Stephan Ludwig

(955)

Lovelybooks Bewertung

  • 678 Bibliotheken
  • 20 Follower
  • 11 Leser
  • 332 Rezensionen
(430)
(380)
(124)
(19)
(2)
Stephan Ludwig

Lebenslauf von Stephan Ludwig

Stephan Ludwig, Jahrgang 1965, lebt als Autor und Rundfunkproduzent in Halle. Zudem ist er Inhaber eines Tonstudios und machte sich als Ghostwriter von Olaf Schubert einen Namen. »Zorn - Tod und Regen« ist sein erster Krimi und bildet gleichzeitig den Auftakt zu einer neuen Krimi-Reihe. Die Reihe wird seit 2015 auch in Fernsehfilme adaptiert, die Drehbücher schreibt Ludwig selbst.

Bekannteste Bücher

Zorn - Lodernder Hass

Bei diesen Partnern bestellen:

Zorn - Tod und Regen

Bei diesen Partnern bestellen:

Zorn - Wie du mir

Bei diesen Partnern bestellen:

Zorn - Kalter Rauch

Bei diesen Partnern bestellen:

Zorn - Wie sie töten

Bei diesen Partnern bestellen:

Zorn - Wo kein Licht

Bei diesen Partnern bestellen:

Zorn - Vom Lieben und Sterben

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Stephan Ludwig
  • Spannend

    Zorn - Vom Lieben und Sterben

    andre-neumann

    29. September 2017 um 19:24 Rezension zu "Zorn - Vom Lieben und Sterben" von Stephan Ludwig

    Ein bisschen abgefahren bzw. etwas weit hergeholt von der eigentlichen Story her, aber dennoch fesselnd und durchaus spannend. Abwechslungsreich und unterhaltsam geschrieben.

  • Es gab schon bessere Bände, aber psychologisch gut ausgearbeitet.

    Zorn - Kalter Rauch

    sommerlese

    26. September 2017 um 16:03 Rezension zu "Zorn - Kalter Rauch" von Stephan Ludwig

    "Zorn - Kalter Rauch" ist der 5. Fall der Thrillerreihe von Stephan Ludwig. Das Buch erscheint im Fischer Verlag.  Es regnet Fische auf die Stadt. Eines Nachts klatschen Aale und Lachse auf die dunklen Straßen und Dächer. Bei den Aufräumarbeiten wird ein künstliches Hüftgelenk gefunden. Doch die Frau, der es eingesetzt wurde, ist spurlos verschwunden. Gregor Zettl, der Ehemann der Vermissten, schweigt beharrlich. Was Zorn und Schröder nicht wissen: Jemand ist hinter Zettl her und droht ihn umzubringen ... Zorn und Schröder ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2415

    Sommerleser

    16. September 2017 um 00:37
  • Spannend

    Zorn – Tod und Regen

    andre-neumann

    12. September 2017 um 20:47 Rezension zu "Zorn – Tod und Regen" von Stephan Ludwig

    Guter Krimi. Interessante Geschichte mit Wendungen. Nicht immer ganz glaubhaft, aber durchaus unterhaltsam und mit interessanten Charakteren. Lesenswert.

  • Manches in sich unschlüssig

    Zorn - Vom Lieben und Sterben

    MellisBuchleben

    22. August 2017 um 14:43 Rezension zu "Zorn - Vom Lieben und Sterben" von Stephan Ludwig

    Nach dem ersten Fall der Kommissare Zorn und Schröder war ich schon sehr gespannt auf den zweiten Teil. Mir hat der Thriller sehr gut gefallen. Ein Spannungsbogen ist auf jeden Fall vorhanden. Einzig zwei Punkte fand ich nicht so gut, deswegen ziehe ich ein Herz ab: Neben den Morden und deren Aufklärung, die auf jeden Fall im Mittelpunkt stehen, erfährt der Leser sehr viel Nebensächliches. Ich fand es sehr schön, Zorn und Schröder auch privat kennen zu lernen, aber manche Dinge, z. B. die Umstellung des Klingeltons von Zorns ...

    Mehr
  • Unglaublich spannend

    Zorn - Tod und Regen

    MellisBuchleben

    22. August 2017 um 14:42 Rezension zu "Zorn - Tod und Regen" von Stephan Ludwig

    Stephan Ludwigs Debütroman konnte mich in seinen Bann ziehen, so dass ich mit den Augen nur so über die Seiten flog. Er ist unglaublich spannend geschrieben und die Handlung entwickelt sich kontinuierlich weiter. Hierbei fand ich es sehr schön, dass die Kriminalfälle nicht nur stupide aufgeklärt werden, sondern auch das Privatleben und insbesondere das Zusammenspiel der beiden Kommissare eine Rolle spielt. Die Charaktere der Protagonisten sind detailliert ausgearbeitet und ich konnte mir Zorn und Schröder richtig gut vorstellen, ...

    Mehr
  • ZORN – Kalter Rauch

    Zorn - Kalter Rauch

    NicoleP

    20. August 2017 um 19:21 Rezension zu "Zorn - Kalter Rauch" von Stephan Ludwig

    Es regnen Fische vom Himmel. Bei der Aufräumaktion wird ein künstliches Hüftgelenk in einem Papierkorb gefunden. Das Gelenk wurde Donata Zettl eingesetzt. Diese ist seit neun Tagen spurlos verschwunden. Die Kommissare Zorn und Schröder fahren zu deren Ehemann Gregor. Doch er ist nicht in der Lage, ihnen zu helfen. Zettl wird bedroht und hat große Angst.Zorn und Schröder ermitteln zum fünften Mal. Der Fall ist abgeschlossen, aufgrund der Entwicklung beider Figuren sollten die Bücher der Reihe in der entsprechenden Folge gelesen ...

    Mehr
  • ZORN – Wie sie töten

    Zorn - Wie sie töten

    NicoleP

    20. August 2017 um 18:44 Rezension zu "Zorn - Wie sie töten" von Stephan Ludwig

    Von Zeugen unbemerkt wird ein Mensch vor eine einfahrende S-Bahn gestoßen. Alles spricht für Selbstmord, und so muss sich Kommissar Zorn auch nicht mit dieser Angelegenheit beschäftigen. Zorn hat sowieso ganz andere Sorgen. Er will seinen Kollegen Schröder wieder zurück, doch Schröder hat sich entschieden, nicht mehr als Polizist zu arbeiten. Es geschehen weitere Morde, und der Mörder kommt ihnen und den Menschen, die sie lieben, gefährlich nahe.Es ist der vierte Fall von Zorn und Schröder. Die Romane sollten in der ...

    Mehr
  • Lieben und Sterben

    Zorn - Vom Lieben und Sterben

    Simi159

    18. August 2017 um 12:00 Rezension zu "Zorn - Vom Lieben und Sterben" von Stephan Ludwig

    Der Krimi „Vom Lieben und Sterben" von Stephan Ludwig ist der zweite Fall für den Haupt- Kommissar Zorn und seinen Gefährten Schröder. Zorn und Schröder untersuchen den Unfall eines jugendlichen Mountainbikers. Der Täter hat eine dünne Metallschnur über den Weg gespannt und der Mountainbiker hat sich fast komplett enthauptet. War der junge Sportler ein zufälliges Opfer? Oder wusste der Täter genau, wen er töten wollte? Hauptkommissar Claudius Zorn und sein Kollege Schröder machen sich an die Ermittlungen und lernen die Clique des ...

    Mehr
  • Zorns sechster Fall

    Zorn - Wie du mir

    badwoman

    02. August 2017 um 20:33 Rezension zu "Zorn - Wie du mir" von Stephan Ludwig

    Dies ist Hauptkommissar Claudius Zorns sechster Fall: Die Leiche eines jungen Mannes wird an einem Baum gefesselt gefunden. Durch sein Bein wurde ein Nagel getrieben, er muss furchtbare Schmerzen gehabt haben. Zorn, gerade fünfundvierzig geworden und mit Staatsanwältin Frieda Borck im Bett gelandet, nimmt die Ermittlungen zusammen mit Schröder, seinem Partner, auf. Beim Durchsehen der Telefonnummern auf dem Handy des Toten gibt es eine Überraschung: Zorn kennt eine Nummer sehr gut. Nun folgt heikle Polizeiarbeit, denn dieser Fall ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks