Steffi Bieber-Geske

 4.8 Sterne bei 25 Bewertungen

Lebenslauf von Steffi Bieber-Geske

Steffi Bieber-Geske, Jahrgang 1978, schreibt seit ihrem 16. Lebensjahr – zunächst für Tageszeitungen, später für verschiedene Unternehmen und Organisationen. Die Journalistin studierte Publizistik, Psychologie und Neuere Deutsche Literatur – mit dem Schwerpunkt Kinderbücher und Märchen – in Berlin. Heute lebt die Mutter von zwei Söhnen mit ihrer Familie am Rand der Hauptstadt und schreibt erfolgreich Kinderbücher.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Abenteuer auf Fischland-Darß-Zingst

Erscheint am 17.07.2020 als Hardcover bei Biber & Butzemann.

Alle Bücher von Steffi Bieber-Geske

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Steffi Bieber-Geske

Neu

Rezension zu "Abenteuer auf Rügen - Lilly, Nikolas und die Piraten" von Steffi Bieber-Geske

Tolle Anregungen für einen abenteuerlichen Urlaub auf Rügen!
Leserattenmamavor 14 Tagen

Rügen ist eine meiner Lieblingsinseln und -aus der Sicht einer Erwachsenen- fallen mir spontan so viele Unternehmungen ein, dass ich deutlich mehr als eine Woche damit füllen könnte...doch aus Kindersicht?! Hab ich mit diesem Buch einiges dazugelernt - viel zu schnell waren die gut 50 Seiten ausgelesen! 

Die Geschwister Nikolas und Lilly fahren im Juni mit ihren Eltern auf die Insel - bei den Wassertemperaturen lockt der Strand also eher zum Burgenbauen als zum Baden... und auch das Wetter an der Ostsee spielt ja nicht immer mit, aber den Eltern bzw. der Autorin Steffi Bieber-Geske fällt so einiges ein, um den Kindern diesen Urlaub zu einem unvergessenen Erlebnis zu machen! Sie entern die Pirateninsel, tauchen zum Meeresgrund in Sellin, fahren mit dem Rasenden Roland und lernen einiges über den Piraten Störtebeker, dem sie sogar begegnen... ein unterhaltsames Abenteuer zum Vor- oder Selberlesen, das die Erinnerungen an den letzten Urlaub oder die Vorfreude auf den nächsten wachsen lässt! Der zweite Teil mit den neuen Abenteuern und noch mehr Ideen für einen Rügen-Urlaub mit Kindern steht schon auf meiner Wunschliste 😊

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Abenteuer im Spreewald" von Steffi Bieber-Geske

Spreewaldtour
SiWelvor einem Monat

Und wieder einmal waren wir auf Abenteuerreise mit Lilly und Nikolas. Dieses Mal machten wir uns auf den Weg in den Spreewald. Lilly und Nikolas hatten die Tour von ihren Großeltern  zu Ostern geschenkt bekommen, zusätzlich  noch mit vielen Ostereiern, die allerdings nicht mit Süßigkeiten,  sondern mit verschiedenen Ausflugszielen gefüllt waren. Ihr Aufenthaltsort war ein Ferienhaus im Spreewald. Dort gab es für die beiden auf dem Dachboden  noch mehr zu entdecken.Ein 170 Jahre altes in Leder gebundenes Tagebuch,  geführt von einem Müllerssohn.

Wie immer haben wir  viel über eine Gegend gelernt, die wir noch nicht kennen. Wir haben gelernt, wie der Spreewald entstanden ist, wie das  Brauchtum Ostern dort gehandhabt wird sowie den geheimnisvollen Pumphut kennen gelernt. 

Die Ausflüge sind kindgerecht  in kleine Geschichten verpackt von Steffi Biber Geske. Diese Mal gibt es zusätzlich einen Teil in der Vergangenheit.Spannend vermittelt in Tagebuchform von Nicole Grom. Hier kommt die altertümliche mystische Seite des Spreewalds schön zur Geltung. Unterstützung erhält auch hier wieder alles durch passend gestaltete  bunte Illustrationen von Claudia Meinicke.

Toll als Vorbereitung für einen Spreewaldurlaub für die ganze Familie.

Kommentare: 3
16
Teilen

Rezension zu "Abenteuer in Ostfriesland - Lilly, Nikolas und die Likedeeler" von Steffi Bieber-Geske

Urlaubslesereise durch Ostfriesland
SiWelvor 2 Monaten

Nachdem wir vor einiger Zeit Lilly und Nikolas mit ihren Eltern bei ihren Ostseeerlebnissen begleiten durften waren wir als eingefleischte Ostfriesenfans echt gespannt auf ihre Abenteuer an der Nordsee. Los ging es dann auch schon in Greetsiel. Das beschauliche kleine Dörfchen mit seinem wunderschönen  Hafen besuchen wir selbst jedes Mal wenn wir uns in der Nähe befinden. Es war richtig interessant für uns Bekanntes jetzt aus den Augen von Lilly und Niklas nocheinmal erleben zu können. Natürlich haben wir aber auch noch einiges entdecken und erleben dürfen was uns noch nicht bekannt war. Man muss dann zwar einiges an zusätzlichen Autofahrten auf sich nehmen, aber das wird am Ende dann lohnenswert gewesen sein.

Die Bücher aus der Reihe von Biber & Butzemann sind erzählende Reiseführer für Kinder. Die Idee dahinter finde ich total gut. So kann man sich vorab mit den Kindern schon überlegen welche Orte man besichtigen möchte oder welche Tour man unternehmen will. Für uns als Eltern auch vorteilhaft, denn dann gibt es schon vorab fest eingeplante Anlaufpunkte, die  mit ziemlicher Sicherheit für jeden interessant werden. Toll sind auch hier wieder die selbst gestalteten Bilder, naturgetreu und sehr detailverliebt, keine üblichen Fotoillustrationen. Perfekt für einen Kinderreiseführer.

Kommentare: 3
27
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Abenteuer im Spreewald

Liebe Lovelybooker,

wir möchten Euch gerne in den Spreewald entführen! „Abenteuer im Spreewald. Lilly, Nikolas und das geheimnisvolle Tagebuch“ ist eine Feriengeschichte für Kinder (und jung gebliebene Erwachsene!) und Teil einer Buchreihe, in der die Geschwister Lilly und Nikolas Deutschland in vielen spannenden Abenteuern entdecken.

Unser zauberhaft illustriertes Buch führt Euch an die schönsten Stellen des Spreewalds, stellt Freizeitaktivitäten für Familien vor, erzählt von geheimnisvollen sorbischen Sagengestalten – und öffnet durch das Tagebuch eines wendischen Müllersohnes ein Fenster in die Vergangenheit.

Wenn Ihr eine Reise in den Spreewald mit Euren Kindern plant oder wenn Ihr – auch ohne Kinder – mehr über diese magische Flusslandschaft und ihre Kultur erfahren wollt, dann fühlt Euch angesprochen! Wir verlosen sechs Exemplare des Buches.  

Beantwortet uns dazu bitte folgende Frage: Was reizt Euch am Spreewald? Warum würdet ihr ihn gerne besuchen oder was ist Euch von einer Reise besonders in Erinnerung geblieben?

 

Zum Inhalt:

Das Ferienhaus im Spreewald, in dem Lilly und Nikolas ihre Ferien verbringen, birgt ein Geheimnis. Als Nikolas sich den Kopf an einem Dachbalken stößt, fällt ihm ein ledergebundenes Buch in die Hände. Es entpuppt sich als Tagebuch eines wendischen Müllersohnes namens Juro, der vor 170 Jahren hier lebte.
Während Lilly und Nikolas mit ihren Eltern den heutigen Spreewald und die Stadt Cottbus kennenlernen, entführt Juros Tagebuch sie in die Zeit des Fürsten Pückler – und zu alten wendischen Sagen vom Wassermann und dem Glücksdrachen, dem Irrlicht und der Mittagsfrau, dem Pumphut und den Lutki.
Unvergessliche Ferien warten auf die Geschwister.

 

https://www.lovelybooks.de/info/richtlinien-lr-bv/

 

Rezensionen sind hier auf Lovelybooks sowie auf Amazon erwünscht.

 

Viel Erfolg bei der Bewerbung wünschen

Nicole Grom und Steffi Bieber-Geske

105 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Steffi Bieber-Geske?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks