Stella Rimington Stille Gefahr

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(4)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stille Gefahr“ von Stella Rimington

Das herausragende Thrillerdebüt der britischen Geheimdienstchefin Sie ist 35, liebt einen verheirateten Mann, trägt lila Schuhe und kauft ausnahmslos Designerschnäppchen: MI 5-Geheimagentin Liz Carlyle. Als ein Anschlag islamistischer Terroristen droht, ist Liz im Einsatz. Die Attentäter haben eine Komplizin – eine „Unsichtbare“, wie der Geheimdienst Terroristen nennt, die aus dem Zielland stammen. In diesem Fall sorgt eine junge Frau für perfekte Tarnung auf britischem Boden. Aber was ist das Ziel der Terroristen? Der Urlaubssitz der Königin? Eine Militärbasis der Amerikaner? In einem Wettlauf gegen die Zeit setzt Liz alles daran, das Geheimnis der Unsichtbaren zu enthüllen und einen Anschlag zu verhindern.

Stöbern in Krimi & Thriller

Ein MORDs-Team - Band 19: Der Preis der Macht

Zeit zum Durchatmen? Die gibt es bei dieser Reihe natürlich nicht!

Frank1

Tausend Teufel

Der tägliche Kampf ums Überleben nach dem Krieg... geht ans Herz und an die Nieren!

Caillean79

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Die Gier nach Geld und Macht mobilisiert die Verbrecher - ein dichter, schlüssiger Krimi mit viel Hintergrund und plausiblen Handlungen.

jenvo82

Hangman - Das Spiel des Mörders

spannender Krimi mit vielen Toten, aber doch sehr realitätsfremd

Lesewunder

Die Eishexe

Eine komplexe Geschichte, die spannend erzählt ist und den Leser bis zum traurigen Ende fesselt!

misery3103

Das Original

Auch ohne die Welt der Justiz ist John Grisham sehr überzeugend! - irveliest.wordpress.com

Irve

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Stille Gefahr" von Stella Rimington

    Stille Gefahr

    BTOYA

    19. June 2009 um 01:20

    Die ehemalige MI 5-Chefin Stella Rimington hat zwar als Vorlage für die weibliche Geheimdienstchefin "M" in den 007-Filmen gedient - ihr hier vorliegendes eigenes Krimidebüt geht aber einen völlig eigenen Weg. Und zwar einen erstklassigen! Von einer Frau geschrieben, mit einer weiblichen Agentin und trotzdem ein Buch das Frauen und Männer gleichermassen fesseln wird. Hochspannend, psychologisch ausgefeilt, realistisch, packend und glaubwürdig wird in diesem Thriller die Suche nach Tätern und Ziel in Szene gesetzt. Fachliche Kenntnis gepaart mit schriftstellerischem Können sorgen für ein absolut empfehlenswertes Lesevergnügen.

    Mehr
  • Rezension zu "Stille Gefahr" von Stella Rimington

    Stille Gefahr

    Quickmix

    29. June 2008 um 17:49

    Ein Thriller ohne übliche Klischees.
    Abseits der typischen Pfade, aber gradlinig und äusserst spannend erzählt.
    Die ehemalige britische Geheimdienstchefin hat wirklich Talent.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks