Wenn Adoptierte den Tod ins Haus bringen

von Stephan Katz 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Wenn Adoptierte den Tod ins Haus bringen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wenn Adoptierte den Tod ins Haus bringen"

Im Dezember 1994 begann die produktive Zusammenarbeit von Max Goldt und Stephan Katz (damals noch in Bielefeld ansässig). Doch dauerte es bis 1996, bis sich die beiden endlich persönlich in Hamburg kennen lernten. Im Jahr danach standen zwei große Ereignisse an: Stefan Katz schnitt sich seine Wurstlocken ab, und es erschien der erste gemeinsame Band "Wenn Adoptierte den Tod ins Haus bringen". Das ganze Leben wird hier durchgespielt, vom Klotzspinat über nette Homos bis zu Godzilla.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551758231
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Carlsen

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Replicas avatar
    Replica
    le_chiffres avatar
    le_chiffre

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks