Perfekt sein muss nur, wer sonst nichts kann: Lockerungsübungen für Frauen ab 50

von Steffi von Wolff 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Perfekt sein muss nur, wer sonst nichts kann: Lockerungsübungen für Frauen ab 50
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Tine13s avatar

Krasses "Benimm"-Buch für die Frau ab 50

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Perfekt sein muss nur, wer sonst nichts kann: Lockerungsübungen für Frauen ab 50"

Ein Mutmach-Buch für Frauen ab 50 von Bestsellerautorin Steffi von Wolff. Witzig, unterhaltsam und lebensnah, das perfekte Geschenk für die beste Freundin.
Don’t worry, be 50: Spätestens mit 50 wird es Zeit, das Leben gelassener zu sehen und aufzuräumen mit allem, was man einfach nicht braucht: schlechte Dates mit Männern, die sich in Partnerbörsen als „kulturell vielseitig“ beschreiben und dabei an ihre Pornosammlung denken; Sätze wie „Für mich nur ein stilles Wasser“, wenn man eigentlich Lust auf Torte hat, oder „Klar nehme ich mir die Zeit, erzähl mal“, wenn die Freundin zum zehnten Mal ihren Liebeskummer bejammern will. Das Leben ist zu kurz für Selbstzweifel, Diäten und den Wunsch, perfekt zu sein!
Bestsellerautorin Steffi von Wolff macht Frauen in der Lebensmitte Mut, überzogene Erwartungen an sich selbst und andere getrost über Bord zu werfen und stattdessen das Leben in vollen Zügen zu genießen. Mit viel Witz und Selbstironie beschreibt sie, wie einfach ab 50 doch alles ist, sobald man es sich einfach macht.

„Vorbei die Zeiten, in denen ich mit allem gehadert habe, obwohl ich es sowieso nicht ändern konnte. Warum? Ich bin jetzt über fünfzig. Deshalb. Fünfzig ist schon eine Hausnummer. Ich werde mich mal entspannt zurücklehnen und akzeptieren, dass sich manches an mir gar nicht ändern wird – und das ist auch nicht schlimm. Ich habe jetzt genügend Lebenserfahrung und Selbstvertrauen, um mit mir umzugehen.“

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783426453056
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:Knaur eBook
Erscheinungsdatum:01.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Tine13s avatar
    Tine13vor einem Monat
    Kurzmeinung: Krasses "Benimm"-Buch für die Frau ab 50
    "Mit mir nicht....."

    In ihrem Buch "Perfekt sein muss nur, wer sonst nichts kann", schreibt sich die Autorin Steffi von Wolff sich ihren Frust von der Seele, denn die Frau ab 50 muss anscheinend gar nicht mehr, eigentlich nur „Nein“ sagen können….nach dem Motto „Ist mir doch Wurscht, nach mir die Sintflut!“

    So habe ich die Botschaft des Buches empfunden. Das klingt mir dann teilweise doch zu hart, doch Bitteschön, wenn man am Ende allein dastehen will;)

    Meiner Meinung macht es sich die Autorin da aber schon zu leicht und sieht die Dinge oft recht verkrampft, so witzig kommt es jedenfalls nicht rüber. Natürlich geht das Leben weiter, auch ü50 und man sollte das natürlich locker sehen und angehen (habe ich nun auch gemerkt, nachdem ich letztes Jahr die magische Zahl überschritten habe;) und Frau kann ihr Leben „danach“ natürlich auch so richtig genießen und tun und lassen was sie will;)….kann sie aber vorher auch schon!


    Leider trifft Frau Wolff in ihrem Buch so gar nicht meine Art von Humor. Finde viele Kapitel einfach recht übertrieben! 

    Es werden mir auch zu viele Klischees abgearbeitet und ich dachte mir des öfteren: „Ok, wenn sie meint…schon etwas derb….. zu frustrierend…..zu mächtig….zu negativ……hatten wir aber schon….!

    Das nervte mich mich beim Lesen. Gut ab und an war schon ein kleiner Lacher mit dabei und auch ein paar nette Weisheiten, aber eben nicht genug.

    Mir fehlte es an der Lockerheit und dem befreienden Gezwinker, wie ich es von anderen Büchern dieses Genres kenne.

    Beim Lesen im e-Book-Format haben mich aber die merkwürdigen Tabellen am heftigsten gestört, unübersichtlicher geht es sicher nicht mehr….das hat meiner Leselust sehr geschadet und richtig tierisch genervt!

    Mein Fazit: Zum Teil ganz nett, vielleicht als Taschenbuch besser geeignet, wie als e-book Format. 

    Mehr als 3 Sterne sind von meiner Seite leider nicht drin.


    Kommentieren0
    61
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks