Stella Rimington Beutezug

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beutezug“ von Stella Rimington

Als ihr Vorgesetzter Charles Wetherby ihr eröffnet, dass sie mit sofortiger Wirkung von der Antiterroreinheit in die Spionageabwehr versetzt wird, ist MI 5-Agentin Liz Carlyle alles andere als begeistert. Dann aber kündigt sich unerwartet ein brisanter Fall an, der Liz' ganze Einsatzkraft erfordert. Bei einem Treffen internationaler Spezialagenten stellt sich heraus, dass die russische Regierung sich zunehmend durch die im Ausland residierenden Oligarchen bedroht fühlt.

Die Spuren weisen nach London, wo zwanzig russische Milliardäre im Exil leben. Für ihre Nachforschungen wird Liz undercover als Kunststudentin in das Haus des russischen Milliardärs Brunovsky eingeschleust. Zunächst scheint alles ruhig in der Umgebung des großen Kunstliebhabers, der seine Tage mit dem Ausbau seiner fantastischen Sammlung verbringt. Fast zu spät erkennt Liz, welches Ziel Brunovsky verfolgt und dass seine Feinde auch sie fest im Blick haben...

Mein zweites Buch der ehemaligen Chefin des MI5. Wieder ein spannender und intelligenter Fall für Liz Carlyle der ein sehr überraschendes - nicht vorhersehbares - Ende findet. Lesenwert!

— BTOYA

Stöbern in Krimi & Thriller

Suizid

"Suizid" ist eine Verfolgungsjagd, die dem Leser fast den Atem raubt und mit seinen wissenschaftlichen Aspekten zum nachdenken anregt.

JennyWanderlust

Tante Poldi und der schöne Antonio

Gewohnt spritziger Poldi Spaß

Ein LovelyBooks-Nutzer

Der Mann, der nicht mitspielt

Hollywood, die goldenen Zwanziger und jede Menge Spannung

sternenstaubhh

Blutroter Sonntag

Ich liebe diese Reihe und lese jedes Buch schnellstmöglich! Diesmal hat mich sehr gestört, dass sehr früh klar wurde, wer der Täter ist.

TochterAlice

Das Mädchen aus Brooklyn

Was als Liebesgeschichte beginnt, entwickelt sich zu einer höchst dramatischen Lebens- und Familiengeschichte.

meppe76

Seelenkinder

Wer sich durch die erste Hälfte quält, wird belohnt :)

nessisbookchoice

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks