Von Quito nach Ushuaia und zurück

Cover des Buches Von Quito nach Ushuaia und zurück (ISBN: 9783734559075)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Von Quito nach Ushuaia und zurück"

Von 1996 bis 1998 habe ich an der Deutschen Schule Quito in Ecuador als Lehrer gearbeitet. In diesen 2 Jahren habe ich mich in den Kontinent Südamerika verliebt. Nach fast 20 Jahren habe ich die einmalige Möglichkeit erhalten, wieder an derselben Schule zu arbeiten. Ich begann meine Tätigkeit im Sommer 2014.
Da dieser Kontinent unzählige Sehenswürdigkeiten aufzuweisen hat, entstand die Idee, diese mit dem Auto zu bereisen. Dadurch waren wir nicht an eine feste Reiseroute gebunden. Zuerst markierten wir die für uns interessanten Ziele. Dann begannen wir die Reiseroute zu planen. Während der Routenplanung entdeckten wir weitere Sehenswürdigkeiten entlang unserer Route. Unser südlichstes Ziel hieß jetzt Ushuaia, die südlichste Stadt Argentiniens.
Dementsprechend planten wir die Route, sodass ein Großteil der Sehenswürdigkeiten auf unserer zweimonatigen Reise lagen. Das entsprechende Auto, ein Ford Explorer XLT, kauften wir uns neu im November 2014. Für so eine Reise musste das Auto natürlich umgerüstet werden. Innerhalb eines Jahres wurde in einen massiven Dachgepäckträger, zwei Zusatztanks für Benzin und ein zweites Reserverad investiert. Zusätzlich wurden die Autoscheiben mit Sicherheitsfolie beklebt.
Jetzt stellte sich noch die Frage, mit wem unternimmt man so eine Reise? Natürlich hätte ich gerne mit Freunden aus Deutschland diese Reise unternommen. Das Problem ist die Zeit. Zwei Monate Urlaub oder Ferien ist schwierig zu realisieren. Glücklicherweise erklärte sich meine Frau bereit, mich auf diese Reise zu begleiten. Zwar waren schon andere Urlaubspläne gebucht, aber diese konnten rückgängig gemacht werden. Zusätzlich meldete sich noch Gustavo (Bruder meiner Frau) für die Reise an. Damit waren wir komplett.
In den letzten Monaten beunruhigten mich die Nachrichten über die Ausbreitung des Zika - Virus und die klimatischen Veränderungen in einigen Ländern durch den El Niño.
Nach mehr als einjähriger Planung konnte dann dieses Abenteuer beginnen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783734559075
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:92 Seiten
Verlag:tredition
Erscheinungsdatum:22.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks