Stephan Fölske

 4,3 Sterne bei 42 Bewertungen
Autorenbild von Stephan Fölske (©Fölske privat)

Lebenslauf von Stephan Fölske

Seit 2004 lebt er im Residenzort Rastede, hat 2 Kinder. Aufgrund psychischer Probleme kann er seit 2013 seinem ursprünglichem Beruf nicht mehr nachgehen. Philosophie und Kreativität haben ihn sein Leben lang begleitet. Bereits seit frühester Jugend schreibt er immer wieder Gedichte, malt Bilder oder zeichnet. Während seiner beruflichen Tätigkeit strebte er meist nach Führungspositionen, was ihm allerdings 2011 seinen ersten Burnout bescherte, bis er sich dann 2013 nach einem erneuten Zusammenbruch aus dem Arbeitsleben verabschieden musste. Aufgrund seiner Erfahrungen und im Sinne einer Eigentherapie begann er 2018 mit seiner Karriere als Autor. Im November 2018 veröffentlichte er sein erstes Buch, Das fragmentierte Hirn und bereits einen Monat später ein weiteres Buch. Danach folgten dann weitere Bücher.

Botschaft an meine Leser

Lieber LeserIn,

zunächst einmal freue ich mich sehr, dass du den Weg hierher gefunden hast, und nun diese Zeilen liest. Ich begrüße dich recht herzlich und hoffe, dass du Interesse an meinem aktuellen und auch zukünftigen Geschreibsel finden wirst. Gerne nehme ich Kritik und Vorschläge an und freue mich, wenn du mir etwas schreibst.

Liebe Grüße

Stephan

Alle Bücher von Stephan Fölske

Cover des Buches Vernichtung (ISBN: 9783751982870)

Vernichtung

 (8)
Erschienen am 11.03.2022
Cover des Buches Fragmentserie / Der fragmentierte Wahnsinn (ISBN: 9783748505327)

Fragmentserie / Der fragmentierte Wahnsinn

 (7)
Erschienen am 22.01.2019
Cover des Buches Widerstand (ISBN: 9783755752011)

Widerstand

 (4)
Erschienen am 31.12.2021
Cover des Buches Fluch der Träume (ISBN: 9783748530206)

Fluch der Träume

 (3)
Erschienen am 08.04.2019
Cover des Buches Fluch der Träume (ISBN: 9783748530787)

Fluch der Träume

 (2)
Erschienen am 09.04.2019
Cover des Buches Mein Therapeut heißt Wahnsinn (ISBN: 9783748510413)

Mein Therapeut heißt Wahnsinn

 (2)
Erschienen am 08.02.2019

Neue Rezensionen zu Stephan Fölske

Cover des Buches Widerstand (ISBN: 9783755752011)
ElfriedeKohlhases avatar

Rezension zu "Widerstand" von Stephan Fölske

Widerstand
ElfriedeKohlhasevor 6 Monaten

Widerstand ist im BoD Verlag erschienen und beinhaltet 394 Seiten. Widerstand ist der 5. band der Reihe. 

Es ist ein Fiktionsroman. Regeln, Gesetze und Werte werden neu definiert. In der Diktatur werden Kinder aus ihren Familien gerissen und durch andere ersetzt. 

Ich bin mit dem Schreibstil nicht zurecht gekommen. Ich habe 3 mal versucht den Roman zu lesen und habe jedesmal abgebrochen. 

Empfehlenswert ist es Band 1 - 4 zu kennen, dies war aber nicht ersichtlich. 

Ich vergebe 2 Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Vernichtung (ISBN: 9783751982870)
Luisa94s avatar

Rezension zu "Vernichtung" von Stephan Fölske

Tolle Idee mit viel Potential
Luisa94vor 8 Monaten

Die Geschichte selbst war sehr spannend erzählt und hatte unerwartete Wendungen.

Auch sie Traumsequenzen waren sehr spannend, wobei ich mir mehr von ihnen gewünscht hätte.

Die Dialoge waren leider häufig sehr ruckelig und wirkten sehr gestellt, sodass es mir schwer fiel mir diese vorzustellen.

Alles in allem ein schönes Buch mit viel geschichtlichem Wissen

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Vernichtung (ISBN: 9783751982870)
Frechdachss avatar

Rezension zu "Vernichtung" von Stephan Fölske

Was, wenn dich urplötzlich Albträume aus Deutschlands dunkelster Vergangenheit wiederkehrend heimsuchen?
Frechdachsvor 8 Monaten

Dreh- und Angelpunkt des Romans "Vernichtung" von Stephan Fölske sind die beiden Freunde Michael und Flocke. 

Urplötzlich suchen Michael Albträume immer wiederkehrend heim. Sein Freund Flocke wird auch von diesen "Flashbacks" nicht verschont. Beide fühlen sich dadurch zurückversetzt in Deutschlands dunkelste Stunde, als die Nazischergen die Juden aus dem Warschauer Ghetto deportierten und in das Konzentrationslager Auschwitz brachten.

Unumwunden ist man selbst schnell mittendrin im Geschehen, obgleich der Perspektivwechsel zwischen Realität und (Alb)Traumwelt ohne Umschweife vollzogen und man diese Stilistik schon mögen muss. Gleichzeitig wird die (Alb)Traumwelt noch aus zwei Perspektiven erzählt - einmal aus Sicht der deportierten Juden und einmal aus Sicht der Handlanger Hitlers. Das ist auch nicht auf den ersten Blick gleich klar, da sich dadurch natürlich Szenerien im Roman dann doppeln.

Was steckt hinter diesen Träumen und was hat eine bestimmte Taschenuhr damit zu tun?

Kurze Kapitel mit vielen Szeneriewechseln sorgen für Kurzweil und Verwirrung - für mich fast schon fast etwas zu viel des Guten.

Die ersten beiden Drittel haben sich dann auch echt in die Länge gezogen und ich wähnte mich zwischenzeitlich schon fast im legendären Nebel von Avalon und hatte ehrlich gesagt überhaupt keinen Schimmer, in welche Richtung sich der Roman entwickelt. 

Das Finale war für mich dann arg vorhersehbar und kam aus meiner persönlichen Perspektive dann viel zu abrupt. 

Mich hat die düstere Story nie komplett erreicht. Das mag zum einen an den beiden Hauptprotagonisten (Michael und sein Sidekick Flocke) liegen. Diese konnten mich irgendwie nie so richtig in den Bann ziehen, um mit ihnen dann richtig mitzufiebern. 

PS: Aus aktuellem Anlass! - Wenn meine Leseeindrücke Beachtung und Gefallen finden freut mich dies natürlich sehr. Meine Leseeindrücke sind aber nicht zum Abkupfern da. Das erklärt sich aber denke ich normalerweise von selbst (Stichwort "Respekt"). Bitte unterlasst deshalb zukünftig, sich mit fremden Federn (aka Rezensionen und Teilen daraus) zu schmücken!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Das erste Buch der Reihe "Fluch der Träume" in einer Neuauflage.

Tja, dies ist mein erstes Buch aus der Reihe, die nun bisher 5 Bücher beinhaltet und an Nummer 6 schreibe ich. Ursprünglich als Kurzgeschichte gedacht und dann wurde es ein ganzes Buch und der Beginn der Reihe ... 


58 BeiträgeVerlosung beendet
Luisa94s avatar
Letzter Beitrag von  Luisa94vor 8 Monaten

Ich würde mich freuen, wenn hier jemand Interesse verspürt, das neue Buch zu lesen und zu bewerten.

Da es sich um eine Ausgabe einer Buchreihe handelt, möchte ich vorab erwähnen, dass es nicht unbedingt erforderlich ist, die anderen Bücher zu kennen.

Es handelt sich bei den Büchern, die ich verlose, um reine Rezensionsexemplare, die NICHT in den Handel kommen dürfen :-)

Gerne auch mit Widmung *hihi*


Hallo! Für alle Menschen, die dabei sein wollen und mitmachen ... hier einfach über das Buch und den Inhalt plaudern.

Ich freue mich, wenn wir uns austauschen können. Oder einfach Fragen? Dann her damit....

70 BeiträgeVerlosung beendet
H
Letzter Beitrag von  Hasimbauchvor 8 Monaten

Wirklich spannend, wie sich die verschiedenen Charaktere weiterentwickeln. Alle Handlungsstränge waren sehr packenden, sowohl die Jugendlichen im Feriencamp und ihre Abenteuer am Strand, als auch der Weg von Melanie und Michael nach Paris und Deutschland, aber auch die Beziehung zwischen Eva Bronzen und Tobias Fels und deren Einflüsse auf die anderen Geschehnisse. Durch die Wechsel zwischen den verschiedenen Handlungssträngen bleibt der Roman sehr kurzweilig.

Etwas gestolpert bin ich über die Chronologie rund um das U-Boot, habe aber schnell den Faden wiedergefunden. Etwas enttäuscht hat mich das letzte Kapitel. Ich weiß nicht, ob aus dem Grund, dass das Buch damit zu Ende war oder weil sich durch die Einmischung von Tobias Fels eine ganz andere Sichtweise auf die Dinge ergeben hat, die dann ja nicht mehr erzählt wird. Ich bin sehr neugierig auf den 6. Band und hoffe auf dessen baldige Veröffentlichung!?

Ich war nun länger nicht mehr hier und daher möchte ich ein Update schreiben.

In 2020 wurden 2 weitere Bücher von mir veröffentlicht.
Fluch der Träume:

3 - Rückkehr
4 - Veränderung

Danach war es ein wenig still um mich, da wir begonnen haben, das Buch "Fluch der Träume - Widerstand" als Hörbuch/Hörspiel-Hybrid zu produzieren. Die Arbeiten sind nunmehr fast vollständig abgeschlossen, sodass das Buch als Print Ende 2021 veröffentlicht werden konnte.

Für das erste Buch der Reihe "Vernichtung" sind wir ebenfalls dabei, es als Hybrid-Hörbuch zu veröffentlichen. Das erste Kapitel wird Interessierten kostenfrei zur Verfügung stehen.

Außerdem bin ich dabei, die Prints in neuer Form (Inhalt und Cover modifiziert) zu veröffentlichen. Sobald diese verfügbar sind, gibt es hier eine weitere Info.

Für die am 31.12.2021 veröffentlichte Episode "Fluch der Träume 5 - Widerstand" gibt es bald eine Leserunde und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr Interesse an einer solchen habt :-)


0 Beiträge
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Stephan Fölske wurde am 31. Januar 1973 in Delmenhorst (Deutschland) geboren.

Stephan Fölske im Netz:

Community-Statistik

in 39 Bibliotheken

von 18 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks