Neuer Beitrag

Steffen1

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich möchte euch ganz herzlich zur Valentinstag-Leserunde meines Romans "Die Netten schlafen allein" einladen.

KURZBESCHREIBUNG

«Ich war bisher noch nie das Problem, sondern immer die Lösung!»

Christoph und die Frauen – das hat in den letzten 33 Jahren nicht so richtig funktioniert. Dabei ist er eigentlich ein guter Typ: Er kann zuhören, ist Nichtraucher, treu und zudem kinderlieb, was er täglich als Erzieher in der Kita Kunterbunt unter Beweis stellt. Aber es hilft nichts, in Sachen Liebeskummer ist Christoph trotzdem ein ausgewiesener Experte. Als selbst sein wortkarger Freund Zwenn plötzlich eine feste Freundin hat, wird Christoph klar: Es ist allerhöchste Zeit, sein Leben zu ändern und die Richtige zu finden! Dass ihm bei diesem Neustart ausgerechnet sein elfjähriger Nachbar Emil mit Flirt-Tipps zur Seite stehen muss, zeigt allerdings, wie tief er mittlerweile gesunken ist ...

Die Teilnahmevoraussetzungen für diese Leserunde sind, dass ihr Zeit habt, euch rege an der Diskussion zu beteiligen und euch zudem verpflichtet, bis 15. März eine kurze Rezension zu schreiben.

Unter allen Bewerbern verlose ich 14 Gratis-Exemplare, die ich sofort nach Ende der Bewerbungsphase verschicken werde. Wer möchte, kann sein Exemplar auch gerne signiert haben.

Wer hat Interesse und möchte sich bewerben?

Autor: Steffen Weinert
Buch: Die Netten schlafen allein

dreamlady66

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hej Steffen...boy u rock!
Was für ein grosszügiges Valentinsgeschenk aus dem Hause rororo (denn habe anschliessend Burzeltag, aber pst) - bei einer früheren LR hat es leider noch nicht geklappt "mit uns" - seufz aber ich mag schon signierte Romane als Elch- bzw. Geweihfan sehr :), ebenso beginnt mein Vorname mit Chris...genug Vorgaben um sich hier zu bewerben!
Vlt. auf & bis bald? Gespannte Grüsse gemixt mit einfach nur guter Laune.
...und gerne im Gewinnfall signiert (das zeugt von Autenthizität) :)

lieberlesen21

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Jetzt probiere ich es nochmals!
Gerne würde ich den Frohsinn und Lustig versprechenden Roman mitlesen! Passend zum Valentinstag etwas Heiteres.
Deshalb bewerbe ich mich und würde mich sehr freuen, wenn es klappen würde und ich mitlesen dürfte.

Beiträge danach
111 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Steffi153

vor 7 Monaten

Leseabschnitt Seiten 151-236
Beitrag einblenden

Pandora war ja schon etwas...speziell. Und wie sie dann auch noch mit dem Messer mehr oder weniger auf Christoph losgeht, ohweia.
Dass Till tatsächlich etwas in die Puschen kommt was Emil angeht finde ich super! Dem Jungen wird es sicher gut tun.
Dass Christophs Chefin sterben muss ist schon ganz schön derb, aber dafür ist er jetzt der Leiter der Kita geworden, was mir sehr gut gefällt. Und auch mit Juli hat es geklappt - hab ich doch richtig geraten ;)

Insgesamt ein schönes, unterhaltsames und lustiges Buch, vielen Dank dafür :) Rezi folgt.

Alex1309

vor 7 Monaten

Rezensionen/Fazit

Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Steffen-Weinert/Die-Netten-schlafen-allein-1239225336-w/rezension/1433103601/

Auf Amazon ist sie auch schon veröffentlicht.

Steffi153

vor 7 Monaten

Rezensionen/Fazit

Vielen Dank für das Buch und die lustigen Stunden mit diesem, hier meine Rezi (auch auf Amazon wird sie veröffentlicht):

https://www.lovelybooks.de/autor/Steffen-Weinert/Die-Netten-schlafen-allein-1239225336-w/rezension/1433103604/

Vucha

vor 7 Monaten

Leseabschnitt Seiten 151-236
Beitrag einblenden

Mir war der letzte Abschnitt ebenfalls etwas zu klischeehaft und viel zu vorhersehbar. Stellenweise fand ich das Erzählte sogar etwas unglaubwürdig, beispielsweise die Tatsache, dass Christophe zum Nachfolger seiner Chefin wird. Das passt für mich nicht ganz zu dem, was er vorher alles auf der Arbeit erlebt hat. Auch dass auf dem Begräbnis Inga und Hannes noch einmal auftauchten, fand ich ein wenig überflüssig.
Insgesamt hat mich das Buch gut unterhalten, aber es gab dann doch meiner Ansicht nach einige Unzulänglichkeiten.

Vucha

vor 7 Monaten

Rezensionen/Fazit

Hier nun auch meine Rezi! Danke dass ich mitlesen durfte:

https://www.lovelybooks.de/autor/Steffen-Weinert/Die-Netten-schlafen-allein-1239225336-w/rezension/1433213596/

dreamlady66

vor 7 Monaten

Leseabschnitt Seiten 151-236
Beitrag einblenden

So, ich bin inzw. nun auch durch...aber schade, leider schon vorbei :(

Oh, welch abruptes, aber dennoch vorhersehbares aber positives Ende -
Juli war mir von Anfang an sympathisch, die Zahnärztin mit spacigem Namen eher gewöhnungsbedüftig mit besonderen Sexpraktiken, uff...

dreamlady66

vor 7 Monaten

Rezensionen/Fazit
Beitrag einblenden

Hallo Steffen,
anbei meine Rezi, die ich auch noch mit bei Amazon einstellen werde - danke für meine Teilnahme und dem kreativen Schreiberling alles Gute!

https://www.lovelybooks.de/autor/Steffen-Weinert/Die-Netten-schlafen-allein-1239225336-w/rezension/1434380307/

Neuer Beitrag