Steffan Witsch Zehn Jahre Hölle

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zehn Jahre Hölle“ von Steffan Witsch

Erbarmungslos schlugen sie ihn zum Krüppel, folterten und peinigten ihn fast bis zum Wahnsinn. Dann verurteilten ihn die gekauften Geschworenen zu zehn Jahren Staatengefängnis Yuma. Doch er war stärker als die mörderische Sonne in den Steinbrüchen und überlebte die Hölle. Er kam zurück nach Denver, um gnadenlose Rache zu nehmen.

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Sklaverei, eines der grausamsten Kapitel der amerikanischren Geschichte, großartig erzählt

ulrikerabe

Die Verschwörung von Shanghai

Keine leichte Lektüre für zwischendurch......

voeglein

Und morgen das Glück

Bewegende Geschichte über neue Anfang, großartig geschrieben !!!

marpije

Das Mädchen aus Brooklyn

Mein vierter und letzter Musso – Enttäuschung pur! (**)

Insider2199

Der Frauenchor von Chilbury

Vielleicht weniger an Männer gerichtet, aber ein tolles Buch für Frauen!

Sigismund

Das Ministerium des äußersten Glücks

Meins war's nicht.

BiancaBerlin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen