Steffen Jacobsen

(93)

Lovelybooks Bewertung

  • 128 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 22 Rezensionen
(33)
(39)
(14)
(6)
(1)

Lebenslauf von Steffen Jacobsen

Steffen Jacobsen ist ein dänischer Krimiautor und Chirurg. Er ist verheiratet, hat fünf Kinder und lebt in Kopenhagen. Mit "Der Passagier" erschien 2010 sein erster Kriminalroman bei Droemer Knaur. Bekannt wurde er aber vor allem durch seine "Lene Jensen und Michael Sander"-Reihe, die 2014 mit "Trophäe" begann und bei Heyne erscheint.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lüge (Steffen Jacobsen)

    Lüge

    PoldisHoerspielseite

    15. September 2018 um 12:32 Rezension zu "Lüge" von Steffen Jacobsen

    Die grönländische Küste wird zum Schauplatz eines erbitterten Kampfes um die dort vorhandenen Rohstoffe, in der sich ein skrupelloses dänisches Unternehmen durchzusetzen scheint. Doch einer der führenden Geologen der Gesellschaft wird mitten in der heißen Phase tot aufgefunden, zudem ist ein USB-Stick mit brisanten Informationen verschwunden. Die Spuren führen Lene Jensen und Michael Sander zu einer Gruppe von Umweltaktivisten, doch beide haben auch mit ihren eigenen Dämonen zu kämpfen...Mit dem schlichten Titel „Lüge“ hat Autor ...

    Mehr
  • Das perfekte Einhorn.

    Hybris

    Filerimos

    10. September 2018 um 17:26 Rezension zu "Hybris" von Steffen Jacobsen

    Hybris ist ein weiterer gelungener Kriminalroman von Steffen Jacobsen.Von der Thematik her geht es um die Erschaffung des genetisch perfekten Menschen."Unfreiwillig" spielt Michael diesmal hier eine größere Rolle, als ihm lieb ist. Seine und Lene`s Dynamik war wie immer großartig. Ich mag die beiden einfach. Sie sind authentisch, stolz, zielstrebig und verantwortungsbewusst. Diese beiden Stehaufmännchen haben es erneut geschafft das Ruder im richtigen Moment herumzureißen. - Aus einem absoluten Desaster wurde so eine Chance. Für ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Muskelkater kann man nicht streicheln" von Guido Eckert

    Muskelkater kann man nicht streicheln

    Vucha

    zu Buchtitel "Muskelkater kann man nicht streicheln" von Guido Eckert

    Hallo ihr Lieben, Auch an diesem Wochenende steht ein weiterer Lesemarathon an und nachdem wir das letzte Wochenende genutzt haben, um ausgiebig Urlaub zu machen, ist es nun an der Zeit, dem inneren Schweinehund den Kampf anzusagen und sich wieder ein bisschen sportlich zu betätigen. 🏋🏻‍♀️ Deshalb führt uns dieser Lesemarathon ins Fitnessstudio. 🏋🏻‍♀️ Auch dieses Mal stehen euch verschiedene Optionen zur Auswahl, zwischen denen ihr euch entscheiden sollt. Zu jeder Trainingseinheit gehören verschiedene Übungen, die ihr in ...

    Mehr
    • 259
  • STERNZEICHENCHALLENGE 2018/2019

    The Promise - Der goldene Hof

    darkshadowroses

    zu Buchtitel "The Promise - Der goldene Hof" von Richelle Mead

    STERNZEICHENCHALLENGE 2018/2019Hallo miteinander.Ganz zu Anfang einmal der Hinweis, das dies weder eine Leserunde ist noch das es hier etwas zu gewinnen gibt. Wegen der Aufteilung durch die Unterthemen nutze ich es als Challenge.Wie der Titel schon sagt, geht es um unsere Sternzeichen. Ich persönlich finde Sternzeichen total interessant. Deswegen werde ich jetzt diese Challenge ins Leben rufen. Es wird 12 Monate geben, für jedes Sternzeichen logischerweise einen. Zu jedem Sternzeichen gibt es 3 Aufgaben die ihr erledigen ...

    Mehr
    • 77
    • 28. February 2019 um 23:59
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.  Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 334
  • Ist okay...

    Lüge

    Himmelsblume

    07. September 2017 um 19:54 Rezension zu "Lüge" von Steffen Jacobsen

    Als ich das Cover zum ersten Mal sah, wusste ich nicht gleich, was ich hiervon halten soll. Schon bei Band 2 war ich über das Cover leider nicht sonderlich erfreut. Rein optisch passt das Design ansatzlos zu den beiden Vorgängerbände „Trophäe“ und „Bestrafung“. Leider scheitere mein erster Versuch, das Buch zu lesen, da ich nicht wirklich in die Story hinein kam. Ich fand, der Autor hat seine Schreibweise sehr stark geändert und was früher viel Bildlicher dargestellt wurde, ist hier oftmals etwas untergegangen. Nach fast 100 ...

    Mehr
  • Solider Thriller, aber für mich der bisher schwächste Band der Serie

    Lüge

    AUSGEbuchT-PetraMolitor

    06. September 2017 um 15:37 Rezension zu "Lüge" von Steffen Jacobsen

    „Lüge“ ist der dritte Band der Reihe des dänischen Autors Stefan Jacobsen um das unkonventionelle Ermittlerteam Lene Jensen und Michael Sander. Der 1956 geborene Schriftsteller arbeitet neben dem Schreiben als Chirurg. Seine sehr erfolgreichen Bücher sind unter anderem in den USA, England und Italien erschienen. Jacobsen ist verheiratet, hat fünf Kinder und lebt in Kopenhagen. Lüge erschien im Juli 2017 im Heyne-Verlag und ist als Klappenbroschur (16,99 Euro) und E-Book (13,99 Euro) im örtlichen Buchhandel und auf allen gängigen ...

    Mehr
  • Lene Jensen und Michael Sander sind zurück

    Lüge

    SillyT

    25. August 2017 um 14:31 Rezension zu "Lüge" von Steffen Jacobsen

    Peter Holm, Chefgeologe des dänischen Ölkonzerns Nobel Oil, wird ermordet aufgefunden. Als Lene Jensen mit ihren Ermittlungen beginnt, stösst sie auf Gegner des Konzerns, denn Nobel Oil bohrt gerade an den Küsten Grönlands und die Gegner, die sich Poseidons Krieger nennen, wollen dies verhindern. Doch warum war ausgerechnet Holm das Opfer und haben Poseidons Krieger wirklich etwas damit zu tun? Rein zufällig wird zum selben Zeitpunkt Michael Sander vom Konzernchef Axel Nobel angeheuert, einen verschwunden Stick mit brisanten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lüge"

    Lüge

    Zsadista

    24. August 2017 um 19:36 Rezension zu "Lüge" von Steffen Jacobsen

    Nobel Oil ist ein dänischer Konzern, der an der Küste Gröndlands Rohstoffe abbauen will. Mit gigantischem Aufwand wurden dort Bohrungen und Berechnungen durchgeführt. Gegner der ganzen Sache sind die Mitglieder von „Poseidons Kriegern“. Mit allen Mitteln versuchen sie, die Bohrungen zu stoppen. Als der Chefgeologe Peter Holm ermordet wird, fängt Kommissarin Lene Jensen an zu ermitteln. Ihr in die Quere kommt ihr alter Bekannter Michael Sander. Auch er ist auf den Fall angesetzt, hat aber andere Auftraggeber als Lene. Beide ...

    Mehr
  • Spannend und realitätsnah

    Bestrafung

    haberland86

    09. October 2016 um 15:44 Rezension zu "Bestrafung" von Steffen Jacobsen

    Bestrafung fängt an, wie ein guter Thriller anfangen muss – rasant, spannend und schockierend. Doch ebenso schnell verliert die Geschichte wieder an Fahrt.Es werden viele Figuren eingeführt und etliche Handlungsstränge geflochten, die der Leser zunächst nicht entwirren kann. Es dauerte etwa 200 Seiten, bis ich mich in Steffen Jacobsens Buch zurecht fand. Dann ließ es mich aber bis zum Schluss nicht mehr los.Die psychisch labile Ermittlerin Lene Jensen und der leidgeprüfte Privatdetektiv Michael Sander waren mir von Anfang an ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.