Stefano Mancuso , Alessandra Viola Die Intelligenz der Pflanzen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Intelligenz der Pflanzen“ von Stefano Mancuso

Ohne die Pflanzen, die uns mit Nahrung, Energie und
Sauerstoff versorgen, könnten wir Menschen auf der Erde
nicht einmal Wochen überleben. Merkwürdig eigentlich,
dass sie trotzdem lange als Lebewesen niederer Ordnung
galten, knapp oberhalb der unbelebten Welt. Erst seit
kurzem erkennt die Forschung, was schon Darwin vermutete:
dass Pflanzen trotz ihrer (scheinbaren) Un be weg -
lichkeit über stupende Fähigkeiten verfügen, ja über
Intelligenz.
Denn außer den fünf Sinnen des Menschen besitzen sie
noch mindestens 15 weitere, mit denen sie nicht nur
elektromagnetische Felder erspüren und die Schwerkraft
berechnen, sondern zahlreiche chemische Stoffe ihrer
Umwelt analysieren können. Mit Duftstoffen warnen sie
sich vor Fressfeinden oder locken Tiere an, die sie davon
befreien; über die Wurzeln bilden sie riesige Netzwerke,
in denen Informationen über den Zustand der Umwelt
zirkulieren. Ohne Organe können sie so über eine Form
von Schwarmintelligenz Strategien entwickeln, die ihr
Überleben sichern.
Von wegen »vegetieren«! Ein besseres Verständnis der
Intelligenz der Pflanzen könnte uns lehren, auf Pestizide
zu verzichten, ja bessere Computer und Netzwerke zu
entwickeln, meint der renommierte Pflanzenforscher
Stefano Mancuso, der uns in diesem Buch anschaulich
und voller Leidenschaft eine unbekannte Welt eröffnet.

Pflanzen: das große Geschenk an die Menschheit. Dieses Buch vermittelt einen Eindruck von der Arbeitsweise der Pflanzenwelt.

— JulesBarrois

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • nicht nur über die Intelligenz, sondern auch über die Würde der Pflanzen....

    Die Intelligenz der Pflanzen

    katze102

    30. October 2015 um 17:17

    Der renommierte Pflanzenforscher Stefano Manusco verdeutlicht in diesem Buch, dass Pflanzen viel mehr Beachtung und Achtung verdienen, als ihnen üblicherweise entgegen gebracht wird. Im Vergleich zu Tieren, denen wir mittlerweile Tierschutz und Rechte zubilligen, erscheinen die Pflanzen eher als Gebrauchsgegenstände angesehen zu werden. Um diese Sichtweise zu ändern, beschreibt Mancuso besondere Fähigkeiten der Pflanzen,, z.B. dass sie nicht nur über 5 Sinne verfügen, sondern mindestens über 15 mehr als der Mensch, dass es auch Fleischfresser unter ihnen gibt, sie mit einzelnen eigenen Zonen und auch untereinander kommunizieren und erläutert in vielen verschiedenen Bereichen Analogien zum Tier oder Menschen, wobei oft deutlich wird, wie zielgerichtet und ‘intelligent’ die Pflanzen vorgehen. Mit einem Anteil von 99,9% der Biomasse scheinen die Pflanzen auch eindeutig erfolgreicher zu sein, wenn es um Weitergabe des eigenen Erbgutes geht und den Gedanken, dass die Pflanzen ohne uns, wir aber nicht ohne sie überleben könnten, läßt sie dann doch eher als die überlegenere Spezie dastehen. Ich fand es sehr interessant, über die verschiedenen Sinne und Funktionen einzelner Pflanzenteile zu lesen; auch wenn nicht alle Informationen neu für mich waren, habe ich viel Wissenswertes erfahren und in neuen Zusammenhängen überdenken können. Fazit: Ein interessantes Buch, das auffordert, unsere Wertschätzung der Pflanzen zu überdenken.

    Mehr
  • Pflanzen: das große Geschenk an die Menschheit

    Die Intelligenz der Pflanzen

    JulesBarrois

    11. February 2015 um 11:45

    Sind Pflanzen intelligente Wesen? Aus dieser einfachen Frage führen Stefano Mancuso und Alessandra Viola den Leser in einer ungewöhnlichen und faszinierenden Reise durch die Pflanzenwelt. Eine Reise, bei der der Leser die Fähigkeit der Pflanzen entdeckt. Pflanzen sind alles andere als leblose Wesen. Die Welt um uns herum ist voller Pflanzen und Grün. 99,7% der Biomasse auf der Erde wird von Pflanzen dargestellt. Menschen und Tieren bleiben nur 0,3 Prozent. Und während die Pflanzen ohne den Menschen leben können, ist das Gegenteil unmöglich. Und Pflanzen sind uns ähnlicher als wir glauben: „Bäume leben so ähnlich wie wir. Sie essen und wachsen, kämpfen mit der Armut, sind betrübt und leiden. Sie können stehlen, sich aber auch gegenseitig helfen, Freundschaften schließen und ihr Leben für die Nachkommen opfern.“ (Seite 152) In diesem Buch geht es nicht um Science Fiction und Fantasy oder irgendwelche abstrusen Theorien. Es ist eine Studie von qualifizierten Forschern zum Thema Intelligenz der Pflanzen. Das klingt vielleicht seltsam. Also lassen sie sich bei diesem Streifzug in vier Kapiteln überraschen: Kapitel 1: Mit dem Begriff "pflanzlich" werden leblose Eigenschaften verbunden. Sind Pflanzen also die ewigen Zweiten? Kapitel 2: Warum wir ohne Pflanzen nicht leben und schon gar nicht überleben können. Kapitel 3: Der Mensch hat fünf Sinnesorgane. Die Pflanzen haben sogar 20. Kapitel 4: Wie kommunizieren Pflanzen? Mit sich selber? Mit anderen Pflanzen? Mit Tieren? Kapitel 5: Haben Pflanzen eine Intelligenz? Wie sieht sie aus? Wie wirkt sie? Hier gibt es keine Stereotype und keine Klischees. Im Gegenteil: In diesem Buch finden Sie entscheidende Antworten zu den Lebewesen, den Pflanzen, die viel länger auf der Erde leben als wir. Sie werden viele Aspekte entdecken, die uns den Pflanzen näher bringen. Und das ist gut so. Und so  sollte es auch sein, wenn wir noch eine lange Zeit auf diesem schönen Planeten bleiben wollen. Ich empfehle dieses Buch allen, die einen Eindruck von der Arbeitsweise der Pflanzenwelt erhalten möchten. Diese faszinierende Reise ist einfach und spannend zu lesen, mit einer Fülle von Informationen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und auch Ausblicke in die Zukunft. Es ist auch die Basis. unsere überkommenen Vorstellungen zu ändern Und Sie werden eine Art vergessener Wahrheit wiederfinden. Hier geht es direkt zum Buch auf der Seite des Antje Kunstmann Verlages http://www.kunstmann.de/titel-0-0/die_intelligenz_der_pflanzen-1043/

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks