Stella Dreis , Stella Dreis Grimms Märchenreise, Ein Wimmelbuch von Stella Dreis

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grimms Märchenreise, Ein Wimmelbuch von Stella Dreis“ von Stella Dreis

Aus Anlass des 200-jährigen Grimm-Jubiläums interpretiert die Künstlerin Stella Dreis sieben der schönsten Grimm-Märchen auf ihre ganz eigene Weise und fügt sie zu einem besonderen Wimmelbuch zusammen. Sie lässt die Geschichten alle gemeinsam beginnen und entfaltet sie auf den folgenden Seiten auf zauberhafte und poetische Weise. Somit entsteht eine opulente Reise durch Grimms Märchenwelt - ganz ohne Worte. Die Seiten werden ergänzt durch Kurzfassungen der Märchen und eine Vorstellung der Figuren. Stella Dreis, geboren 1972 in Bulgarien, hat bereits mit zehn Jahren angefangen zu malen. Von 1984 bis 1990 lernte sie bei der bulgarischen Künstlerin Antoneta Zvetkova und Prof. Popovski. Anschließend wandte sie sich der Mode zu und studierte an der Modeakademie in Hamburg, wo sie bereits während des Studiums mehrfach ausgezeichnet worden ist und verschiedene Nachwuchspreise erhalten hat. Seit 2002 arbeitet sie wieder als Illustratorin und Malerin. Stella Dreis lebt mit ihrem Mann in Heidelberg.

Stöbern in Kinderbücher

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Grimms Märchenreise" von Stella Dreis

    Grimms Märchenreise, Ein Wimmelbuch von Stella Dreis
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    08. January 2013 um 12:34

    Dieses absolut außergewöhnliche Wimmelbuch entführt seine kleinen Betrachter ohne ein einziges Wort in die Welt von sieben verschiedenen Märchen der Brüder Grimm. Die allerdings sind mit entsprechenden gezeichneten Figuren am Ende des Buches kurz zusammengefasst. Die Kinder können nun auf jeder der sieben Doppelseiten des Buches den Fortgang aller sieben Märchen verfolgen. Deren Geschichten beginnen alle gemeinsam und entfalten sich dann auf eine zauberhafte und poetische Weise. Eine Hilfestellung dabei gibt das Rotkäppchen, das auf seiner Suche nach seinem roten Käppchen auf jeder Seite sieben Mal zu sehen ist. Ein anspruchsvoller künstlerischer Wimmelspaß zum Jubiläum 200 Jahre Märchen der Brüder Grimm.

    Mehr