Staat, Nation und Demokratie in Europa

Staat, Nation und Demokratie in Europa
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Staat, Nation und Demokratie in Europa"

Der Integrationsprozess im Westen, der Zusammenbruch des Kommunismus und der neue Nationalismus im Osten Europas haben einer historisch vergleichenden Makrosoziologie und der Analyse langfristiger Entwicklungen höchste Aktualität verliehen. Das bislang in Deutschland weitgehend unbekannte Gesamtwerk Stein Rokkans ist hier von herausragender Bedeutung. Im Mittelpunkt steht der Versuch, ein "Makromodell der politischen Entwicklung Europas" zu entwerfen. Das Ziel ist, die Vielgestaltigkeit Europas aus den unterschiedlichen historischen Prozessen der Nationenbildung und der Demokratisierung zu erklären. Flora präsentiert mit dieser Ausgabe einen der wichtigsten Beiträge zum Verständnis des heutigen Europa und seiner zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518290736
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:499 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:04.06.2009

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks