Stefanie Wider-Groth

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 16 Rezensionen
(18)
(6)
(9)
(0)
(0)

Buchreihe "Kommissar Emmerich" von Stefanie Wider-Groth in folgender Reihenfolge

Tatort Hölderlinplatz
NR 1

Tatort Hölderlinplatz

(5)

Erscheinungsdatum: 29.01.2009

Ein spannender Krimi über seltsame Geschäfte in der Halbhöhe, die Hintergründe des schönen Scheins und einen Kommissar mit durchaus menschlichen Problemen. Eine alte Frau wird tot in ihrem Wohnzimmersessel am Hölderlinplatz aufgefunden, ihr wertvolles journalistisches Archiv ist verschwunden. Wusste Gertrud Diebold zu viel? Welche Rolle spielt die Nachbarin Eleonore Schloms dabei? Und was hat das alles mit der Neubebauung des alten Messegeländes im Stuttgarter Nobelviertel Killesberg zu tun?...

Mord im Chinagarten
NR 2

Mord im Chinagarten

(5)

Erscheinungsdatum: 01.01.2010

Verbindungen zur RAF, ein seltsamer Totenschein und ein fehlender Ring – bei den Ermittlungen im Mordfall Nopper stoßen Kommissar Reiner Emmerich und sein Team auf viele mysteriöse Hinweise. Emmerich feiert seine Überstunden ab, als ihn ein Anruf aus der Pathologie erreicht: Ein unbekannter Toter gibt Rätsel auf. Dass nicht alles mit rechten Dingen zugeht, hat bereits Pathologe Dr. Zweigle festgestellt, ein erster Hinweis kommt aus Fellbach. Peter Nopper hat Stuttgart vor fast neunzehn...

Schlossgartensterben
NR 3

Schlossgartensterben

(4)

Erscheinungsdatum: 01.02.2013

Emmerichs dritter Fall Tom kannte seine Wirkung auf Frauen. Und die wusste er für sich zu nutzen. Als er erschossen im Stuttgarter Schlossgarten gefunden wird, erfährt nicht nur Kommissar Emmerich einige äußerst unschöne Dinge … Dem abgebrühten Schmarotzer Tom ist der Bahnhof genauso schnuppe wie die Gefühle der reichen Frauen, die er ausnimmt. Er kennt nur ein Ziel: ein bequemes Leben im Luxus. Wen er dafür heiraten muss, ist zweitrangig. Auch dass er sich mit den Mitgliedern der...

Das Rätsel im Hoppenlau
NR 4

Das Rätsel im Hoppenlau

(2)

Erscheinungsdatum: 01.07.2015

"Isolde ist einer obskuren Sache auf der Spur", heißt es auf einer Party in Stuttgarts vermeintlich besten Kreisen. Um was genau es dabei geht, erfährt der pensionierte Finanzbeamte Helmut Schropsnagel leider nicht mehr. Stattdessen entdeckt er tags darauf Isoldes Leiche auf dem Stuttgarter Hoppenlau-Friedhof. Weitere Nachforschungen bringen ein raffiniertes System der Geldwäsche ans Licht und Schropsnagel muss bestürzt zur Kenntnis nehmen, dass einer seiner ältesten Freunde seit Jahren...

Henkersfest
NR 5

Henkersfest

(5)

Erscheinungsdatum: 01.03.2014

»Er ist und bleibt ein blöder Hund«, denkt Emmy Steisshofer über Bernd, der sie auf dem Stuttgarter Henkersfest sitzen lässt. Was Emmy nicht weiß: Ihr Bruder kann gar nicht erscheinen und wird sich für sein Fernbleiben auch nie mehr entschuldigen. Ein Fall für Kriminalhauptkommissar Reiner Emmerich und sein Team, dessen Spuren auf den ersten Blick ins Rotlichtmilieu führen. Doch bald wendet sich das Blatt, sowohl die Polizisten, als auch Emmy geraten in den Dunstkreis dubioser Gestalten,...

Der Fuß vom Monte Scherbelino
NR 6

Der Fuß vom Monte Scherbelino

(11)

Erscheinungsdatum: 01.03.2016

Ein grausiger Fund: Am Fuß des Monte Scherbelino, dem Stuttgarter Hausberg, wird ein Plastiksack gefunden. In dem Plasticksack befindet sich ein blutverschmierter Schuh. In dem Schuh steckt ein Fuß. Bald ist klar: Der Fuß gehörte einem Busfahrer, der für sein Reiseunternehmen mehrmals pro Woche Schweizer Einkaufstouristen aus Zürich nach Stuttgart und wieder zurück fuhr. Doch wo ist der Rest der Leiche? Waren die Schweizer Einkaufstouristen wirklich alle nur in den Shopping-Malls unterwegs -...