Steffen Walentowitz

 4,8 Sterne bei 85 Bewertungen
Autor*in von HUCKEPACK, Mein erster Naturführer - Was lebt im Wald? und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Steffen Walentowitz, 1962 geboren, lebt und arbeitet heute als Buchillustrator und Maler in Jever, Norddeutschland. Bisher wurden seine Bilder u. a. in Deutschland, den Niederlanden, England, Israel, Kanada und den USA ausgestellt. Walentowitz zeichnet erfolgreich naturalistische Tierillustrationen für Natur-, Bilder- und Sachbücher. Seit vielen Jahren beobachet Walentowitz unsere Tierwelt und stellt diese mit vielen Details ansprechend dar. "Ich achte auf klare, abwechslungsreiche Illustrationen, in denen der kindliche Betrachter auch auf den zweiten und dritten Blick noch etwas entdecken kann", sagt der Illustrator über seine Arbeit.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Mein Sachen suchen Wimmelbuch: Tiere und ihre Kinder (ISBN: 9783473419166)

Mein Sachen suchen Wimmelbuch: Tiere und ihre Kinder

Erscheint am 30.06.2024 als Pappbuch bei Ravensburger Verlag GmbH.

Alle Bücher von Steffen Walentowitz

Cover des Buches Mein erster Naturführer, Was fliegt denn da? (ISBN: 9783440177181)

Mein erster Naturführer, Was fliegt denn da?

 (29)
Erschienen am 20.01.2023
Cover des Buches Strand (ISBN: 9783473326327)

Strand

 (2)
Erschienen am 03.02.2015
Cover des Buches Wer wohnt im Wald? (ISBN: 9783473435395)

Wer wohnt im Wald?

 (2)
Erschienen am 01.01.2017
Cover des Buches Hör mal (Soundbuch): Erlebe den Wald (ISBN: 9783551250544)

Hör mal (Soundbuch): Erlebe den Wald

 (1)
Erschienen am 24.03.2017
Cover des Buches HUCKEPACK (ISBN: 9783440171615)

HUCKEPACK

 (1)
Erschienen am 17.06.2021

Neue Rezensionen zu Steffen Walentowitz

Cover des Buches Mein erster Naturführer, Was fliegt denn da? (ISBN: 9783440177181)
K

Rezension zu "Mein erster Naturführer, Was fliegt denn da?" von Lea Hille

Ein wunderschöner und interessanter Naturführer für die Kleinen
Kathi_Ravor 7 Monaten

Inhalt:

KOSMOS-Naturkompetenz für Kindergarten- und Vorschulkinder.

Rotkehlchen, Blaumeise, Graureiher oder Schwan: dieser Naturführer stellt 16 heimische Vogelarten vor, die von Kindern ab 4 Jahren erkannt und beobachtet werden können. Das Sachbilderbuch vermittelt erste Artenkenntnis durch großformatige Illustrationen. Die detaillierten Zeichnungen machen es den Kindern leicht, die Tiere wiederzuerkennen, wenn sie durch den Garten flattern, über die Wiese schreiten oder im Teich ihre Runden ziehen. Ein Steckbrief zu jeder Art bietet zusätzliches spannendes Wissen, das auch beim Entdecken helfen kann.

KOSMOS Natur von Anfang an – konsequent nachhaltig.
Produziert nach dem zertifizierten Cradle-to-Cradle-Prinzip.


Meine Meinung:

Wir lieben dieses Buch! Das Format ist praktisch, die Bilder und der Text schön anzuschauen und verständlich. Das Buch ist perfekt für kleine Patschehändchen und sehr stabil. Es liegt toll in den Händen und es sind alle Infos auf einer Doppelseite zusammengefasst. 

Verschiedene Vogelarten sind nach Größe sortiert, was ebenfalls toll für die Kinder ist. Wir sind absolut begeistert und können diesen tollen kleinen Naturführer jedem weiterempfehlen. Wir lieben ihn und er wird sowohl von meinem Großen (bald 4), als auch von meiner Kleinen (1) gerne in die Hand genommen und angeschaut.


Fazit:

Ein lohnenswertes Büchlein mit interessanten Infos rund um verschiedene Vogelarten. Kindgerecht, toll gestaltet - einfach rundum gelungen!


Cover des Buches Mein erster Naturführer, Was fliegt denn da? (ISBN: 9783440177181)
S

Rezension zu "Mein erster Naturführer, Was fliegt denn da?" von Lea Hille

Vogelwissen
Sonjas_sonniger_Gartenvor 9 Monaten

„Was FLIEGT denn da? Mein erster Naturführer“ Mit Illustrationen von Stefffen Walentowitz, Paschalis Dougalis, Dariusz Leszczynski und Charcompix veröffentlicht von Kosmos Natur und empfohlen von Nabu. 

 

Dieser Naturführer ermöglicht es Kindern, sich anschaulich und informativ mit folgenden Vögeln vertraut zu machen: Rotkehlchen, Blaumeise, Kohlmeise, Spatz, Buchfink, Grünfink, Amsel, Stadttaube, Blässhuhn, Elster, Eichelhäher, Schwan, Rabenkrähe, Graugans und Graureiher.

 

Das Buch ist perfekt für einen Ausflug in die Natur, da Kinder darin direkt nach den jeweiligen Vögeln suchen können. Es ist handlich und aus stabilem Material (Pappe) gefertigt. Die großformatigen Vogelbilder machen es zu einem wertvollen Naturführer für Kinder.

 

Die Bilder sind detailreich und ansprechend illustriert. Auf der linken Seite gibt es Sprechblasen, in denen die Vögel von ihren einzigartigen Merkmalen berichten, begleitet von Pfeilen, die auf besondere Eigenschaften hinweisen. Das Buch ist in drei Abschnitte unterteilt, von sehr kleinen Vögeln in Zitronengröße bis hin zu Vögeln in Melonengröße.

 

Auf der rechten Seite finden sich kindgerechte Informationen zu Größe, Lebensraum und Lieblingsessen der Vögel. Es werden auch zusätzliche Details wie aufgeplusterte Vögel, ihre Vorlieben beim Fressen oder das Sandbaden gezeigt.

 

Eine klare Weiterempfehlung!

Cover des Buches Mein erster Naturführer, Was fliegt denn da? (ISBN: 9783440177181)
B

Rezension zu "Mein erster Naturführer, Was fliegt denn da?" von Lea Hille

Naturführer für die Kleinen
Bibliothek2vor einem Jahr

Dieses wunderschöne Buch für Kinder ab 4 Jahren lässt uns einfach und spielerisch unsere häufigsten Vogelarten kennenlernen.

Altersgerecht wird erklärt, was die Merkmale eines Vogels sind und diese sind mit Pfeilen markiert. 16 verschiedene Vögel werden hier vorgestellt und in diesem Naturführer nach ihrer Größe sortiert, zum Beispiel in Zitronengröße, Ananasgröße oder Melonengröße. Unterschiede zwischen Männchen und Weibchen der Vogelwelt werden bildhaft dargestellt und in einer Sprechblase erzählt jeder Vogel etwas über sein einzigartiges Verhalten.

Ganz besonders gefallen mir die wunderschönen Zeichnungen, die richtig Spaß machen, das Buch anzusehen und Lust auf Vogelsuche zu gehen, um die Vögel zu bestimmen und ihr Verhalten zu beobachten.

Gedruckt auf umweltfreundlichem Papier und klimaneutral und nachhaltig hergestellt, verdient hier Anerkennung. Dieses Buch wird vom NABU empfohlen.



Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 84 Bibliotheken

auf 4 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks