Hybris

von Steffen Jacobsen 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Hybris
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Filerimoss avatar

Die perfekten Gene. Der Mensch als "Einhorn".

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hybris"

Wo das Böse wohnt

Eine junge Frau wird tot aufgefunden. Sie hat eine Schusswunde am Rücken, und ihre Kleider sind von Salzwasser durchtränkt. Kurz vor ihrem Tod hat sie sich ihren Namen und ihr Geburtsdatum in die Haut geritzt. Ein versteckter Hinweis auf den Täter? Kommissarin Lene Jensen übernimmt den Fall. Unterdessen wird Ermittler Michael Sander mit der Suche nach einer spurlos verschwundenen Geigerin betraut. Die Wege von Jensen und Sander kreuzen sich, und sie kommen einem Verbrechen auf die Spur, das an Grausamkeit kaum zu überbieten ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453271821
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Heyne
Erscheinungsdatum:10.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Filerimoss avatar
    Filerimosvor 14 Tagen
    Kurzmeinung: Die perfekten Gene. Der Mensch als "Einhorn".
    Das perfekte Einhorn.

    Hybris ist ein weiterer gelungener Kriminalroman von Steffen Jacobsen.

    Von der Thematik her geht es um die Erschaffung des genetisch perfekten Menschen.
    "Unfreiwillig" spielt Michael diesmal hier eine größere Rolle, als ihm lieb ist.

    Seine und Lene`s Dynamik war wie immer großartig. Ich mag die beiden einfach. Sie sind authentisch, stolz, zielstrebig und verantwortungsbewusst. Diese beiden Stehaufmännchen haben es erneut geschafft das Ruder im richtigen Moment herumzureißen.
    - Aus einem absoluten Desaster wurde so eine Chance. Für jeden Beteiligten.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    SusanDs avatar
    SusanDvor 2 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks