Stefano Guerrera Wehe, du postest das!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wehe, du postest das!“ von Stefano Guerrera

Bilder sprechen nicht. Wenn sie es doch täten - was würden sie dann sagen? Bei Guerrera brechen Gemälde ihr zum Teil hundertjähriges Schweigen und sagen Sachen wie: "Ich habe nichts zum Anziehen" (Davids "Verlassene Psyche", 1795) - "Kann ich auch mit Karte zahlen" (der Edelmann auf einem Gemälde eines Van-Eyck-Schülers, Mitte 15. Jdt.). Es gelingt eine spannende und witzige Sammlung, die von Paradoxen lebt: uns vertraute Sprüche in zeitgemäßer Sprache aus dem Mund von Figuren aus fernen Zeiten und Welten. So macht Kunst Spaß und gute Laune!

Stöbern in Humor

It’s teatime, my dear!

Auf eine einsame Insel würde ich Bill Bryson mitnehmen! 1. war er wahrscheinlich schon mal da und 2. kann er Geschichten ohne Ende erzählen

mayala

Manche mögen's steil

Sehr amüsant und gute Story!

len4ik21

Oma, die Nachtcreme ist für 30-Jährige!

Eine Oma ist nicht zu stoppen

sternenstaubhh

Amore mortale: Kriminalroman (Florentinische Morde 2) (German Edition)

Amore mortale - italienischer Krimi mit Flair

sternenstaubhh

Mein Leben mit Anna von IKEA

Nette Unterhaltung für zwischendurch im Winter

DominicsBücherWelt

Ziemlich beste Mütter

Es geht zwar nicht um Kinder im Babyalter, sondern Grundschulkinder, aber es ist ein wunderbares Buch über (Frauen-)Freundschaft :-)

unfabulous

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks