Stephan Lebert Kleine Philosophie der Passionen, Pferderennen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleine Philosophie der Passionen, Pferderennen“ von Stephan Lebert

Verrauchte Wetthallen, süchtige, verarmte Zocker, gequälte Pferde - wer kennt dieses Klischee nicht. Zwei Journalisten räumen auf damit. Befähigt durch beinahe lebenslange Recherchen entwerfen sie ein ganz anderes Bild von der Welt der Pferderennen: frische Luft, Leidenschaft, großer Sport. Sie berichten von berühmten Rennpferden, lustigen Zockern und von der einzigartigen Möglichkeit, auf der Rennbahn den Alltag zu vergessen. Und nebenbei verraten sie noch ganz ernst gemeint, wie man durch das Spiel mit den Pferden sogar zu Geld kommen kann.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen