Steffen Boiselle

 4,8 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von 100% Pälzer, 100% PÄLZER! Pfälzer Fußball und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Steffen Boiselle

Steffen Boiselle, geboren 1964 in Ludwigshafen / Oggersheim, zeichnete schon während seiner Schulzeit Comics, ist seit 1985 Verleger und war u. a. 14 Jahre als Außendienstmit-arbeiter für den Hamburger Carlsen Verlag tätig. Seine Cartoon-Reihe „100% PÄLZER!“ erscheint seit 2007 wöchentlich in der RHEINPFALZ AM SONNTAG. Steffen Boiselle lebt mit seiner Frau in Neustadt an der Weinstraße und liebt das Leben in der Pfalz.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches P(f)älzer Weihnachten (ISBN: 9783946587286)

P(f)älzer Weihnachten

Erscheint am 01.10.2021 als Hardcover bei Agiro.
Cover des Buches Die Palzki-Kids ... auf Geisterjagd (ISBN: 9783946587316)

Die Palzki-Kids ... auf Geisterjagd

Neu erschienen am 18.08.2021 als Hardcover bei Agiro.

Alle Bücher von Steffen Boiselle

Cover des Buches Das heitere Pfalz-Lexikon (ISBN: 9783934769977)

Das heitere Pfalz-Lexikon

 (2)
Erschienen am 22.12.2009
Cover des Buches 100% Pälzer (ISBN: 9783934769915)

100% Pälzer

 (2)
Erschienen am 01.05.2008
Cover des Buches 100% PÄLZER! Band 2 (ISBN: 9783934769922)

100% PÄLZER! Band 2

 (1)
Erschienen am 25.03.2010
Cover des Buches 100% PÄLZER! Pfälzer Fußball (ISBN: 9783939233015)

100% PÄLZER! Pfälzer Fußball

 (1)
Erschienen am 11.04.2012
Cover des Buches 100% PÄLZER! präsentiert: Elwetrittche (ISBN: 9783934769953)

100% PÄLZER! präsentiert: Elwetrittche

 (1)
Erschienen am 04.05.2010
Cover des Buches 100% PÄLZER! Band 3 (ISBN: 9783934769731)

100% PÄLZER! Band 3

 (1)
Erschienen am 04.04.2012
Cover des Buches Woihnachtsgschicht uff Pälzisch (ISBN: 9783939233176)

Woihnachtsgschicht uff Pälzisch

 (1)
Erschienen am 01.08.2013
Cover des Buches Die Halskette der Königin (ISBN: 9783924959968)

Die Halskette der Königin

 (1)
Erschienen am 20.03.2017

Neue Rezensionen zu Steffen Boiselle

Cover des Buches Woihnachtsgschicht uff Pälzisch (ISBN: 9783939233176)Tanzmauss avatar

Rezension zu "Woihnachtsgschicht uff Pälzisch" von Michael Landgraf

Des Bobbelsche in de Futterkripp
Tanzmausvor 4 Jahren

Kaum nähert sich Weihnachten, wird der Adventskranz aufgestellt, das Haus und eventuell vorhandener Garten mit Lichtern geschmückt und die Familie versammelt sich, um die ruhe bei der Weihnachtsgeschichte zu genießen.

So und nicht anders handhabt man es auch in der Pfalz. Doch nun wird es für Pfälzer wohl noch etwas heimeliger, denn sie können die Weihnachtsgeschichte in ihrer Muttersprache genießen. Zusammen mit Steffen Boiselle, der die Geschichte liebevoll illustriert hat, erzählt Michael Landgraf die Weihnachtsgeschichte in Pfälzisch. Zusätzlich gibt es in dem Buch noch Varianten in West-, Nord- und Südpfälzisch.

 

Fazit:

Ein besinnliches Buch für die Weihnachtszeit, nicht nur Pfälzer und solche die es werden wollen, sondern auch für alle die Spaß an Dialekten finden und sich gerne einmal sprachlich in eine Region einfühlen möchten.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ursinus erzählt (ISBN: 9783939233053)Tanzmauss avatar

Rezension zu "Ursinus erzählt" von Michael Landgraf

Die Zeit der Reformation in der Kurpfalz
Tanzmausvor 4 Jahren

Zugegeben, mir sagte Ursinus nicht wirklich was. Da wir aber derzeit noch das Reformationsjahr haben und er da wohl eine wichtige Rolle, gerade auch in Bezug auf Heidelberg zu spielen scheint, war ich neugierig auf das Buch von Michael Landgraf.

Das Buch richtet sich zwar vornehmlich an jüngere Leser, kann aber auch problemlos von Erwachsenen gelesen werden. Kindgerecht, langsam und sehr übersichtlich stellt Michael Landgraf nicht nur Ursinus vor, sondern erklärt darüber hinaus noch, was es mit dem Heidelberger Katechismus auf sich hat und wie Martin Luther und Melanchthon dabei mitwirken.

Wie viele Bücher und Hefte des Autors, verwendet er auch hier wieder zahlreiche erklärende Abbildungen, Skizzen und Illustrationen, die von Steffen Boiselle stammen. Das Buch ist dabei nicht nur ein erklärendes Werk, vielmehr soll es auch zum Nachdenken anregen. Dies erreicht der Autor, in dem viele Fragen auf- und einwirft, Anregungen gibt, sich weiter und tiefgehender mit der Thematik zu befassen.

Das Buch ist kein trockenes Sachbuch, vielmehr lässt der Autor Ursinus von seinem Leben selbst berichten. Am Ende findet man noch einige Begriffserklärungen sowie eine Seite mit wiederholenden Fragen.

Fazit:
Auch wenn sich das Buch vor allem an jüngere Leser richtet, fand ich es doch sehr interessant, einen kleinen Einblick in das Leben von Ursinus zu bekommen. Anschaulich beschrieben konnte ich es sogar gemeinsam mit meiner Tochter lesen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Steffen Boiselle?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks