Stephan Borchers Frau Merkel schreibt Stabreim

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frau Merkel schreibt Stabreim“ von Stephan Borchers

Ein Land zu regieren ist nicht einfach. Da hilft es, wenn auch Bundeskanzlerinnen Bereitschaft zeigen, sich weiterzuentwickeln, um nicht im Stillstand zu verharren. Wenn Frau Merkel allerdings beschließt, in die Welt der Literatur einzutauchen und selbst »Dichterin« zu werden, besteht Anlass zur Sorge – oder zur Heiterkeit. Doch was will die Kanzlerin wirklich erreichen? Warum steigt sie nachts den Berliner Fernsehturm hinauf? Weshalb beginnt sie Fensterscheiben zu bemalen? Wie kommt es, dass sie nicht nach Dummerstorf fährt und trotzdem die Welt rettet? FRAU MERKEL SCHREIBT STABREIM schildert die bemerkenswerte Reise einer der bemerkenswertesten Persönlichkeiten der deutschen Geschichte, die dabei immer für eine Überraschung gut ist.

Ein kleines Wunder. Spitz, witzig, erschreckend poetisch.

— claudi_katzenaugen
claudi_katzenaugen

Stöbern in Humor

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Und ewig schläft das Pubertier

Total lustig!

laraelaina

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

Crazy America

Einfach nur toll! Lustig, faszinierend und schockierend zugleich...

Geschichtensammlerin

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Mal wieder ein köstlicher Roman!

Julchen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen