Neuer Beitrag

Stephan_Lethaus

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Hast Du schon einmal versucht mit einem Drachen ernsthaft über den Sinn des Tötens zu diskutieren? Nein?
Unseren bedauernswerten Helden bleibt auch das nicht erspart. In der mittelalterlichen Grafschaft Druidsham prallen Charaktere aufeinander, die unterschiedlicher kaum sein können: Rob, der liebenswerte Stalljunge aus der Burg Skargness, Mi Lou, die zauberhafte Systemanalytikerin aus dem Vancouver des Jahres 2055 und Fuku Riu, ein ungestümer Walddrache aus einem uraltem Drachengeschlecht.

Erlaube es mir, dich in die aufregende Welt von Skaiyles zu entführen.
Streune mit mir durch ein Land voller ungezügelter Magie, faszinierender Drachen und mystischer Wesen. Erzähle mir was Dich bewegt und ich versuche im Gegenzug Deine Fragen so gut ich es vermag zu beantworten.

Was erwartet Dich?
Die tragischen Ereignisse während des phantastischen Drachenturniers zwingen unsere Helden, zusammen nach Norden zu fliehen. Auf der Flucht vor den grausamen Schergen der reinen Magie müssen sie sich immer wieder den perfiden magischen Angriffen ihrer Feinde stellen. Während der Kämpfe weicht ihr gegenseitiger Argwohn einer tiefen Vertrautheit. Auf teilweise recht unkonventionelle Art, meistern sie ihre Probleme und werden zu einem wichtigen Part des Widerstandes der Drachenmagier.
Im Verlauf ihrer Flucht treffen die drei Gefährten auf gefährliche Magier, Wolfsblutkrieger mit ihrem Wolfspack, unmenschliche Jäger aus Mi Lous Welt, einen eiskalten Drachen mit seinem verschrobenen Zauberer und abgrundtief böse magische Wesen. Immer wieder wird ihr Zusammenhalt auf die Probe gestellt und die Frage bleibt: „Wem können sie wirklich vertrauen?“


Wenn Du magst kannst du schon mal vorab einen Blick ins Buch werfen.

Leseprobe

Wie kannst Du teilnehmen?

Wenn Du ein begeisterter Fantasyleser bist, bewirb Dich bis zum 11.9.2016 für diese Leserunde. Unter den Bewerbern verlose ich 3 Taschenbücher und 10 Gutscheine für das Kindle E-Book.

Ich freue mich riesig auf Euch und wünsche allen viel Glück!
Euer Stephan

Mehr Infos unter:
www.skaiyles.net
www.facebook.com/skaiyles/

Autor: Stephan Lethaus
Buch: Das magische Erbe der Ryujin (Ryujin Saga)

annlu

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bin grad am Überlegen, ob ich nun gespannter sein soll, auf den Drachen, oder auf die Systemanalytikerin... aber zusammen klingen sie sehr interessant.
Dann mach ich mal den Anfang und bewerbe mich hiermit für das Buch.

Stephan_Lethaus

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen
@annlu

Wow, das ging schnell. Freut mich sehr!

Beiträge danach
83 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Anneja

vor 9 Monaten

Kapitel 17-21
Beitrag einblenden

Immer noch fasziniert mich der Schreibstil und der Sog den er ausübt. Denn man kann einfach nicht aufhören zu lesen.

Die Fragen über Mi Lou häufen sich, denn wie kam sie nun in diese andere Welt? Ist der Wald das Tor in die andere Welt? Und wenn ja was muss man machen?

Die Auswahl des Schiffes war wohl doch nicht so gut gewählt. Wie man sich doch irren kann. Hoffentlich schaffen sie es von dort weg.

Anneja

vor 9 Monaten

Kapitel 22-26
Beitrag einblenden

Der Krieg hat begonnen und wer gewinnt steht noch lange nicht fest. Ich kann mir allerdings denken das die reinen Magier nicht unbedingt fair handeln werden. Wieso auch?

Das große Rätsel um Mi Lou ist noch nicht gelüftet, allerdings findet sie sich immer mehr in diese Welt ein. Man könnte meinen sie käme von da. Allgemein bilden sie, Rob und Fuku ein tolles Team. Und das ist auch gut, da Rob sich immer noch maßlos unterschätzt. Was sehr schade ist. Er hat mehr gemeistert als so manch anderer.

Ein Spion unter den Drachen? Das kann doch nicht sein.

Anneja

vor 9 Monaten

Kapitel 27-31
Beitrag einblenden

Der 1. Teil der Ryujin-Saga ist vorbei und ich könnte sofort den 2. Teil lesen.

Ich hätte mir sehr gewünscht das Rob und Mi Lou zusammen kommen, aber was nicht ist kann ja noch werden. :-)

Ob sie für immer in der Welt bleibt? Immerhin weiß sie nicht wie sie wieder in ihre Zeit kommt. Jetzt da sie weiß das sie ein Drache werden kann wäre es doch unverantwortlich in die alte Zeit zu gehen. Oder funktioniert es da garnicht. Boah, soviele Fragen. :-D

Was natürlich schade ist, ist das der schlimmste der Magier nicht getötet wurde. Wie konnte er das überleben? Hoffentlich gewinnen die beiden nicht die Wahl, denn dann stehen erst recht böse Zeiten bevor. Ob diese dann auch in die andere Welt übergehen?

Ich bin immer noch begeistert. Mir gefiel ihr Schreibstil wahnsinnig toll. Sie haben ein tolles Händchen für die Spannung und die Details. Nie zuviel und nie zu wenig.

Ich freue mich jetzt schon auf den 2. Teil.

JeannieT

vor 9 Monaten

Kapitel 12-16

Mitreißend geht es weiter.
Ich habe innerlich so eine Wut gespürt daüber, wie die Magier der reinen Magie vorgehen, um ihre Pläne zu verwirklichen.
Die Welt, die der Autor in seinem Buch erschaffen hat, ist trotz aller Bösewichte - oder auch gerade deshalb - einfach nur phantastisch.
Nun fieber ich weiter mit Rob und Fuku, von dem ich ein absoluter Fan bin, und inzwischen auch Mi Lou, die mir immer besser gefällt.

In jedem Kapitel tauchen neue Elemente auf. Gleichzeitig oder trotzdem ist es den Autor gut gelungen, dass das Ganze nicht überladen wirkt. Das hält die Geschichte unglaublich spannend.
Aufgrund der innerhalb der Kapitel stetig wechselnden Settings kann man bei Bedarf leicht Lesepausen einlegen.

Stephan_Lethaus

vor 9 Monaten

Fazit/Rezension

So, jetzt bin ich wieder richtig zurück in Berlin, an meinem eigenen Schreibtisch und kann wieder regelmäßig E-Mails und Beiträge lesen.
Nochmals vielen lieben Dank für Eure Rezensionen. Es ist für mich wunderbar und sehr ermutigend wie ihr auf die Geschichte reagiert !!!
Das macht defintiv Lust auf mehr ;-)

Anneja

vor 9 Monaten

Fazit/Rezension

Stephan_Lethaus schreibt:
Nochmals vielen lieben Dank für Eure Rezensionen. Es ist für mich wunderbar und sehr ermutigend wie ihr auf die Geschichte reagiert !!! Das macht defintiv Lust auf mehr ;-)

Darf man den erfahren wann es mit der Geschichte weiter geht? :-)

Stephan_Lethaus

vor 9 Monaten

Fazit/Rezension
@Anneja

Klar, sitze schon dran ;-) Denke es wird die zweite Jahreshälfte 2017.

Neuer Beitrag