Warrior & Peace - Göttlicher Zorn

von Stella A. Tack 
5,0 Sterne bei4 Bewertungen
Warrior & Peace - Göttlicher Zorn
Bestellen bei:

Das neue Buch von Stella A. Tack erscheint am 31. Oktober 2018 mit dem Titel "Warrior & Peace - Göttlicher Zorn" als Taschenbuch bei Drachenmond-Verlag. Es ist der 2. Band aus der Warrior & Peace Buchreihe.

Neue Kurzmeinungen

B

Ich liebe es abgöttisch! Stella schreibt einfach wunderbar:) kann diese Buch jedem ans Herz legen<3 warte sehnsüchtig auf ihr nächstes.

Alexandra_G_s avatar

Ein Feuerwerk der Bücherwelt! Warrior und Peace muss man einfach erlebt haben! Ein phantastisches Buch, das mich geflasht zurücklässt!

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Warrior & Peace - Göttlicher Zorn"

Es gibt fünf Dinge, die du wissen solltest, bevor du dieses Buch liest:
1. Mein Name ist Warrior Pandemos und seit Neuestem
bin ich eine Chaos-Göttin.
2. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, wie ich diesen Job kündigen kann.
3. Bei unserer hirnrissigen Mission, die griechischen Götter aus dem Olymp werfen zu wollen, haben wir nicht nur versagt, uns wurde sprichwörtlich der Arsch aufgerissen.
4. Weil das Schicksal eine miese Bitch ist, wurde ich auch noch von einem Gott gekidnappt. Sein Name ist Virus (Sohn der Nemesis / grüne Haare / sarkastischer Idiot / schizophren…)
5. Er will Peaces Platz als Gottvater in der Elite streitig machen und bietet mir dafür einen Deal an: Er holt jemanden für mich von den Toten zurück, wenn ich ihn heirate.
Und ich? Ich weiß verdammt nochmal nicht, was ich tun soll.

Die Fortsetzung von "Warrior & Peace - Göttliches Blut"

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783959914628
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:550 Seiten
Verlag:Drachenmond-Verlag
Erscheinungsdatum:31.10.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Alexandra_G_s avatar
    Alexandra_G_vor 4 Tagen
    Kurzmeinung: Ein Feuerwerk der Bücherwelt! Warrior und Peace muss man einfach erlebt haben! Ein phantastisches Buch, das mich geflasht zurücklässt!
    Einfach grandios!


    Warrior&Peace: Göttlicher Zorn
    Autorin: Stella A. Tack
    Seitenzahl: 550
    Verlag: Drachenmondverlag
    Reihe: Warrior&Peace
    Erschienen: Oktober 2018
    Genre: Fantasy

     
    Klappentext:

    Es gibt fünf Dinge, die du wissen solltest, bevor du dieses Buch liest:
    1. Mein Name ist Warrior Pandemos und seit Neuestem
    bin ich eine Chaos-Göttin.
    2. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, wie ich diesen Job kündigen kann.
    3. Bei unserer hirnrissigen Mission, die griechischen Götter aus dem Olymp werfen zu wollen, haben wir nicht nur versagt, uns wurde sprichwörtlich der Arsch aufgerissen.
    4. Weil das Schicksal eine miese Bitch ist, wurde ich auch noch von einem Gott gekidnappt. Sein Name ist Virus (Sohn der Nemesis / grüne Haare / sarkastischer Idiot / schizophren…)
    5. Er will Peaces Platz als Gottvater in der Elite streitig machen und bietet mir dafür einen Deal an: Er holt jemanden für mich von den Toten zurück, wenn ich ihn heirate.
    Und ich? Ich weiß verdammt nochmal nicht, was ich tun soll.


    Meine Meinung:

    Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie ich durch Zufall auf den ersten Teil von "Warrior&Peace" gestoßen bin. Es klang ganz gut, dann hat man es angefangen und schwupps war es passiert. Ich konnte nicht mehr aufhören. Kein Witz. Ich habe da damals innerhalb kürzester Zeit regelrecht inhaliert, weil die Story einfach sowas von genial war. Mal etwas ganz anderes und wahnsinnig spannend. Und jetzt kam endlich der Punkt, an dem die Fortsetzung da ist: mit "Göttlicher Zorn" wird die Geschichte rund um die Götterwelt weitergeführt und nach dem wahnsinnigen Ende des ersten Buches konnte ich es kaum erwarten, weiterzulesen.

    Zur Geschichte selbst kann ich gar nicht wirklich was sagen, denn, sorry Leute, das würde euch definitiv zu sehr spoiler. Deswegen beschränke ich mich auf einige wenige Dinge und mache hieraus mehr ein einfaches Gesamtfazit. Wichtig ist eigentlich nur, dass es im Prinzip nahtlos weitergeht, genau mit dem Punkt, an dem "Göttliches Blut" geendet hat. Und als wäre dieses ganze Drama nicht genug, kommt auch noch Virus ins Spiel, ein Gott, der sich nur zu gerne an der obersten Spitze sehen möchte. Und glaubt mir, der Kerl wirbelt einiges durcheinander!
    Ich finde es wirklich außerordentlich schwer, hier genau das Richtige zu sagen, ohne zu viel zu sagen :D Aber was ich sagen kann ist, dass diese Geschichte genauso genial ist, wie das erste Buch. Mal ganz davon abgesehen, dass diese ganze Welt wirklich wahnsinnig faszinierend und spannend ist, muss man das Buch einfach mögen. Die Charaktere sind sehr verschieden und auf ihre jeweilige Art genial und jeder hat seine ganz besondere Rolle. Die Dialoge in diesem Buch sind wie auch schon bei "Göttliches Blut" ein absolutes Highlight, ich kam mit dem Markieren der lustigsten Stellen gar nicht mehr hinterher! Man muss einfach oftmals einfach so viel lachen, weil man sich die Szenen richtig vorstellen kann und insbesondere eben die frechen und lustigen Sprüche. Man hat auch zu jedem der Götter ein ganz eigenes Bild vor Augen und man lebt die Geschichte regelrecht mit.

    Die Autorin hat hier wirklich eine grandiose Welt geschaffen und mit "Göttlicher Zorn" eine absolut würdige Fortsetzung geschaffen. Wer den ersten Teil mochte, der wird diesen hier lieben. Er ist ebenso spannend, er ist genauso genial. Und er ist auch ein bisschen düsterer geworden, aber das ist dem Verlauf der Geschichte geschuldet und absolut passend.
    Als es aufs Ende zuging war ich einfach nur wahnsinnig gespannt und als es dann zum großen Showdown kam, stand mir glaube ich sogar der Mund offen vor Staunen. Ich sage euch, es wird dramatisch, es wird wahnsinnig und es wird euch emotional treffen! Stellt euch hier auf den ein oder anderen Schock-Moment ein.
    Alles in allem einfach nur fantastisch und ich bin wirklich traurig, dass es das jetzt schon war mit Warrior&Peace. Aber ich konnte mich mit der Art und Weise, wie das Ganze geendet hat absolut anfreunden und ich denke, die Autorin hat hier einfach alles richtig gemacht. 

    Fazit:
    ★★★★★
    Grandios von A-Z. Eine Dilogie, die ich jedem Fantasy-Fan einfach nur ans Herz legen kann. Wer Lust auf eine spannende Storyline hat, die noch dazu die Lachmuskeln fordert und spritzig und peppig ist, der ist hier genau richtig. Verdiente 5 Sternchen!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Phoenicruxs avatar
    Phoenicruxvor 11 Tagen
    Kurzmeinung: Wenn man denkt es geht nicht lustiger und skurriler als Band 1 in den Dialogen, dann täuscht man sich gewaltig. Ich liebe es <3
    Lustiger, skuriller und actionreicher als Band 1 <3

    Erster Eindruck zum Buch:
    Allein schon wegen den Kapitelüberschriften lohnt sich für mich die Geschichte schon. Der altbekannte Humor ist sofort wieder da und das Cover, dieses Mal mit schwarz-rotem Herz, gefällt mir sehr gut. Der Einstieg fiel mir so leicht, als wäre es noch gar nicht lange her, als ich Band 1 aus den Händen gelegt habe.

    Protagonisten:
    Von Warrior, Peace und den anderen zu lesen, war wie nach Hause kommen. Die Eigenarten, der Zusammenhalt und der Wunsch nach Veränderung hatten mir richtig gefehlt, als Band 2 noch nicht erschienen war. Es ist toll wieder mit ihnen Abenteuer zu bestehen. Einige neue Charaktere bringen mehr Abwechslung und noch mehr Humor mit. Ich wollte gar nicht aufhören zu lesen.
    Warrior Entwicklung, sowie die von Peace, fand ich oft überraschend. Auch wenn sie auf den ersten Blick vielleicht nicht gravierend wirkte, empfand ich sie als sehr wichtig.

    Meine Meinung:
    Wenn man denkt es geht nicht lustiger und skurriler als Band 1 in den Dialogen, dann täuscht man sich gewaltig. Ich hatte regelrecht Bauchweh vor lachen. Ich liebe die Geschichte rund um Warrior & Peace, da sie richtig erfrischend sarkastisch ist. Der Schreibstil zieht einen regelmässig in den Bann. Die Charaktere wachen einem so schnell ans Herz und man lacht, leidet und flucht mit ihnen mit. Wenn einem unsympathische Protagonisten letzendlich doch irgendwie noch sympathisch werden, hat die Autorin es geschafft dich in ihr Netz namens Warrior & Peace zu ziehen. Göttlicher Zorn steht dem ersten Band in nichts nach und konnte sich meiner Ansicht nach sogar noch steigern. Mehr Wendungen, mehr Action und mehr Witz. Die Bücher kann ich nur jedem empfehlen, der Bock auf etwas andere Götter hat.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    T
    teufelchen_1737vor einem Monat
    Kurzmeinung: Ich freue mich so unfassbar das endlich der zweite Teil herauskommt. Ich habe den ersten schon circa tausendmal gelesen.
    Happy about the next book

    #teamwarrior

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    B
    BooksAreWonderfulvor 4 Tagen
    Kurzmeinung: Ich liebe es abgöttisch! Stella schreibt einfach wunderbar:) kann diese Buch jedem ans Herz legen<3 warte sehnsüchtig auf ihr nächstes.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    JustMe_andmyminds avatar
    JustMe_andmymindvor 20 Tagen
    Ich habe das erste Buch geliebt! Die ganze Welt, der Humor, die Charakter... ich kann es kaum erwarten!
    Kommentieren
    puppetgirls avatar
    puppetgirlvor 2 Monaten
    Ich freue mich so unfassbar darauf, dass dieses Buch im Oktober erscheint, da ich letzten Monat den ersten Tei beendet habe und so unfassbar begeistert von diesem Buch war, dass ich einfach den zweiten Teil brauche. Der erste Teil endet mit einem ganz bösen Cliffhänger und ich freue mich so sehr wieder diese sarkastische und direkte Art von Warrior zu lesen. Ach ich freu mich. Nicht mehr lange.
    Kommentieren
    S
    SonnySvor 2 Monaten
    mir der erste Teil gefallen hat.
    Kommentieren

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks