Stephan Hemming

 4.4 Sterne bei 21 Bewertungen
Autorenbild von Stephan Hemming (©Sebastian Fischer)

Lebenslauf von Stephan Hemming

Stephan Hemming wurde 1975 geboren. Vom Glauben, sich dafür ziemlich gut gehalten zu haben, ließ er sich bislang nicht abbringen. Er mag Hunde (vor allem, wenn sie auch ihn mögen), Videospiele, grauschwarzen Humor mit gelben Punkten und sicher noch ein paar andere Dinge. Tatsächlich kam er nie vollständig darüber hinweg, dass es nicht mit der ersehnten Karriere als Rockstar geklappt hat. Dass seine Höhenangst dem Plan, Astronaut zu werden, einen dicken Strich durch die Rechnung machte, fand er nicht so traurig wie man glauben mag. Die Vorahnung, Haie könnten in Wirbelstürmen ihr Unwesen treiben, hielt ihn zudem vom Meer und einer damit zwangsläufig verbundenen Piratenkarriere fern. Arrrr! Statt dessen studierte er Technologiemanagement.

Bücher schreiben macht ihm deutlich mehr Freude.

Botschaft an meine Leser

Sei gegrüßt! Oder wie ich sagen würde: Hallo.

Dass Du mich hier auf meiner Autorenseite besuchst, ist für mich tatsächlich eine große Ehre. Wenn Du mir schreiben möchtest, ob es nun Lob oder Kritik ist, halte Dich bitte nicht zurück. Ich freu mich darauf.

Alle Bücher von Stephan Hemming

Neue Rezensionen zu Stephan Hemming

Neu

Rezension zu "Vom Glück, Pech und der Unendlichkeit dazwischen" von Stephan Hemming

Eine sehr philosophische Traumreise
weltentzuecktvor 16 Tagen

Meine Meinung:

Der Klappentext lässt eine klassische Liebesgeschichte zu Kriegszeiten vermuten, doch es kommt ganz anders, als man denkt. Zwar sind sowohl die Liebe als auch der Krieg Grundlage der Geschichte, doch Stephan Hemming beschäftigt sich mit weit philosophischeren Fragen, eingebettet in einen neuen, unkonventionellen und sehr träumerischen Rahmen.
Er verwebt brutale und emotional ergreifende Realität mit einer liebevoll gestalteten fantastischen Welt. Wie in einem Traum wechseln die Szenen und Umgebungen und die Grenze zwischen Realität und Einbildung verschwimmt.

Das Buch wirft viele moralische Fragen auf, die leicht, charmant und unkompliziert diskutiert werden und einen dazu anregen, sich selbst Gedanken zu machen. Die Beschreibungen von Ellis' Traumreise wären sehr gut für Kinder geeignet. Der Grund für die Traumreise, eine Existenzkrise gepaart mit einem Kriegstrauma, ist für Kinder allerdings vermutlich unverständlich oder zu heftig. Dass Ellis im Buch außerdem mit einem imaginären Freund redet, als sei es das Normalste auf der Welt (will nicht zu viel verraten), ist für Kinder, die eine große Vorstellungskraft haben und Einbildung und Wirklichkeit nicht so gut auseinanderhalten können, vielleicht auch eher problematisch. Leider bin ich mir so nicht ganz schlüssig, wer die Zielgruppe tatsächlich sein soll.

Für mich persönlich war die Handlung etwas ungreifbar - Spiegelmeere, sprechende Monde, Wölfe und Farovögel, Geister, Sternenbilder. Wäre Hemmings Schreibstil nicht so absolut poetisch und wundervoll, hätte ich das Buch womöglich nicht beendet. Deshalb ziehe ich einen Stern ab und vergebe 4 von 5 Sternen.

Absolute Leseempfehlung für Fans von Alice im Wunderland und anderen Werken des "literarischen Nonsens".

 

 

Eine kleine Auswahl an Lieblingstextstellen:

Wer einen Tag als schlecht bezeichnete, gab meistens dem Falschen die Schuld. Denn wenn der Tag die gestellten Erwartungen nicht erfüllte, dann lag das womöglich an den Erwartungen und nicht an ihm.~S. 17


Optimismus war wie Hoffnung, die sich nicht erst erfüllen musste. Optimismus machte aus Regen eine warme Dusche, aus Schlammpfützen ein entspannendes Bad und aus Sonnenstrahlen, die zwischen zwei Wolken hervorbrachen, einen hervorragenden Tag.~S. 20


'Hab keine Angst', sagte er Ellis mit endloser Ruhe. 'Wenn du das Gefühl hast, dass du fällst, liegt es höchstwahrscheinlich daran, dass du fällst. Wehre dich nicht. Du könntest sowieso nichts dagegen ausrichten.'~S. 300


Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Vom Glück, Pech und der Unendlichkeit dazwischen" von Stephan Hemming

Was ist Freiheit?
Fukurouvor 18 Tagen

Ellis wird in den Krieg einbezogen. Sein bester Freund kann ihn nicht alleine gehen lassen und schliesst sich ihm freiwillig an.

Doch am Abend vor ihrer Abreise trifft Ellis sein Schicksal, die Frau nach der er sich immer gesehnt hat und von der er doch nie wusste dass es sie gibt.

Eine Geschichte um Krieg, Liebe, Traumata und wie man mit all dem umgeht.

Die ersten Seiten war ich noch total überfordert. Ich habe noch nie so einen Schreibstil gelesen! So bildmalerisch und doch hoch philosophisch, als würden meine Gedanken bei jedem Satz einmal verknotet und mit einem großen Aha wieder entlassen werden. Es hat mich einfach umgehauen und die nächsten Seiten sind nur noch so dahingeflogen, als ich es geschafft habe, mein Hirn auf diese wundersame Reise einzulassen!

Was ist eigentlich Glück und Pech? Und was ist mit der unendlichkeit dazwischen? Was bedeutet Freiheit? Und wo willst du eigentlich hin?

Ich bin total begeistert und habe das Gefühl während der ganzen Geschichte wie in einem total verrückten Traum gelebt zu haben  :) und das auf die positivste Weise!

Mit meinem meiner Lieblingszitate kann ich für mich selbst das Gefühl, dass ich beim lesen dieses unglaublichen Buches ganz gut zusammenfassen: 

Glück bedeutet nicht mehr, als dass du annimmst, das etwas schief geht, dann aber überrascht bist, wenn es das nicht tut. 

Lasst euch auch von dieser Geschichte verzaubern und seid gewarnt, so etwas habt ihr noch nicht gelesen!! 

So stelle ich mir Philosophie Unterricht vor :D

Kommentieren0
2
Teilen
D

Rezension zu "Vom Glück, Pech und der Unendlichkeit dazwischen" von Stephan Hemming

Vom Glück, Pech und der Unendlichkeit dazwischen
Dreambookslovevor 19 Tagen

Huhu meine Lieben, 

Heute habe ich dieses Buch beendet. 

Das Buch Heißt: Vom Glück, Pech und der Unendlichkeit dazwischen geschrieben von @stephan.hemming 

Hier der Klappentext für Euch: 

Ellis dachte an das Glück. Es fühlte sich einzigartig an, früher hatte er nicht einen einzigen Gedanken daran verschwendet. Doch dann schickt ihn das Schicksal in einen Krieg. Dass er am Abend vor der Abfahrt Meera kennenlernt, ist nur der erste Schritt in eine andere Welt, die sein soeben auf den Kopf stellt. Er muss sie wiedersehen. Sein Weg nach Hause führt ihn auf eine fantastische Reise überallhin, nur nicht zurück. Aber wo ist überall? 

Ellis hatte an das Glück gedacht; und dabei vergessen, dass es noch etwas ganz anderes gibt.

In das Cover dieses Wunderschönen Buches Habe ich mich sofort Verliebt. Es ist einfach nur Toll. Am Anfang hatte ich durch den Schreibstil ein paar Schwierigkeiten in das Buch reinzufinden was sich aber relativ schnell auch wieder geändert hat. Ich finde diese Geschichte sehr sehr schön man erfährt die verschiedenen Fasteten des Lebens. Danke nochmal an @stephan.hemming  für dieses Wundervolle Rezensionsexemplar 


Leute kauft euch dieses Buch ich kann es zu 100% weiterempfehlen #lesezeichen #bücherregal #bücherliebe #bücherliebhaber #bücherlesenmachtsüchtig #booklove #bookstagram #bookstagramgermany #bookstagrammer #dreambooks #lovebooks #lesejunkie #leseliebe #bücher #leseliebelache #rezension #rezensionsexemplar

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Vom Glück, Pech und der Unendlichkeit dazwischen (ISBN:undefined)

DU! Genau Du! Ich glaube, dass Du die richtige Person für diese Leserunde bist. Das sehe ich Dir an.

Du bist fantastischen Themen zugeneigt? Du magst Geschichten, in denen es um Liebe und Freundschaft geht und kannst es ab, hier und da mal zu schniefen? Du bist auch mal tiefsinniger, lachst trotzdem gerne und erfreust Dich an Wortspielen?

Perfekt! 

Siehst Du, das habe ich gleich gewusst. :-)

Hi und herzlich willkommen zu dieser Leserunde. Schön, dass Du dabei bist. Ich kann es kaum erwarten, Dein Feedback zu meinem Buch zu lesen. Haben Dir die Charaktere gefallen? Wie fandest Du die Geschichte? Haben Dich manche Themen zum Nachdenken angeregt oder ging es Dir primär um die Story? Ich bin gespannt. :-)

113 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Vom Glück, Pech und der Unendlichkeit dazwischen (ISBN:undefined)

Gemeinsam öffnen wir Türchen Nummer 18 bei unserem Adventskalender! Heute kannst du 5 Exemplare von "Vom Glück, Pech und der Unendlichkeit dazwischen" von Stephan Hemming gewinnen. Ellis begibt sich zu einer Reise mit ungewissen Ausgang – aber möglicherweise hin zum Glück!

Hast du schon die weiteren Buchverlosungen des heutigen Tages entdeckt? In unserem Stöberbereich findest du außerdem weitere Inspiration für tolle Buchgeschenke.

Der LovelyBooks Adventskalender beschert dir eine buchige Adventszeit und verkürzt die Tage bis Weihnachten! Denn vom 01.12. bis 24.12. öffnen wir jeden Tag unser Bücherregal für dich und verlosen großartige Literatur zum Weiterschenken oder selber Lesen!

Heute kannst du eines von 5 Exemplaren von "Vom Glück, Pech und der Unendlichkeit dazwischen" von Stephan Hemming gewinnen!

Unser LovelyBooks Adventskalender ist randvoll mit Buchgeschenken für die ganze Familie. Hast du schon die weiteren Buchverlosungen des heutigen Tages entdeckt? Und wer noch auf der Suche nach Inspiration ist, findet im Stöberbereich ganz wunderbare Ideen für Buchgeschenke für die Liebsten!

Aufgepasst! Unser Lesefuchs ist neugierig, was sich alles im LovelyBooks Adventskalender verbirgt und besucht ihn deswegen immer wieder. Findest du ihn? Dann klick auf den Fuchs und sichere dir so die Chance auf eines von 5 Buchpaketen. Wenn du den frechen Lesefuchs vier Mal entdeckst, landest du im Lostopf für unser riesengroßes Weihnachtspaket mit allen (!!!) 69 Büchern aus dem Adventskalender! Augen offen halten lohnt sich!

362 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Stephan Hemming im Netz:

Community-Statistik

in 47 Bibliotheken

auf 23 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks