9 Jahre alt) in die Schule gegangen ist, hat sie das angefügte Bild der kleinen Dame gemalt.

1 Foto

Steph86

vor 2 Stunden

Finde drei Hinweise, dass mit Herrn Leberwurst etwas höchst seltwürdig ist.
Beitrag einblenden

Er redet mit seinem Feger (oder mit sich selbst), er trägt einen Lockenwickler, dann fegt er ohne Besen und stellt sich als sein Cousin vor.

Steph86

vor 2 Stunden

Die kleine Dame löst das Geheimnis des Brezelhauses. Weißt du, welches es ist?
Beitrag einblenden

Ehrlich gesagt wäre ich auch nicht auf Anhieb auf Glück gekommen. Es ist halt für die Kinder eine Heimat (und auch die Mutter), welche sie nicht verlassen wollen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks