Nadja - Wächter im Wandel der Zeit

von Steffi Krumbiegel 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Nadja - Wächter im Wandel der Zeit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nadja - Wächter im Wandel der Zeit"

Nachdem Nadja bereits viele Leser begeistern konnte, setzt sich die Reihe nun mit dem dritten Teil fort. Die Geschichte vereint auch im Folgeband Kultur, Geschichte und Fantasy miteinander. Historische Orte, alte Rituale und übernatürliche Wesen begleiten die Leser in Nadjas Welt. Neben der Trauer und den Entscheidungen, die Nadja treffen muss, bleibt es spannend.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783743943285
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:280 Seiten
Verlag:tredition
Erscheinungsdatum:24.07.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Vibies avatar
    Vibievor einem Jahr
    Von allem irgend wie Zuviel (zuschnell) und doch will man wissen wie es weiter geht.....

    Am Anfang der rasanten Geschichte muss Nadja ein Bemächtigungsritual überstehen und durchführen und muss dieses nun ob frei gewählt oder nicht mit ihren Erzfeind Noah an der Seite durchstehen und überleben,denn die Spielregeln werden hier klar überschritten und beide müssen immer mehr bis ans Ende um Ihr Leben fürchten.Hier lernt man auch ein ganz sampftes und ehrliches Bild von Noahs Person kennen.Immer mehr werden beide zu einem Team und wieder einmal ist es ein Mann an Nadjas Seite der sein Leben für sie aufs Spiel setzt und wieder hat man das Gefühl da gibt es einen weiteren der sich in Nadja oder auch anders rum verliebt......
    Auch wenn man am Anfang der Geschichte bis zur Hälfte des Buches nicht so fest das Gefühl hat merkt man im weiteren Verlauf der Geschichte, das Aron Nadja unwahrscheinlich fehlt und die Liebe der beiden noch wo besteht und Nadja selbst hofft Ihren geliebten Aron wieder an ihrer Seite zu haben und Ihm ins Leben zurück zu holen....
    Diesmal finde ich ist hier der Band sehr rasant und sprunghaft geschrieben was die Geschehnisse angeht die der Leser hier erlebt und ich selbst fühle mich noch als ob ich mit noch offenen Fragen zurück gelassen werde und wie es nun weiter geht....
    Hier passiert irgend wie vieles auf einmal und man kommt aus den lesen nicht mehr raus.Gefühle und Erlebnisse überschlagen sich für mich hier und machten mich im Verlauf auch ein bisschen wirr weshalb ich auch Gefühlsmäßig nicht das Gefühl habe was ich bei den anderen beiden Bänden zuvor hatte.Auch Nadja erlebe ich hier für mich völlig anders weshalb ich vielleicht auch so den Band empfinde.........nicht  ganz im reinen mit sich und ihrer Aufgabe, Ihre Stärke, das Erwachsene und ihr Ziel .....erscheinen mir zu kalt und unbedacht  und sie für mich als Figur einfach nur eine ist die agiert als ob sie nur eine Spielfigur von vielen ist!Trotzdem ist dies meine Lieblingsreihe die ich auch weiter lesen und verschlingen werde und mich nicht davon abhält weiter Nadja und ihrer Bestimmung zu folgen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks